Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Enidan83 am 30.09.2019, 20:13 Uhr

Cola nur am Wochenende?

Hallo Ihr, ich bin neu hier. Mich würde mal Interessieren ab wann Eure Kinder Cola trinken dürfen! Meine Tochter ist jetzt in die Schule gekommen. Als ich damals ins 1. Schuljahr kam, durfte ich auch Cola trinken. Jetzt sagen aber einige das ist nicht gut. Aber wenn sie am Nachmittag das letze Glas trinkt ist das doch nicht schlimm, oder?

 
10 Antworten:

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von Krümel_3und4 am 30.09.2019, 21:42 Uhr

Cola ist immer Mist... Egal wie alt das Kind ist.
Wenn möglich, würde ich es vermeiden...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von Philo am 30.09.2019, 22:13 Uhr

Warum soll das Kind denn Cola trinken? So etwas trinke nicht einmal ich als Erwachsene.

Das ist mit Chemie und Zucker in einer Plastikflasche, die Mikroplastik abgibt.

Aber jedem das Seine.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von SunnyGirl!75 am 30.09.2019, 22:25 Uhr

Ich würde auch sagen, gar keine Cola.
Erst so ab 10 und dann auch nur in Ausnahmefällen, z.B. Restaurantbesuch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von Jomol am 30.09.2019, 23:25 Uhr

Cola ist ziemlich ungesund und das Koffein ist nicht das Hauptproblem. Von ab und an mal fällt kein Kind tot um, aber wir selber beschränken es auf wenige Ausnahmen. Die Große hat bisher (7J.) 2x Cola bekommen, 1x bei Oma, 1x ein halbes Glas von uns. Kind klein (4) durfte 1x kosten. Cola hat einen pH Wert von 2,3 und ziemlich viel Phosphorsäure drin. Der Zucker ist noch am harmlosesten. Unsere kriegen mal (einstellige Zahl pro Jahr) Orangenlimonade, 1-2x/Woche Sirup ins Wasser und sonst eben Wasser, Tee, Malzkaffee, selten verdünnten Saft. Wir Erwachsenen trinken auch kaum Softdrinks.
Grüße,
Jomol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von mausebär2011 am 01.10.2019, 3:30 Uhr

Sohn ist 8 1/2 und darf seit letztem Jahr zu besonderen Anlässen 1 Glas verdünnte Cola trinken.

Ansonsten gibt's hier nur Wasser im Alltag.
Am Wochenende darfs was schönes geben, da trinkt er entweder mal Sprite, Multivitaminsaft oder einen fructiv. Aber auch das beschränken wir auf 1-2 Gläser.
Solche Getränke werden bei uns wie naschzeug gehandelt und was besonderes sein.

So würde ich das in eurer Situation mit der Cola auch handhaben. Lieber nur ab und zu als Besonderheit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von Melli2011 am 01.10.2019, 9:42 Uhr

Meine Tochter ist 8 Jahre und hat bisher nur einen Minischluck mal von uns bekommen.

Zuhause gibt es Wassser und Tee. Ab und zu auch mal eine Apfelschorle, Kakao oder Orangensaft. Ist aber eher sehr sehr selten der Fall.

Wenn wir unterwegs oder irgendwo eingeladen sind dürfen beide Kinder ( der kleine Mann ist 3 ) trinken was sie möchten, aber mit Sicherheit keine Cola oder andere Coffeinhaltige Getränke.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von Maxikid am 01.10.2019, 10:47 Uhr

Es gibt doch auch Glasflaschen? Aber, auch meine Kinder dürfen nur im Restaurant Cola trinken. Sie sind 11 und 14. Ansonsten gibt es unter der Woche hier nur Wasser/Selter und am WE Säfte für Schorlen.

LG maxikid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von aeonflux am 01.10.2019, 20:59 Uhr

Hallo,
meine 6 jährige Tochter durfte nur probieren. Mein 11 jähriger Sohn durfte mal Cola trinken als er Kreislaufprobleme hatte, aber mag Cola überhaupt nicht
Aber mezzo mix mag er und darf es seit kurzem zu besonderen Anlässen.
Gruß Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von Philo am 02.10.2019, 9:33 Uhr

ich unterstelle jetzt mal, dass da nicht alleine das Kind Cola trinken soll und alle anderen Wasser aus der Glasflasche trinken, sondern in der Familie kräftig Cola gebechert wird. Und Glasflaschen gibts in 0,33 - das wird solch einer Familie nicht reichen. Da kommt sicher die 2 Liter Plastikflasche auf den Tisch...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Cola nur am Wochenende?

Antwort von pauline-maus am 02.10.2019, 11:05 Uhr

bei uns bin ich der cola fan , meine tochter liebt ginger ale
beides ungesund und das wissen ia auch ,daher trinken wir viel wasser und eistee ungesüsst

aber manchmal gönnen wir uns doch eine flasche vom lieblingsdrink und trinken die dann auch aus, nicht nur an besonderen tagen , sondern einfach mal so

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.