Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hexhex am 20.03.2007, 12:42 Uhr

Mit welchem Alter ist eigentlich Kommunion?

...und wie meldet man sich da an? Unsere Tochter ist katholisch und jetzt acht Jahre alt. Meldet sich die Kirchengemeinde von selbst, wenn es soweit ist und der Vorbereitungskurs beginnt? Ich hab' das alles vergessen, ist so lange her bei mir.

Danke und Grüße,

Hexe

 
6 Antworten:

Re: Mit welchem Alter ist eigentlich Kommunion?

Antwort von Iris71` am 20.03.2007, 12:51 Uhr

Kommunion ist in der 3. Klasse, also mit 9 - 10 Jahren. Das läuft alles von selber, das Pfarramt hat ja alle Kinder regiestriert und meldet sich dann.

LG Iris, deren Sohn nächstes Jahr Kommunion hat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei uns in der 2. Klasse

Antwort von mini99 am 20.03.2007, 12:52 Uhr

Hallo!
Mein Sohn (7 Jahre) hat im Mai Erstkommunion, er ist in der 2. Klasse und das wurde eigentlich von der Schule organisiert. Bei manchen Schulen ist es erst in der 3. Klasse, erkundige dich mal bei euch.
Liebe Grüße
Traude

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit welchem Alter ist eigentlich Kommunion?

Antwort von Dorilys am 20.03.2007, 12:58 Uhr

Die Erstkommunion ist meist mit 9 Jahren, bzw in der dritten Klasse.
Hier bei uns bekamen die Kinder einen Zettel von der Schule mit. Die Eltern der Kinder, die auf anderen Schulen sind, mußten sich selber darum kümmern.
Da der Kommunionunterricht in den verschiedenen Pfarreien unterschiedlich lang ist (bei uns gibt es eine Pfarre, da dauert der Unterricht zwei Jahre, sonst meist ca 6 Monate), fragst Du am besten mal im Pfarrbüro nach.
LG Dorilys

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Von Pfarre zu Pfarre verschieden!

Antwort von schnecke71 am 20.03.2007, 13:10 Uhr

In Ö ist das Fest in der Regel in der 2. Klasse - gibt aber auch Pfarren, in denen es in der 3. KLasse gefeiert wird.
Genauso gibt es Pfarren, wo man automatisch angemeldet ist, wenn man kathol ist. Bei uns ist das nicht so! Im Pfarrblatt (kommt an jeden Haushalt der Pfarre) steht, wann man sich anmelden muss und es gibt einen Erinnerungsbrief über die Religionslehrerin. Das hat Sinn - denn so setzen sich die Eltern selbst noch mal damit asueinander, ob es für sie und das Kind wichtig ist. SO manches Kind kommt NICHT zur Erstkommunion oder auch einfach ein Jahr später. Das Versöhnungsfest (Erstbeichte)ist bei uns losgekoppelt und erst in der 4. KLasse - wieder mit eigener Anmeldung.
Die Vorbereitungszeit ist bei uns 4 Stunden - also 4 Wochen vor dem Fest. Es gibt auch Pfarren in unserer STadt, die schon seit Herbst Vorbereitungsstunden haben.

Da musst du dich wirklich bei deinem zuständigen Pfarramt informieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit welchem Alter ist eigentlich Kommunion?

Antwort von Ebi-Mama am 20.03.2007, 19:52 Uhr

Bei uns wird die Erstkommunion gerade von der 3. Klasse in die 4. Klasse verlegt.
Erkundige Dich am besten in der Pfarrgemeinde. Die schreiben zwar in der Regel die Kinder an, aber die Kartei ist meist nicht sehr vollständig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit welchem Alter ist eigentlich Kommunion?

Antwort von jokasilemi am 21.03.2007, 13:41 Uhr

bin gemeindereferentin in einer katholische pfarrei.
in unserer gegend ist es üblich, dass die kinder etwa im 3. schuljahr zur erstkommunion gehen. da wir aber nur alle 2 jahre das machen, sind es in der regel die 3. und 4. klasse, aber es kommt auch vor, dass geschwisterkinder aus dem 2. schuljahr dabei sind.
am besten, du rufst einfach mal euren pfarrer an, der kann dir genaueres sagen. in manchen pfarreien werden auch alle kinder, die im entsprechenden alter sind, einfach angeschrieben, so wie sie in der pfarrkartei stehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.