Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von matsim am 11.05.2007, 14:34 Uhr

Horror pur!!!

Hallo

Gerade rief mich die Mutter einer Klassenkameradin von meinem Sohn an und fragte wieviele Stunden sie heute hätten. Kam mir schon komisch vor. Ich sagte dann, das sie fünf Stunden gehabt haben und Mathis schon seit einer Stunde zu Hause sei.

So Ihre Tochter aber nicht!!!!!

Mein Sohn konnte sich nur noch erinnern das er gesehenhat, dass das Mädchen in ein Auto eingestiegen sei, er dieses aber nicht kenne. Habe das der Mutter gesagt und nur sind wir alle ziemlich nervös.
Muß dabei sagen, das sie erst vor kurzem hier hin gezogen sind aus Bayern.

Ich hoffe das alles gut geht, bin ziemlich nervös. Habe gerade bei der Mutter noch mal angerufen und nachgefragt, nein sie ist immer noch nicht zu Hause und auf dem Handy (ja sie hat mit 8 schon ein Handy!) ist sie nicht erreichbar. Sie wollen jetzt bis 15 Uhr warten und dann die Polizei einschalten.

Bin dermaßen nervös,... Hbae noch mals intensiv mit Mathis gesprochen, das man soetwas auf gar keinen Fall machen darf und wie gefährlich es ist Er meinte nur trocken: Mama das weiß ich, mache ja auch Selbstverteidigung und Kung Fu,..

Denoch das mulmige Gefühl bleibt

Drückt mal die Daumen

Ines

 
9 Antworten:

Re: Horror pur!!!

Antwort von MamaMalZwei am 11.05.2007, 14:55 Uhr

Hallo, warum bis 15 Uhr warten? Da hätte ich längst die Polizei angerufen bzw. in der Schule nachgefragt.
Meine Tochter hatte mal so ein Erlebnis mit Leuten, die sie auf dem Schulweg angesprochen haben. Sie hat genau richtig reagiert, Nein gesagt und getreten, als der Typ sie festhalten wollte. Seitdem begleite ich die Kinder an dieser Straße. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Innerfamiliäre Probleme?

Antwort von sumse am 11.05.2007, 15:10 Uhr

Wie sind denn die häuslichen Verhältnisse? Wie hatten vor Jahren mal folgenden Fall: Eltern getrennt, Mutter zieht mit Tochter in einen anderen Ort. Kind wird auf dem Heimweg vom Vater "abgefangen", weil der sein Kind so selten sieht. Vater sagt Kind, Mutter weiß Bescheid und es ist alles ok. Beide verbringen den Nachmittag zusammen und Vater bringt Tochter abends nach Hause.
Das gab natürlich einen Riesenärger. Könnte auch etwas in der Richtug passiert sein?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die wartet ? Obwohl sie

Antwort von Pauline04 am 11.05.2007, 15:11 Uhr

das von Deinem Sohn weiß ?
Na die hat die Ruhe weg. Ich würd sofort die Polizei rufen die können wengistens mal in die Wege leiten dass das Handy geortet werden kann.

Mein lieber Schwan.
Hoffen wir mal das Beste !
Pauline.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

UUUUNDDD?? Gibts was neues????ot

Antwort von Si+Jo+Jo+Fr am 11.05.2007, 17:46 Uhr

d

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: UUUUNDDD?? Gibts was neues????ot

Antwort von caaaro am 11.05.2007, 20:38 Uhr

...würde auch gerne wissen, ob die Kleine wieder zu Hause ist...
Hoffe es ganz fest!
janine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja!!

Antwort von matsim am 12.05.2007, 9:28 Uhr

die kleine ist ohne deren mutter bescheid zu geben be ihrem vater eingestiegen, (geschiedene eltern) der hatte der mutter auch nicht bescheid gesagt und gemeinsam sind sie nach bayern zurück gefahren.

jetzt gibt es ziemlich zoff, denn erst gestern aend gegen 21 uhr kam die entwarnung!

ehrlich, für mich ist und bleibt das horror!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja!!

Antwort von Pauline04 am 12.05.2007, 10:03 Uhr

Uff - ich glaub in den Stunden geht man durch die Hölle.

Der Vater hat ja auch Nerven, erst um 21.00 Uhr Bescheid zu geben ?

Schätze da brennt die Hütte :-))
Vielleicht war's ja ein Missverständnis aber übel ist das allemal !

Aber Hauptsache geklärt, gell.

Pauline

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja!!

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 13.05.2007, 14:44 Uhr

Mein Ex hat das einmal gebracht. Und obwohl ich zu 99% sicher war, daß er die Kinder mitgenommen hat, habe ich SOFORT die Polizei gerufen. Die waren auch ganz nett und haben ihn mit den Kindern bei McDoof gefunden und die Kinder pronto zu mir zurückgeliefert. Ich käme nie auf die Idee, ihn mal machen zu lassen, bis er sich netterweise bequemt, mir Bescheid zu sagen. Was ist denn das für eine Message an ihn? "Ich mache mir zwar Sorgen, aber es ist okay, wenn Du das so machst...."

Ohne Absprache geht gar nix, und im Endeffekt macht er sich damit keine Freunde beim Jugendamt oder vor Gericht.

Was das mit den Kindern macht? Für die ist es WIRKLICH am Schlimmsten!

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Siehste...

Antwort von sumse am 13.05.2007, 19:21 Uhr

genau wie ich vermutet hatte...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.