Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kida am 25.06.2008, 13:35 Uhr

Juhuuuu,Ferien und Zeugnisse :-))

Meine Mädels haben sich wieder selbst übertroffen,beide nur Einsen und Zweien auf dem Zeugnis *freufreu*.

Und damit ist für meine Große die Grundschulzeit vorbei,und Nr. 2 kommt im August in die 3. Klasse :-))

Kiki

 
4 Antworten:

Re: Juhuuuu,Ferien und Zeugnisse :-))

Antwort von eleanamami am 25.06.2008, 16:18 Uhr

für deine Mädels.....

Und wie war der Abschied???? Ich fand es schrecklich......und am schlimmsten waren die heulenden Mütter .....ich hab doch auch so dicht am Wasser gebaut! So ganz langsam bin ich nun auf meine Kleinen gespannt!!!!

LG und schöne ferien!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich musste auch mein Taschentuch zücken

Antwort von Kida am 25.06.2008, 17:58 Uhr

allerdings nur,weil ich schon auf dem Flur die schniefenden Kinder gehört hab.
Und es haben alle,sogar die schlimmsten Rabauken,die Lehrerin umarmt :-).
Ein schönes Abschiesgeschenk haben alle noch bekommen,nämlich alle Fotos,die Lehrerin in den 4 Jahren gemacht hat,auf CD....850 Stück.Und dazu eine kleine Schultüte für die weiterführende Schule.

Und ich freu mich auf weitere 4 schöne Jahre mit dieser absolut tollen Lehrerin.

Wie fühlt man sich denn als Lehrerin bei dem Abschiede von Kindern und Eltern?Bist Du bei manchen froh,das Du sie nie wieder siehst *fg*?Und wie lang denkt man noch so an seine "Ehemaligen"?
Meine Große freut sich schon,das sie nun noch 4 Jahre regen Kontag zu ihrer Lehrerin haben wird :-)

Kiki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich musste auch mein Taschentuch zücken

Antwort von eleanamami am 26.06.2008, 10:03 Uhr

"Wie fühlt man sich denn als Lehrerin bei dem Abschiede von Kindern und Eltern?Bist Du bei manchen froh,das Du sie nie wieder siehst *fg*?Und wie lang denkt man noch so an seine "Ehemaligen"?"

Das ist bestimmt ganz unterschiedlich.....für die einen ist es ein Job und die Kinder kommen und gehen.

Für mich ist das Zusammenarbeiten mit den Kindern ein Stück meines Lebens, sie gehören dazu! Und wenn sie gehen, dann ist dieser Teil beendet und das tut erst mal weh!!!!!! Nach der Verabschiedung habe ich einige Nächte von der Klasse geträumt! Nein, ich hatte noch nicht den fall, dass ich froh war, das eine oder andere Kind nicht mehr zu sehen!!! Eltern schon ;-))))) Grad an den vermeintlichen schwierigen Kindern wachse ich und Reibung erzeugt Wärme......verstehst du, was ich meine?

Ich denke oft an meine Ehemaligen, unser Städtchen ist nicht so groß, sodass wir uns manchmal begegnen und mit vielen stehe ich in mail-Kontakt.......da bekommt man schon mal die erste große Liebe vorgestellt! Ja und dann machen wir regelmäßige Klassentreffen........
Ich bin einfach an den Lebenswegen interessiert.......habe bloß Angst davor, dass sie mir bald ihre Kinder bringen!!!!!!!!!! Dann bin ich alt!!!!!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich musste auch mein Taschentuch zücken

Antwort von 2Bücherwürmer am 26.06.2008, 17:46 Uhr

Bei uns war es ähnlich! Meine Große war ja durch den Sprung nur 1 1/2 Jahre in dieser Klasse, aber obwohl mit Abstand (wird jetzt im Juli 9) die Jüngste, war sie von Anfang an voll integriert in dieser Klasse.

Desto heftiger war gestern der Abschied. Wir Mütter hatten uns ja noch im Griff, die Lehrerin auch (war auch nur 1 Jahr Klassenlehrerin). Aber die Mädels unteinander waren schlimm. Die Jungs waren natürlich eher cool, die Paralellklasse ebenso, aber offenbar war dort die Klassengemeinschaft auch nicht so toll.

Unsere Kids konnten sich nach Schluschluss gar nicht trennen.

Ich hoffe jetzt, dass meine "kleine Große" mit der neuen Klassengemeinschaft ähnliches Glück haben wird.

LG,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

in den Ferien lernen - was meint ihr?

Ohje, meine Eltern verreisen mit den Zwillis 3 Wochen und meine Mutter kündigte am Telefon gerade an, dass sie täglich 1 Stunde mit den kids üben wolllen... in den Sommerferien... so richtig, also nicht spielerisch Scrabble, Stadt-Land-Fluss und würfeln, sondern mit ...

von dani_j_j 10.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Lernen in den Ferien???

Von der Lehrerin meiner Tochter kam die Empfehlung, die Kinder in den Osterferien auch ein wenig anzuhalten etwas zu tun. Sprich, in der zweiten Woche der ferien, jeden Tag so eine halbe Stunde, damit sie nicht blank aus den Ferien kommen. Sie meinte so in etwas: einen Tag ...

von Reni+lena 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

wieviel Ferienunterhaltung bietet ihr eueren Kids?

Hallo bin aus dem KK-Forum hierher gehüpft, aus "aktuellem Anlass" wollte ich eine Frage an euch stellen. Meine Freundin (wir treffen uns nur noch unregelmäßig da ich wenig Zeit habe im Moment, gestern sind wir alle zusammen (also mit Männern u. Kids für gut 2 h spazieren ...

von RR 17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Ferienfreizeit - Bedenken - bitte um Meinungen

Hallo an alle, meine Tochter ist acht Jahre und geht in die 2. Klasse. Ich überlege, ob ich sie im Sommer für 1 Woche in eine Reiterfreizeit für Kinder ab 8 Jahre anmelden soll (Reiterhof Arras im Brombachtal). Der Hof macht einen guten Eindruck. Aber - meine Tochter war ...

von Makira 13.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ferien

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.