Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von wickiemama am 12.04.2010, 16:36 Uhr

Lehrerin immer noch krank...


Die Klassenlehrerin meines Sohnes ist immer noch krank. Jetzt schon seit den Faschingsferien....
Sie haben auch immer noch keine feste Ersatzlehrerin. Täglich kommt jemand anderes. Es gibt keine festen Ansprechpartner für die Kinder oder uns Eltern.
Mein Sohn sagt es wäre total chaotisch in der Klasse inzwischen, ständig setzen sich alle um und machen eigentlich was sie wollen...
Noten gab es seit dem Zwischenzeugnis keine Einzige mehr.
Es nervt!!!! Ich bin mal gespannt wie lang das noch so geht.

 
3 Antworten:

Dito: Lehrerin immer noch krank...

Antwort von Idamama am 12.04.2010, 19:07 Uhr

aber wir haben schriftlich darum gebeten, dass eine Kraft für die weitere Ausfallzeit bleibt - und wir hatten Erfolg. Lehrerin kommt leider vor dem Übertrittszeugnis nicht mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lehrerin immer noch krank...

Antwort von Pemmaus am 13.04.2010, 10:23 Uhr

Da bei meiner Tochter 4 Klassen in der Klassenstufe existieren, werden die Kinder dann immer aufgeteilt. Das führt zwar auch hin und wieder zu Überschneidungen im Stoff, aber es ist nicht ganz so chaotisch. Vielleicht wäre ja das eine Lösung?

LG
Pem

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lehrerin immer noch krank...

Antwort von wickiemama am 13.04.2010, 13:34 Uhr

Am Donnerstag findet ein Gespräch zwischen Elternbeirat und Rektor statt... Bin gespannt was rauskommt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Lehrerin kommt immernoch nicht mit den Schülern klar!!!

Hallo, wir haben folgendes Problem: Meine Tochter hat seit der 2.Klasse eine neue Klassenlehrerin. Die "alte" ist leider weggezogen. Die jetzige Lehrerin ist vom alten Eisen-seit gut 30 Jahren an der Schule. Man sollte meinen, sie kennt die Methoden, wie man sich durchsetzt, ...

von caju 26.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: immer, Lehrerin

Aufsatz korrigieren - auch an die Lehrerinnen

Hallo, mein Sohn (nicht mehr Grundschule, sondern 5. Klasse) hat am 11. Februar einen Deutschaufsatz geschrieben und immer noch nicht rausbekommen! Das ist doch etwas lang, oder? Über 2 Monate für einen Aufsatz für 26 Kinder? Wie lange braucht das bei Euch? Viele ...

von Beauschi 12.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

mal eine Frage an die Lehrerinnen unter Euch....

bei meinem Sohn ist seit Der Woche nach Fasching die Klassenlehrerin erkrankt. (Bayern 2.te Klasse) Als sie noch da war haben sie eine HSU Probe geschrieben. Seitdem wurden keine LZKs mehr geschrieben (war ja fast nur "ersatzunterricht") 1. Die HSU Probe wurde noch nicht ...

von wickiemama 21.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

Lehrerin beschimpft Schüler

Hallo, eigentlich wusste ich schon seit einiger Zeit, dass dieses Problem auch auf uns zukommt. Mein 10-jähriger hat eine etwas labile Deutsch-Lehrerin, die immer mal wieder ausrastet und dann - hauptsächlich die Jungs in der Klasse - mit unschönen Wörtern beschimpft. Jetzt ...

von kati.p 18.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

4. lehrerinnenwechsel, was nun?

hallo, mein sohn hat mittlerweile den 4. lehrerinnenwechsel vor sich. nach dem ersten schuljahr wurde die lehrerin von der schule abgezogen, da mangels anmeldungen die schülerquote nicht stimmte. die kinder wurden aufgeteilt auf neue klassen. Wir sind übrigens in nrw, mit ...

von claudiH 16.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

Mythos Osterhase von Lehrerin genommen....

Hallo, als meine Tochter am Donnerstag von der Schule nach Hause kam, wurde ich sofort in Kenntnis gesetzt, das es den Osterhasen nicht gibt. Die Religionslehrerin hat den Kindern die Ostergeschichte erzählt und auch erklärt, das der Osterhase gar nichts mit dem Fest zu ...

von Daniela97 27.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

Tochter: LRS - Legasthenie-und keinen Rückhalt von der lehrerin, Sohn AVWS

hallo vielleicht kann mir ja jemand helfen. meine tochter ist jetzt 9 jahre und geht in die 3 klasse. die schreib und lese probleme sind für mich auffällig gewesen ab 1 klasse 2 halbjahr. da sagte die lehrerin auch das kommt noch und jetzt wo es ans noten geben geht haben wir ...

von wiwi78 22.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

An die Lehrerinnen unter euch: Neue Klasse, alte Zeugnisse gelesen?

Hallo Lehrer(innen), wenn ihr eine neue Klasse übernehmt, lest ihr dann die Zeugnisse/ Beurteilungen, die eure Vorgänger-Lehrer geschrieben haben? Sind diese neuen Lehrern überhaupt zugänglich, und wenn ja, fließen die Beurteilungen in eure Notengebung mit ein. Ich frage ...

von zweimam 09.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

An die Lehrerinnen: Mathe

Hallo, mein Sohn fragt immer mal wieder nach mehr Input in Mathe. Da ich dem Unterricht nicht vorgreifen will (sonst langweilt er sich ja spaeter noch mehr), versuche ich, alternative Aufgaben zu finden, die in der Schule nicht drankommen. Ich habe bereits in paar Buecher ...

von Foreignmother 09.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

Mal ne Frage an Lehrerinnen ....(natür. auch an alle anderen)

Hallo auch, folgende Fakten: Kind, 4. Klasse. Deutsch 2. Großes Talent zum Geschichten schreiben, erzählen,.....Lernen für Deutsch war noch nie notwendig. In Mathe eher eine durschnittlich 3,2 (ohne große Lernerei) Mathelehrerin lehnt Gym-Empfehlung ab. Deutsch und ...

von Makira 30.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lehrerin

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.