Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Gabi am 26.08.2005, 15:18 Uhr

Frage an GS-Lehrerinnen- Stundenplan

Hallo,
mein Sohn ist diese Woche in die 2. Klasse (NRW) gekommen und hat einen neuen Stundenplan bekommen, über den sich fast alle Eltern sehr aufregen, mich eingeschlossen.
Die Klasse wird von 7 verschiedenen Lehrerinnen unterrichtet, die Klassenlehrerin ist nur noch mit 10 U.Std. in der Klasse, Sprache (Deutsch) wird von 3 und Mathe von 2 verschiedenen Kolleginnen unterrichtet. Da es schon im vergangenen ersten Schuljahr immer wieder Lehrerwechsel gab, wollen wir jetzt mal auf die Barrikaden gehen und uns wenn nötig auch beim Schulamt beschweren.

Jetzt meine Frage an alle, im besonderen an Lehrerinnen hier: Gibt es irgendwo festgelegte Richtlinien, mit wieviel Std. eine Klassenlehrerin in ihrer Klasse sein muss? Steht irgentwo etwas zur Kontinuität des Unterrichts in der Grundschule? Was sagt die Allgemeine Schulordnung dazu?

Wer kann mit weiterhelfen?
Ich bin zwar auch Lehrerin, allerdings an einer Sonderschule und da gelten z.T. andere Regeln.

Vielen Dank im voraus
Gabi

 
5 Antworten:

Also in Bayern ginge das in der zweiten Klasse nicht.

Antwort von KH am 26.08.2005, 21:01 Uhr

Sonst kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich die Schulordnungen in NRW nicht kenne.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage an GS-Lehrerinnen- Stundenplan

Antwort von Mariakat am 26.08.2005, 21:35 Uhr

Auch ich kann dir nicht wieterhelfen, da ich in Bayern arbeite. Hier muss eine Lehrerin mindestens 16 Stunden unterrichten, um Klassenlehrerin in einer ersten Klasse sein zu dürfen. Ab der 3. Klasse sieht da schon anders aus.
Wahrscheinlich habe die an eurer Schule keine weitere Lehrkraft zugebilligt bekommen. Ich denke keine Lehrerin findet es toll, sich ein Schulfach mit jemand anderes teilen zu müssen. Wahrscheinlich wäre der Rektor auch heilfroh gewesen, wenn er eine ganze Lehrkraft bekommen hätte. ICh denke, ihr werdet euch da ans Schulamt wenden müssen, denn die Lehrer an sich können nichts dafür und sie können auch nichts daran ändern.
Gruss Mariakat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage an GS-Lehrerinnen- Stundenplan

Antwort von tanjaundihremädels am 27.08.2005, 8:58 Uhr

Hallo Gabi,

mail mich doch mal an.
Ich kenn eine Grundschulseite im Internet, die wird von einer GS-Lehrerin aus NRW betrieben.
Da kann man auch prima solche Fragen loswerden.
Schönen Gruss
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage dazu

Antwort von Gabi am 27.08.2005, 12:55 Uhr

Hallo,
vielen Dank erstmal für Deine Antwort.
Wo steht denn bei Euch, dass mind. 16 Std. als Klassenlehrerin unterrichtet werden muss? Vielleicht finde ich ja eine entsprechende Regelung auch für NRW.
Gruss Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage an GS-Lehrerinnen- Stundenplan

Antwort von Makri am 28.08.2005, 20:41 Uhr

Hallo Gabi,

eine Regelung, mit wie vielen Stunden eine Klassenlehrerin mindestens in der Klasse unterrichten muss, gibt es meines Wissens in NRW nicht. Festgelegt ist die Anzahl der Wochenstunden, für die 2. Klasse müssen es mindestens 21 sein.
Drei Lehrkräfte für Deutsch kann wirklich nicht sinnvoll sein...
Bevor ihr euch an das Schulamt wendet, sucht bitte das Gespräch mit dem Rektor / der Rektorin.
Viel Erfolg
Makri

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.