Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Amaunet am 17.02.2020, 23:37 Uhr

Lernentwicklungsgespräch

Die Smileys sind definitiv nicht in Schulnoten zu übersetzen!

Sie zeigen den individuellen Entwicklungstand deines Kindes. Ist es ein Kind, welches vor einem Monat gar nicht lesen konnte,jetzt aber sehr gute Fortschritte macht, da es vielleicht besonders viel übt oder eine andere Strategie nutzt, kann der Smiley trotzdem an einer guten Position stehen.
Würde das Kind jedoch dazu eine genormte Note erhalten, wäre das bestimmt keine 2!

Es steht also, wenn es der Lehrer richtig macht, in keinerlei Relation zu den Noten oder zu einem Schnitt in der Klasse, sondern in Relation zu den sich entwickelten Leistungen des Schülers.

Werden die Smileys in Schulnoten übersetzt, wurde definitiv der Sinn der Lernentwicklungsgespräche verfehlt!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.