Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Loeni am 14.01.2011, 18:16 Uhr

Empfehlung für die weitere Schule

Hallo,

meine Tochter kam heute völlig hibbelig aus der Schule und schrie schon von weit her, das sie einen Brief mit der Empfehlung bekommen hat und ich den sofort aufmachen muss, weil das nur die Eltern durften. Ich wusste gar nicht, das man das so förmlich mitgeteilt bekommt. Sie hat eine Gymnasiumempfehlung, das wusste ich vorher schon, denn sie hat wirklich tolle Zensuren. Sie hat sich gefreut wie Bolle und gleich ihre Freundin angerufen und gefragt was bei ihr stand. Auch Gymnasium, aber die Mutter möchte sie da nicht hin schicken, was ich nicht verstehen kann. Dann hat sie Oma, Uroma und ihren Papa angerufen und es allen freudestrahlend mitgeteilt.

Beim Mittag sagte sie dann zu mir :" Mama, ich hab mir das so gewünscht!"
Ich bin stolz und freu mich sehr für sie.

LG
Loeni

 
7 Antworten:

Bei uns ist das ein bissl anders. Es gibt die Empfehlungsgespräche und

Antwort von mozipan am 14.01.2011, 18:33 Uhr

am Ende des Empfehlungsgespräches bekommen die Eltern die schriftliche Empfehlung (braucht man ja zur Anmeldung an der neuen Schule) ausgehändigt.

Wir haben das Empfehlungsgespräch für unsere Große am nächsten Mittwoch, allerdings ist bei ihr auch schon klar, dass sie eine Empfehlung fürs Gym. bekommen wird. Sie hat in den drei Hauptfächern einen Notendurchschnitt von 1,5.

Ein Kind mit klarer und deutlicher Gym-Empfehlung würde ich eventuell noch auf eine IGS schicken, aber etwas anderes außer Gym und IGS finde ich in einem solchen Fall nicht nachvollziehbar.

Unsere Tochter wird auf eines der Gyms in unserer Kreisstadt (8 km entfernt) gehen. Sie favorisiert schon eines, aber wir warten die Tage der offenen Tür demnächst ab. IGS gibts die nächste erst in 15 und 25 km Entfernung und nur mit umständlicher Busfahrt zu erreichen. Daher kommt das für uns nicht in Frage.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Empfehlung für die weitere Schule

Antwort von disi am 14.01.2011, 19:03 Uhr

hallo,

das ist ja echt komisch, dass sie den Brief jetzt schon in die Hand bekommt?!
Bei uns war es so, dass sie gestern Konferenzen hatten, da ging es ganz schön zur Sache. Ein Vater von der Freundin meiner Tochter ist selber Lehrer und hat sich dafür eingesetzt oder besser gesagt einfach gesagt wie ungerecht er das findet, dass ein Kind mit keiner 4 auf dem Zeugnis eine Realschulemp bekommt, wiederum ein Schüler mit 2 Vieren in Hauptfächern aber auch eine.
Ich fand das echt schon seltsam, aber was will man machen. Jetzt zum 2. Halbjahr bekommen unsere zum 3. Mal eine neue Lehrerin oder Lehrer da ihre schwanger ist, und da zur Zeit die Schule völlig auf dem Kopf steht, gebaut und renoviert wird (auch wegen Giftstoffen) kommt sie halt nicht mehr.
Heute hatten die Schüler bei uns jedenfalls auch zusätzlich ein Einzelgespräch mit den Lehrerinnen und nächste Woche haben wir zusammen eins mit Kind, aber fest steht es laut Konferenz schon. Und erst im Mai bekommen sie die Briefe in die Hand.
Naja jede Schule handhabt es halt anders.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Empfehlung für die weitere Schule

Antwort von Loeni am 14.01.2011, 19:51 Uhr

Hallo,

wir hatten ja den Abend im Gymnasium schon, dieses ist bei uns im Ort und hat einen guten Ruf. Angeschlossen ist ein Internat. Ich war sehr angetan muss ich sagen und ich denke meine Tochter wird sich dort sehr wohl fühlen.

Man hat uns dort gesagt, das sie in allen Hauptfächern in der Grundschule eine 2 erwarten, damit das Kind an dem Gymnasium erfolgreich sein kann und gut mit kommt.

Wir haben mit diesem Brief auch noch einen Gesprächstermin mit Kind und Lehrern bekommen, den ich auch wahr nehmen werde. im Mai wäre es bei uns viel zu spät. Im Februar müssen wir sie anmelden am Gymnasium und dann bekommt dort jedes Kind noch ein Einzelgespräch mit dem Direktor. Dieser erklärt die Schule, macht einen Rundgang und guckt auch nochmal wie das Kind sich so verhält. Man hat uns auch gesagt, das sich die Kinder am Gym schon durchsetzen können müssen. Wer sehr schüchtern und zurückhaltend ist, wird es nicht so leicht haben.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Empfehlung für die weitere Schule

Antwort von Luca28601 am 15.01.2011, 0:29 Uhr

Das freut mich für Euch :o) Ich kann eure gute Laune richtig spüren

Ist auch mal schön, sowas zu lesen hier.....neben all den Problemen *gg*

Ich hoffe, dass sich meiner nächstes Jahr auch so freuen kann, er will auch unbedingt aufs Gymnasium. Ich bin da zwar auch ab und an skeptisch, ob er das schaffen wird, ob er überhaupt noch Freizeit haben wird und Kind sein kann, aber wenn er es so will ;o)
Notendurchschnitt im Moment 1,6 bei den 3 Fächern, wenn es so bleibt, dann ist es gut ;o)

LG Isabel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Empfehlung für die weitere Schule

Antwort von Sugar1977 am 15.01.2011, 8:57 Uhr

Hallo zusammen,

unser Sohn geht auch in die 4te Klasse und hat von der Schule/Lehrerin eine eingeschränke Gym Empfehlung. Aber wir sind auch welche die ihn trotz Empfehlung nicht dort hin schicken werden. Solche Entscheidungen können viele Gründe haben. Wir haben diese/unsere Entscheidung aber auch mit der Grundschule/mit der ausgewählten weiterführenden und der Therapeutin unseres Sohnes abgesprochen. Und uns dann alle gemeinsam für eine Gesamtschule entschieden.

Aber gefreut über die Empfehlung hat er sich und wir uns auch!

lg Bibi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Empfehlung für die weitere Schule

Antwort von Aphrodate am 15.01.2011, 15:57 Uhr

"..., dass sich die Kinder am Gym schon durchsetzen können müssen. Wer sehr schüchtern und zurückhaltend ist, wird es nicht so leicht haben."

Was wollte "man" euch denn damit sagen? Dass Kinder, die sehr schüchtern und zurückhaltend sind, es an einer Realschule oder an einer Hauptschule in einem "Brennpunktviertel" so leicht haben?? Wer sich gut durchsetzen kann, hat es leichter, wer sich nicht durchsetzen kann, hat es nicht so leicht. Lebensweisheit auf hohem Niveau, die mit der Schulwahl irgendwie so rein gar nichts zu tun hat.

Nehmen die nur durchsetzungsstarke Kinder an dieser Schule? Eigenartig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ aphrodate

Antwort von disi am 16.01.2011, 13:09 Uhr

ja das wäre wirklich komisch, wo sollte ich meine Tochter dann mit 8 einsen und einer 2 hin schicken. (Ist eine Heulsuse) Ausserdem hab ich garnicht mitbekommen wie grausam die Gymi Kinder heut zu Tage sind

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Gibt es in D Empfehlungen für die Schulen?????

Hallo Also das hab ich noch nie gehört. Wird einem bei Euch in D wirklich nach der 4, Klasse bindend empfohlen, wo das Kind hingehen sollte? Gym oder Realschule oder HS???? Und daran muß man sich halten? Und wenn diese Schulen dann total weit entfernt sind? Ich hab nun ...

von susip1 06.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Empfehlung

Empfehlung für die weiterführende Schule...

hab da mal 2 fragen...gern an alle oder die lehrerinnen unter euch... =) WANN wird diese empfehlung den eltern und dem kind mitgeteilt? bei uns verbreitet sich das gerücht, dass diese info per post ohne vorankündigung verschickt und dann erst ende januar per gespräch eben ...

von yl2 16.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Empfehlung

Empfehlung weiterführende Schule

Hallo, mein Sohn geht gerade mal in die 2. Klasse, wir haben also noch viel Zeit bis das Thema weiterführende Schule für uns aktuell wird. Trotzdem beschäftigt mich schon jetzt die Frage, wovon diese Empfehlung genau abhängt. Wie müssen die Noten für Realschule oder Gymnasium ...

von Männerhaushalt 13.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Empfehlung

Weiterführende Schule - Empfehlung....???

Manche von euch schreiben im Moment welche Empfehlung eure Kinder bekommen werden........*wunder* Woher wisst ihr das schon???? Waren bei euch die Elternsprechtage schon? Oder macht ihr das an den Zensuren aus? Bei uns in NRW geht es ja ...

von mona32 14.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Empfehlung

NRW - Empfehlung der Schule

hallo ich bzw. wir kommen aus bayern - da ticken die uhren eh anderes - was mich aber interessiert - da ich den unteren beitrag gelesen habe bzgl. gym u. realschule - wenn die eltern die empfehlung realschule erhalten aber nicht damit einverstanden sind - welche ...

von mma ramotswe 21.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Empfehlung

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.