Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Philo am 24.10.2019, 8:16 Uhr

Gegenfrage

doch! In der 3. bzw. 4. Klasse ist Fahrradprüfung und das Bestehen oder Nichtbestehen wirkt sich bei uns auf die Note aus.
Ein wackliger Fahrradfahrer ist potentiell immer gefährdet. Hier in München werden leider immer wieder Kinder auf dem Schulweg überfahren. Zuletzt im Mai ein 11jähriger Junge.

Eltern, die ihren Kindern das Schwimmen nicht beibringen können oder wollen, können das Kind im Schwimmkurs anmelden. Und Eltern, die wenig oder kein Geld dafür haben können sog. Bildungsgutscheine dazu beantragen.

Ich finde es fadenscheinig, alles auf Schulen oder die Gesellschaft abwälzen zu wollen. Als Eltern habe ich Verantwortung für mein Kind und sollte dieser auch nachkommen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.