Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SybilleN am 15.09.2020, 10:19 Uhr

Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Hallo!

Frage steht ja schon oben.
Hintergrund der Frage ist die gestern erfolgte Abfrage unserer Schulleitung.
Die gehen wohl davon aus, dass Grundschulkinder nur im Ausnahmefall kein eigenes Gerät mit Internetzugang hätten...
Ich würde eher sagen, es ist die Ausnahme, wenn sie ein eigenes haben, oder?

Meine beiden Grundschüler nutzen "das Internet" nur mit uns Eltern zusammen und an unseren Geräten. Den "Internetführerschein" darf man hier erst mit 10 machen.

 
16 Antworten:

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von Sonnenblume20 am 15.09.2020, 10:22 Uhr

Hallo,

das sehe ich wie du. Mein Sohn ist 8, dritte Klasse, und hat kein eigenes Gerät. Ich finde es reicht vorerst völlig, wenn sie in der Schule an Laptops rangeführt werden.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hier für Kind 1 erst ab Klasse 4 ....

Antwort von Caot am 15.09.2020, 10:42 Uhr

…. Kind 2 dann in Klasse 3.

Was die anderen Kinder bereits hatten oder durften war mir nicht bekannt und ist/war mir eigentlich auch egal. Ich richte mich da nicht nachdem was in der Regel da so üblich ist. Ob es also in dem Alter eine Ausnahme ist? Keine Ahnung!

Internetführerschein gab es hier nicht. Allerdings gibt es hier ab der weiterführenden Schule Medienkompetenztraining in der Schule als Schulfach.

In der heutigen Zeit finde ich das viel zu spät.

Medienkompetenz sollte und muss viel früher beginnen. Hier sind die Eltern in der Pflicht, das Kind an das Thema heran zu führen. Daher finde ich es auch "affig" wenn man dem Kind keine Technik zur Verfügung stellt, nicht weil man es finanziell nicht kann, sondern weil es zu "gefährlich" ist.
Wir haben rechtzeitig, bereits im Vorschulalter, begonnen und Stück für Stück die Kinder mit den Vorteilen aber auch mit den Gefahren konfrontiert. Langsam, über die Jahre, wuchsen sie in die Kompetenz hinein, so dass der dann erfolgte Unterricht, in Klasse 5 für meine Kinder, ein Witzchen war.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von cube am 15.09.2020, 11:21 Uhr

Bei uns zielte die Abfrage nicht wirklich auf eine "eigenes Gerät" ab, sondern darauf, ob Kind jederzeit Zugang zu einem Gerät haben könnte.
Also nicht nur nutzen können, wenn die Eltern mit der eigene Arbeit fertig sind.

Ja, das kann unser Kind da wir beruflich bedingt gut ausgestattet sind. Ein echt eigenes Gerät hat er aber in der jetzt 3. Klasse dennoch nicht.
Er wird es aber in absehbarer Zeit bekommen, weil mein Gerät dann gegen ein neueres Modell ersetzt wird.
Natürlich mit entsprechenden Sicherungen darauf und nur für die Schule oder eben zu den festgelegten Zocker-Zeiten.
Bei Dingen wie mit dem Bildbearbeitungsprogramm rumspielen/ausprobieren, mit Word schreiben etc darf er es zusätzlich haben - das ist ja kein Zocken, sondern sinnvolle Dinge daran ausprobieren und sich darin üben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

NEIN

Antwort von Philo am 15.09.2020, 12:43 Uhr

Unsere Kinder (8 und 6 Jahre alt) nutzen, wenn überhaupt, unsere Laptops. Wobei das erst einmal vorkam, als die Große sich auf ein Referat vorbereiten musste.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von knuffelbär am 15.09.2020, 13:05 Uhr

Unsere haben im März welche bekommen, aber die stehen bei uns im Arbeitszimmer, also nicht komplett frei. Wir brauchen unsere Geräte selber und haben die günstig gebraucht geholt, damit die Kinder jederzeit an ihre Aufgaben können, sie abgeben und auch bearbeiten. Sie laden sich dafür z. B. eine PDF in one Note, füllen Sie dort aus (Stift und Touchscreen), drucken es als PDF wieder aus und senden es ab. Es sind aber Arbeitsgeräte und keine Spielekonsolen. Vor Corona hatte ich dafür die Konfirmation angedacht, über großer ist jetzt 8.,die mittlere war letztes Jahr 4. Ist jetzt 5.Klasse.

Davor hatten beide zusammen einen alten Laptop von mir, unter den gleichen Bedingungen, nur der war genau so alt wie mein Sohn und konnte entsprechend nicht mit zwei Schulkindern im Unterricht zu Hause mithalten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von Anna3Mama am 15.09.2020, 13:16 Uhr

Vor Corona hatte bei uns kein Grundschulkind irgendetwas eigenes in der Richtung.

Jetzt aufgrund Homeschooling v.a. der Großen (9./6.Klasse letztes Jahr) wurde aufgerüstet und es fiel auch ein billiges Laptop für die Jüngste an, als die Älteren etwas "Gescheites" bekamen.
Sie hatte in der Zeit auch einige Video_calls, Aufgaben auf dem Padlet und diverse Apps, wo es ganz nett war, dass sie was eigenes zum Arbeiten hatte und wir nicht Angst haben mussten, dass sie an unserem Rechner irgendwas verstellt.

Allerdings hat sie es noch nicht verstanden, dass das Gerät auch Youtube usw kann
Musste den großen Bruder neulich einbremsen, der sich verplappert hatte "Du hast ein Laptop!!! in Deinem Zimmer und heulst nach Extra-Zeit am (Familien-) Tablet??!"

Wenn sie das rausfindet, kommt ein guter Kinderschutz drauf. Zuletzt hatte sie das Ding im Juni laufen bzw ein, zweimal in den Ferien ein paar Minuten Matheapp.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von Anna3Mama am 15.09.2020, 13:49 Uhr

ach so... die Jüngste ist jetzt 4.Klasse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von cashew1 am 15.09.2020, 14:55 Uhr

Nein, nutzen beide (knapp 7 und 8 Jahre) unser Tablet.
Allerdings gibt es tatsächlich seit diesem Schuljahr nun regelmäßig Hausaufgaben in der Anton App. Wenn dann beide dran sind, ist das etwas blöd, deshalb schaffen wir nun wahrscheinlich noch ein zweites Tablet an. Gehört aber uns und wird nur in unserer Gegenwart genutzt.
Allerdings sind meine Kinder die einzigen in ihrer HipHop-Gruppe, die kein eigenes Smartphone haben, alle zwischen 6 und 9 Jahre alt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von Felica am 15.09.2020, 17:42 Uhr

Ja, hat Kind Gross. Seit dem 7ten Geburtstag. Samsung-Tablet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von Felica am 15.09.2020, 17:46 Uhr

Zeit ist begrenzt und wir über App gesteuert. Gerät ist zB für kostenpflichtige Dinge gesperrt, wenn was installiert wird muss Freigabe von uns erfolgen, Internet ist eingeschränkt usw

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von dana2228 am 15.09.2020, 20:46 Uhr

Meine Schulkinder sind 5. Klasse, 2. Klasse, 1. Klasse!
Und nein!
Mein Mann hat einen Leptop und Tablet. Während des Homeschooling hat unsere Tochter das ein oder andere mal an den Laptop gearbeitet. Aber war kaum nötig, bei den damals 1. Klässler war es überhaupt nicht nötig. Sehr auch jetzt null Grund dazu ihnen eigene Geräte zu kaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von dann am 15.09.2020, 21:03 Uhr

Nein bisher nicht, 5. und 3. Klasse. Ein Tablet für beide werde ich aber demnächst anschaffen, da meines wie auch der Laptop uralt sind und nix mehr geht.
Sie haben aber durch Family Link eingeschränkte Smartphones bzw. die ältere ein neues, die jüngere ein älteres ausrangiertes.
Wenn sie für die Schule was brauchen, dürfen sie auch jederzeit an den PC.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von mausebär2011 am 16.09.2020, 12:49 Uhr

Da Sohn demnächst in die Tabletschule wechselt, hat er mittlerweile ein Tablet zum üben.
Das ist allerdings ohne Internetzugang.
Unsere Geräte (also Smartphones und Computer) darf er nicht benutzen.
Fürs Homeschooling habe ich immer alles ausgedruckt was ging bzw selbst abgeschrieben und "unterrichtet".
Laut Sohn hat ja schon seit Klasse 1 (jetzt 4te) jedes Kind ein eigenes Smartphone, Tablet, TV und immer die neuste Konsole. Und natürlich immer rund um die Uhr zur freien Verfügung.

Ich persönlich denke auch eher das es eine Ausnahme ist wenn ein Kind seine eigenen Geräte hat. Aber ich denke auch das es nicht unüblich ist das die Kids "relativ" freien Zugang zu den Geräten der Eltern haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von Lewanna am 17.09.2020, 9:00 Uhr

Mein Sohn (9) hat jetzt einen eigenen PC.
(Alter PC von Verwandten und Bekannten.)
Der steht aber im Wohnzimmer und darf nur nach Absprache genutzt werden.

Er spielt Abends manchmal Minecraft darauf. Er nutzt ihn auch für Zahlenzorro und Antolin. Letzten sollen sie als Hausaufgabe was über Erich Kästner recherchieren.

Dafür haben wir (noch?) kein Tablet.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von luvi am 17.09.2020, 15:42 Uhr

Hallo,
Ich gehe davon aus, dass es in der Abfrage darum geht, zu prüfen, welche Kinder ein Laptop/Tablet zur Verfügung haben, falls wieder ein Lockdown kommen sollte.
Die Schulen sollen nämlich dann Geräte verleihen.

Eigene Geräte haben meine Kinder nicht. Wir haben auch nur eins, für mehrere Personen.

LG luvi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haben eure Kinder einen eigenen PC/Laptop/Tablet?

Antwort von SunnyGirl!75 am 17.09.2020, 15:48 Uhr

wir mussten auch angeben ob unser Kind freien Zugang zu PC, Tablet, Internet etc pp hat.
dennoch hat sie keine eigenen Geräte, sonden nutzt unsere!

bzw wird nutzen können, bisher gabs noch kein Homeschooling.
Sie geht ja grade mal 5 Wochen in die Schule.
aber ein account, auf den sie dann zugreifen kann ist bereits eingerichtet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Lesetest am PC 2. Klasse

Unsere Kinder haben einen Leseverständnistest in der Schule durchgeführt. Dafür mussten sie Fragen mit ja oder nein beantworten. Z.Bsp. Eisen ist hart. Ein Hamster kann fliegen. Kennt ihr diesen Test? Wie heißt er? Ist das ein gängiger Test an Schulen, wie etwa die ...

von ninsche 04.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PC

Nintendo DS oder doch Tablet PC

Hallo Zusammen, meine Tochter wird bald 8 Jahre und wünscht sich schon lange so ein Nintendo- Teil. Jetzt ist dieses ja nur recht einseitig nutzbar, recht teuer, Spiele müssen einzeln dazu gekauft werden,... und deshalb überlegen wir, ob es nicht sinnvoller wäre dem Kind ...

von Hexenmami79 20.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PC

Gutes PC Spiel für 9 Jährigen gesucht

Huhu, also Sohni 9,5 Jahre, bekommt nun seinen eigenen PC zu xmas, wir haben viele Teile übrig aus denen wir ihm einen basteln können und ausserdem ists sein Herzenswunsch ... nun such ich noch ein gutes Spiel, bzw. Spieletips, die zum Denken und Mitfiebern anregen, keine ...

von cosma 21.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PC

Ab wann Laptop oder Computer?

Hallo, Frage steht ja schon oben. Ab wann hatten Eure Kinder einen eigenen Computer o. Laptop? Also im Zimmer stehen, nicht wann sie an Eurem arbeiten durften. Ist es sinnvoll, ab welchem Alter meint Ihr? Welche Erfahrungen habt Ihr mit PC im Kinderzimmer? ...

von sojamama 13.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laptop

Braúche Ideen: PC.Unterricht

Hallo liebe Mit-Mütter! ich brauche einmal Eure Ideen.. seit Ende der 2.Klasse mache ich gemeinsam mit einer anderen Mutter in der Klasse meines Sohnes (jetzt 4.) einmal wöchentlich PC-Unterricht. Meistens mit 4 Kindern, so dass jedes Kind etwa alle 6 Wochen mal dran ist. ...

von u_hoernchen 27.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PC

PC-Programm "Lernwerkstatt 8" - hat das jemand?

Würde mich gern darüber austauschen. Ich habe es gekauft, aber lange Zeit konnte ich es nicht installieren. Nun habe ich es endlich drauf, und muss sagen, ich finde es ganz gelungen. Wir haben nun vereinbart, dass meine Tochter täglich Mathe damit übt, danach darf sie ...

von bubumama 16.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PC

Vieleicht kann mir hier jemand helfen wegen PC

Hallo also ich habe im RUB mal nachgefragt aber da bekam ich keine Antwort sondern nur gesagt das in dem Alter kein Kind ein PC bekommen würde, bei uns in der Schule ist es aber so das wir ab der 2 Klasse in die mein Sohn ja nach den Sommerferien kommen würde auch PC ...

von mini2004 02.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PC

Los geht´s, Addy - Lernprogramm für den PC

Los geht´s, Addy - Lernprogramm für den PC Mathe Grundschule 2.Klasse * an aktuellen Grundschul-Lehrplänen orientiert * innovative Lernwerkzeuge *Positives Lernerlebnis *unterhaltsame Lernfilme *einfach Bedienung Super erhalten wie NEU keine Kratzer voll funktionsfähig ...

von Babyone2002 23.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PC

Laptop

Hallo, meine Tochter wünscht sich einen Laptop, so einen kleinen (Netbok). Sie spart sogar darauf. Und freut sich, wenn sie zu ihrem 7. Geburtstag dann noch Geld bekommt. Dann hat sie nämlich fast das Geld zusammen. Mein Mann findet es gut, wenn sie einen Laptop bekommt, ...

von Lara2003 16.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laptop

laptop in der 2 klasse?

Hallo meine Tochter hat seid Beginn des neuen Schuljahres mehr und mehr Pc Hausaufgaben auf. Texte abschreiben ,Textveränderungen oder auch mal Ettikettendruck Hintergrund erstellen und ähnliches. Diese erledigt sie bisweilen immer an meinen Pc ( kein Thema) . In ihrer ...

von Thalea 01.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laptop

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Kindervital

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.