Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Stine67 am 18.09.2007, 22:01 Uhr

Computerspiele für 8-jährige

Hallo zusammen,
mein Sohn ist 8 Jahre alt und geht in die 3. Klasse. Nun war er neulich nachmittags bei einem Freund zu Hause und hat dort mit ihm am Computer gespielt (Age of Empire).
Ich habe inzwischen nach dem Namen des Spieles gegoogelt, um eine Bewertung oder Altersempfehlung zu erhalten. Eine persönliche Bewertung habe ich leider nicht gefunden. Kennt von Euch jemand dieses Spiel. Kann man das Jungs im Alter von 8 überhaupt spielen lassen ? Was spielen Eure Kinder so am PC ?
Viele Grüße Stine67

 
3 Antworten:

Re: Computerspiele für 8-jährige

Antwort von dhana am 18.09.2007, 22:33 Uhr

Hallo,

das Computerspiele Age of Empire kenne ich nicht.

Mein 8jähriger spielt auch sehr gerne - aber immer zeitbegrenzt. Momentan hat er das Spiel Siedler II.
Ist so ein Strategiespiel wo man eine funktionierende Wirtschaft (Holzfäller-Sägewerk, Steinmetze, Bauernhof-Mühle-Bäckerei,...) aufbauen muß. Und nachdem er auf einem Uraltcomputer spielt kann er auch keine grafisch aufwendigen Spiele oder Spiele die großen Arbeitsspeicher benötigen Spielen - eher so die Spiele von vor 5-10 Jahren.

Ansonsten hat er noch Professor Tim (wie funktioniert was-Spiel), Adiboo-Spiele und so ein Autorennen - aber momentan spielt er die so gut wie gar nicht.

Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Computerspiele für 8-jährige

Antwort von Silence777 am 18.09.2007, 22:34 Uhr

Hallo,

Age of Empires ist ein Strategie-Spiel, in dem die Evolution eines Volkes von frühester Steinzeit an bis in die Gegenwart simuliert und vom Spieler vorangetrieben wird.
Es werden Entdeckungen gemacht, Land erobert, Bodenschätze gewonnen, Kriege mit anderen Völkern geführt und sowas in der Art. Es ist also (jetzt mal abgesehen von den Kriegen) ein gewaltfreies und ich denke auch ein für Kinder freigegebenes Spiel.

Prinzipiell würde ich jedoch einen 8-jährigen überhaupt nicht vor der Mattscheibe sitzen lassen.
Mein Ältester ist 10 und alles was er am PC spielt, ist alle paar Monate mal Online-Schach (gegen echte Gegner).

Die Welt hat einem Kind so vieles an reellem zu bieten, es muß nicht sein, daß Kinder stundenlang vor dem PC hocken. (Und gerade Strategiespiele sind wahnsinnige Zeitfresser! Man ist wirklich stunden- tage- und wochenlang davon gefesselt)
Die Lebenszeit meiner Kinder wäre mir wirklich zu wertvoll, um sie für sowas zu vergeuden.


http://de.wikipedia.org/wiki/Age_of_Empires
http://www.microsoft.com/games/empires/

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Computerspiele für 8-jährige

Antwort von krümelliese am 19.09.2007, 7:38 Uhr

Guten morgen!
Age of empire ist erst ab 12 Jahren freigegeben. Haben uns damit auch gerade beschäftigt, da meine Kurzen das auch mal gespielt haben. Männe hat sich das Spiel mal vorgenommen. Es ist ein Strategiespiel, wo man Feinde besiegen muss. Wir finden es ok. Allerdings weiß ich nicht wie weit Männe da gekommen ist. Grins
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.