Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Herz89 am 19.03.2021, 13:47 Uhr

Beurlaubung Schule?

Hallo liebe Leserinnen:)

Aktuell haben wir hier echt zu kämpfen. Unsere Tochter geht aktuell in die 2. Klasse und ist vom Schulstoff aufm guten bis sehr gutem Stand. Laut Lehrerin gehört sie zu den Leistungsstärksten Kindern.

Wir wohnen in NRW und hier gilt die Präsenzpflicht. Kann ich auch grundsätzlich völlig verstehen. Bei unserer Tochter selbst sind Kinder in der Klasse die kein gutes bzw. sicheres Netzwerk Zuhause haben.

Meine Tochter ist grundsätzlich auch n super fröhliches und offenes Kind. Vermutlich ist sie auch eines der wenigen Kinder die weitergehen Problemlos Zuhause das Homeschooling mitgemacht haben. Zusätzlich noch Zusatzaufgaben der Lehrerin und viel auf Sofatutor (freiwillig). Hinzu sind wir aktuell am Umbauen wo sie mit Freude mitwirkt.

Sie ist vermutlich wie jeder ein Mensch der Strukturen und Sicherheit braucht. Momentan geht sie Wochenweise zur Schule. Montags binden wir ihr den Tornister der über 8kg wiegt auf den Rücken und schicken sie zur Schule (wir bringen sie natürlich an den Tagen, ich erwähne es nur weil mich der Tornister echt nervt) und Freitags kommt das alles wieder zurück.... diesen Stress in der Schule mit Maske auf, Abstand und all das ist für sie nichts. Sie ist total sensibel und findet diese Sachen als störend und würde lieber weiter Zuhause bleiben. Sie vermisst die Schule aber eben nicht so wie es aktuell ist.

Hinzu kommt das ich schwanger bin (22.ssw). Ich bin im BV und mein Partner im Homeoffice und haben wiederum auch keine Lust uns Corona ins Hause zu holen:( hinzu ist dieser Wechsel und all das für uns alle mehr Stress als einfach einen festen Plan den man abfährt.

Was können wir tun?:(

 
18 Antworten:

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Dream2014 am 19.03.2021, 14:10 Uhr

Ich würde sie zur Schule schicken.
Ich bin aber überwältigt, wie sehr man rausstellt wie schlau doch das eigene Kind ist und daher den Unterricht nicht benötigt. Ein hoch auf die „dummen „ Kinder die keine Wahl haben sich dem Corona Risiko auszusetzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Winterkind09 am 19.03.2021, 16:02 Uhr

Bei uns ist es chancenlos- K3 hat ein hohes Risiko, der Arzt hat keinen Bock sich mit einem Brief für K1 und 2 zu befassen. Du kannst dir höchstens vom Frauenarzt ein Attest holen, dass du gefährdet bist, da schwanger. Oder du meldest das Kind vor Oster krank...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Winterkind09 am 19.03.2021, 16:05 Uhr

Dream, du bist unmöglich. Aktuell wäre es wünschenswert, wenn mehr Eltern ihre Kinder zu Hause liessen, denn über Schulen/ Kitas geht gerade die B 1.1.7 Variante ordentlich durch...
Und diese ist nicht mehr der Killer der Alten, sondern auch im jüngeren Alter fies..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von mellomania am 19.03.2021, 17:43 Uhr

verstehe dein problem nicht. wenn das homeoffice funktioniert, lasse sie daheim mail an die schule, lernplan kommt, fertig. wenn dir das zuviel ist, homeschooling zu machen (was das mit einer schwangerschaft und dem partner im homeoffice zu tun hat erschließt sich mir nicht), dann schick sie hin mit allem was dazu gehört. ICH habe beide kinder zuhause, mann schichtet und ich arbeite drumrum weil es mir um DAS WOHL der kinder geht. NICHT um meine befindlichkeiten. wenn das kind gut mitkommt ist doch toll. wenn nicht, sorry, das ist grundschule. das kann doch erwartet werden dass eltern das noch auffangen können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@mello

Antwort von misses-cat am 19.03.2021, 19:50 Uhr

Das Problem ist das in Nordrhein-Westfalen, Anders als bei euch in Baden-Württemberg , Präsenzpflicht ist, man darf sein Kind nicht einfach zu Hause lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @mello

Antwort von mellomania am 19.03.2021, 20:44 Uhr

wenn das so ist, dann lohnt es sich doch nicht zu schimpfen. dann ist es so, kind sollte maske tragen und dann ist doch gut. versteh das ganze irgendwie nicht. das kind ist doch super, eine der besten wie sie schreibt. je schneller man dinge akzeptiert die sind wie sie sind, desto einfacher hat man das. imme das positive rausholen :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Baerchie90 am 19.03.2021, 23:47 Uhr

Wir kommen aus Schleswig Holstein, hier ist es aktuell ganz leicht möglich die Kinder vom Präsenzunterricht beurlauben zu lassen. Bei uns reichte ein Zweizeiler per Email aus.
Darauf hat uns unsere Schule direkt hingewiesen in einer E-Mail als die Schule wieder geöffnet wurde, so dass wir diese Möglichkeit direkt genutzt haben - trotz Förderbedarf halten wir es aktuell für klüger unseren Erstklässler nicht in die Schule zu schicken.
Nach den Osterferien sehen wir weiter, wie die Zahlen sind, ob die Schule überhaupt noch auf ist, wie wir zu Hause zurecht kommen usw.
Bis dahin sind wir weiterhin im Distanzlernen.

Hast du dich denn schon mal an eure Schule gewendet? Wie stehen die dazu? Welche Möglichkeiten können die euch nennen?
Zählst du als schwangere als Risikopatientin? (Soweit ich weiß, können schwangere ja auch zwei enge Kontaktpersonen bestimmen, die bereits in Gruppe 2 geimpft werden.. da könnte ich mir vorstellen, dass du mit dieser Begründung auch dein Kind beurlauben kannst. )

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @mello

Antwort von pauline-maus am 20.03.2021, 12:33 Uhr

einen tod müßt ihr hier sterben .entweder schulbesuch oder weniger schulstoff ,der vermittelt wird.
melde das kind krank und kümmert euch ,wie im normalen krankheitsfall bei den mitschülern( online oder whats ap) um das versäumte.
das die lehrer auf 2 hochzeiten tanzen kann man leider nicht erwarten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Carmar am 20.03.2021, 17:21 Uhr

Meine Tochter ist zwar schon in der 10. Klasse, aber auch in NRW:
In dieser Woche musste sie zweimal zur Schule, nächste Woche dreimal.
Am Abend vor dem Schultag und am Morgen frage ich sie, ob sie zur Schule möchte.
Bisher wollte sie immer. Wenn sie nicht wollen würde, dürfte sie von uns Eltern aus zuhause bleiben. Da interessiert mich die Schulpflicht nicht. Die Schule bekäme von uns eine Mail, dass sie die Stunden als unentschuldigte Fehlstunden aufs Zeugnis schreiben können. Es kommt ganz sicher keine Polizei vorbei, um das Kind zu holen. Da hätten sie grad viel zu tun.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zusammenfassung:

Antwort von cube am 20.03.2021, 18:39 Uhr

Euer Kind ist super in der Schule und lernt zu Hause top, tut sich schwer mit der Maske und ihr habt eigentlich auch keinen Bock auf Schule für euer Kind und der Toni ist auch zu schwer ;-)
da ihr aber in NRW lebt - Pech. Ihr könnt sie nur krank melden und hoffen, dass die Schule kein Attest verlangt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Karin71 am 20.03.2021, 21:45 Uhr

Och Gott, armes Kind!
Gehört "zu den leistungsstärksten", aber kommt nicht mit den paar Hygieneregeln, Maske und vor Allem nicht mit der schweren Schultasche zurecht.
Ich würd halt mal schauen, mal an der "körperlichen und mentalen Stärke" zu arbeiten.
Auch nach Corona bleibt doch das Problem mit der bösen Schultasche noch.
Ich versteh nicht, wie man ein Kind von der Schule deshalb daheim lassen will, anstatt es zu stärken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von memory am 21.03.2021, 11:54 Uhr

Dein Fehler war, zu erwähnen, dass das Kind schlau ist und es Zuhause gut lief....das kann nämlich nicht sein

Würde auch sagen, versuche deinen Gynäkologen mit ins Boot zu holen . Risiko , Stress ect. Und ich würde durchaus mal die Lehrerin kontaktieren. Oft sind die da nämlich anderer Meinung, als das Kultusministerium und können einen da entgegen kommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Johanna3 am 21.03.2021, 14:12 Uhr

Dem schließe ich mich an. Mit Sondergenehmigung kann man zum Glück auch in NRW Kinder vom Präsenzunterricht befreien lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

risiko? stress? den macht sie sich doch selber

Antwort von mellomania am 22.03.2021, 13:31 Uhr

was soll da der gyn dazu sagen? hammerhart, man ist schwanger aber nicht krank! völlig daneben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: risiko? stress? den macht sie sich doch selber

Antwort von memory am 22.03.2021, 17:21 Uhr

Ich war bei beiden Schwangerschaften monatelang krankgeschrieben .Und nu? Fehlt Dir da etwas deswegen?

Sie braucht halt in NRW für die Schule ,ein Attest, was ein Risiko für eine im HH lebende Person bestätigt ,um das Kind daheim zulassen. Das hat mit deinen Feldzug gegen BV und faulen Schwangeren nix zu tun.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: risiko? stress? den macht sie sich doch selber

Antwort von mellomania am 23.03.2021, 13:32 Uhr

man ist immer selbst für sein wohlbefinden verantwortlich. und wenn ich das so lese wie sie schreibt, dann sind das hausgemachte probleme. seltsam, dass hier keines der kinder unter dem allen leidet. feldzug? immer im rechtlich richtigen rahmen :-) informiere dich einfach mal, dann merkst du es. vielleicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: risiko? stress? den macht sie sich doch selber

Antwort von SunnyGirl!75 am 24.03.2021, 23:01 Uhr

Mal ehrlich, ich kenne nicht ein einziges Kind das mit dem Abstand halten und Maske tragen Probleme hat.
Ich sehe sogar welche die schon auf dem Schulweg Maske tragen (obwohl es da keine Pflicht ist) oder spätestens mehrere Meter vor dem Schultor eine aufsetzen.

Ich muss meine Tochter sogar oft dran erinnern das sie die Maske absetzen darf, wenn wir weit genug vom Schultor entfernt und alleine sind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beurlaubung Schule?

Antwort von Bineglücklich am 16.04.2021, 12:49 Uhr

Wir haben unsere Tochter (4. Klasse Bayern) beurlauben lassen bis auf weiteres....bei Werten um die 200 hört bei mir der Spass trotz Testen auf. Sicher sind die Dinger nämlich nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.