Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von stjerne am 29.06.2019, 18:45 Uhr

Kann-Kind

Wir haben unser Septemberkind mit 5 eingeschult. Ein weiteres Jahr Kindergarten wäre für sie eine Zumutung gewesen, sie wollte endlich loslegen und konnte mit jüngeren Kindern nichts anfangen.
Sie ist mittlerweile in der 10. Klasse und wir haben es bisher nicht bereut. Es gab nie Probleme, weder schulisch, noch sozial.
Jetzt hat sie Mitschüler zwischen 15-18, wäre sie jetzt also 16 statt 15, würde sie immer noch zu den Jüngeren gehören.

Für uns war es die richtige Entscheidung, aber wie immer gilt: Kinder sind unterschiedlich und was für das eine gilt, kann für das andere komplett verkehrt sein. Wirklich raten kann Dir daher keiner.

Habt Ihr im Kindergarten Vorschulprogramm oder Englisch für Vorschüler? Bei uns war das eine Entscheidungshilfe, dass sie an Tagen, an denen es im Kindergarten schulähnliche Situationen gab, viel motivierter hinging als an "normalen" Tagen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.