Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von InmeinemkleinenApfel am 09.04.2020, 10:13 Uhr

Kommunikation /Unterlagen nur über Whatsapp?

Vielen lieben Dank für eure Antworten.
Ja, ich habe den Eindruck, dass sich die Lehrerin es sehr sehr einfach macht.
Nicht erst seit dieser Sache jetzt.
Wir haben in der Vergangenheit mehrfach schriftlich und mündlich darauf hingewiesen, dass wir Informationen nicht bekommen. Teilweise auch Aufgaben, die unser Kind nicht gemacht hat. Hat das Kind angeblich verschlampt. Kann sein - seltsamerweise sind aber alle zentralen Schulinformationen, welches das Geschwisterkind auch schriftlich mitbekommt - auch aus der ersten Klasse immer über die Postmappe bei uns angekommen!
In der Lernplattform, zu der wir jetzt nach ihrem Anruf einen Zugang haben, steht, dass wir alle ihre E-Mail hätten. Haben wir NICHT!
Und sie hat ne Menge Stoff in die Plattform eingestellt - wir sollen u.a. 3 Übungshefte selbst kaufen und durcharbeiten. Weiß ich seit vorgestern. Die anderen hatten 2 Wochen mehr Zeit. Zudem tut sich mein Kind mit dem Stoff in Deutsch und der Fremdsprache eh schwer.
Ich krieg nen Vogel, ehrlich! Kind verzweifelt, wir verzweifeln und überlegen uns ernsthaft ein Wiederholung der Klasse.
Wie gesagt: Beim älteren Kind war und ist da gar kein Problem! Gleiche Schule!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.