Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Junijunge am 01.02.2021, 15:07 Uhr

Jahrgangsübergreifender Unterricht

Danke schon mal für Eure Rückmeldungen.
Dass etwas individueller gelernt werden kann, könnte uns entgegen kommen. Ich rechne damit, dass er vor allem in Mathe schneller ist als andere. Was er hier lapidar für Rechnungen aus dem Ärmel schüttelt, mal so zwischen zwei Sätzen... Zahlenverständnis ist voll da ;-).

Die häufig wechselnde Klassenzusammensetzung finde ich schade - aber im Kindergarten ist es im Grunde ja genauso jedes Jahr. Das war für ihn bisher kein Problem. Er ist kein Typ, der viele Freunde braucht. Ein, zwei nette Kinder werden wohl auch an der anderen Schule dabei sein in seiner Klasse und mit dem Rest kommt er in der Regel aus. Wir können jetzt keine Kinder nennen, die mit ihm in die Klasse gehen sollen. Aber vielleicht können wir uns ja wünschen, dass da noch ein technikbegeistertes Kind mit dabei ist. Oder so. Es wird schon werden.

An der Wunschschule sieht es nicht hoffnungsvoll aus. Es mussten mehrere Kinder abgewiesen werden und wenn da nicht mehrere noch zurücktreten - warum auch immer - dann wird das nichts. Also legen wir das jetzt zu den Akten. Die Mutter seines Freundes ist auch schwer enttäuscht, aber wir denken beide, dass die Jungs noch ausreichend andere Gelegenheit haben werden, Zeit miteinander zu verbringen. Vielleicht sogar entspannter, als wenn sie zusammen vormittags schon Schulstress haben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.