Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kiw am 07.05.2020, 16:34 Uhr

Benotung Homeschooling

Hallo
Mein Sohn ist in der dritte Klasse. Hatt arbeiten an Lehrerin geschickt leider mit ein paar Fehler. Wird das benotet. Hab angst das er seine Note verschlechtert.vg

 
9 Antworten:

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von InmeinemkleinenApfel am 07.05.2020, 16:50 Uhr

Frag nach, bei uns nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von Erdnuss18 am 08.05.2020, 8:54 Uhr

Normalerweise haben sich alle Kultusministerien darauf geeinigt, dass alle Savhen in dieser Zeit nicht benotet werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von IngeA am 08.05.2020, 11:30 Uhr

Soweit ich weiß wird nicht benotet.

Aber trotzdem: Wen interessiert die Note in de 3. Klasse (und noch dazu unter diesen Umständen)? Das ist doch keine Übergangsklasse.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von germanit1 am 08.05.2020, 16:29 Uhr

Bei uns wird benotet und es werden sogar Arbeiten geschrieben. Zeugnisse wird es auch geben und es werden wohl alle erstmal versetzt. Im naechsten Schuljahr wird die Schule dann wieder Nachhilfeunterricht organisieren. Bis zum Ende des Schuljahres (Anfang / Mitte Juni) wird es keinen Unterricht mehr direkt in der Schule geben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von dhana am 08.05.2020, 20:34 Uhr

Hallo,

keine Ahnung wie es in anderen Bundesländer ist, aber in Bayern wird nichts benotet. Durchfallen wird wegen dem Schulausfall auch keiner.
Abgesehen vom Homeschooling - hier dürfen Hausarbeiten eigentlich nie benotet werden - da weiß man ja nie was die Eltern wissen oder was die Schüler wissen.

Momentan geht es doch viel mehr darum was hat ein Kind verstanden, gibt es irgendwo probleme, braucht ein Kind bei irgendwas mehr Hilfe.... also wird es sicher keine negativen Folgen haben wenn dein Kind etwas an den Lehrer sendet das Fehler hat, sondern es ist ein Signal für den Lehrer, das vielleicht mehr Übungsbedarf ist, das er ein Thema nochmal erklären muss.

Gruß Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verbessern ja / verschlechtern nein

Antwort von cube am 09.05.2020, 8:52 Uhr

Die Kinder dürfen sich nicht verschlechtern - die Voraussetzungen zu Hause sind zu unterschiedlich als das man die Kinder tatsächlich vergleichbar benoten könnte.
Was aber dennoch geht: das sich ein Kind verbessert, weil es besonders fleißig war zB.
Das heißt nicht, dass die Aufgaben benotet werden, sondern das die KL zB das besondere Bemühen eines Kindes in die Gesamtbeurteilung einfließen lassen kann.

Aber dennoch: nein. Verschlechtern darf sich kein Kind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von babyno2 am 09.05.2020, 21:22 Uhr

Ich finde Fehler ganz normal- Dein Kind macht die Aufgaben- nicht Du!

Ich habe mit der Deutschlehrerin gesprochen- ob Sie die Sachen mit Fehlern und dann nochmal korrigiert haben möchte (foto muß täglich vorweg).
Da sie derzeit aber eh nicht benoten darf, kann ich das korrigieren. Eine Woche wäre zu lang und zu viel für das Kind. Am WE wird alles durchgeguckt von den Lehrern. Da kommen in der 2. Klasse ja doch einige Rechtschreibfehler vor...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von Damabru am 10.05.2020, 23:46 Uhr

In bawü darf nicht benotet werden, weil nicht zweifelsfrei sicher gestellt werden kann, dass das Kind die Aufgaben (ohne Hilfsmittel, Geschwister, Eltern,...) Gelöst hat.

Davon abgesehen ist das ja auch völlig egal, selbst wenn sich das Zeugnis verschlechtern würde...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Benotung Homeschooling

Antwort von mams am 12.05.2020, 19:03 Uhr

die hausaufgaben jetzt während der coronazeit dürfen in niedersachsen nicht bewertet werden. müsste überall so sein. insofern also keine gefahr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Benotung Deutsch 3. Klasse

Hallo mein Sohn sollte in der Arbeit Nomen rot unterstreichen und hat diese aber mit Bleistift unterstrichen. Null Punkte auf diese Aufgabe. Ich finde das nicht gerecht oder bin ich zu empfindlich? Er hat ja die Nomen erkannt :-( Ist das ...

von Lennina 02.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Grundschullehrer BY - Frage Benotung

Hallo in der Klasse unseres Sohnes (2. Klasse, Bayern) wurde eine Religionsprobe über das Vater unser geschrieben. Es handelte sich um einen Lückentext und die Kinder mussten die fehlenden Worte einsetzen. Außerdem wurden noch Verständnisfragen gestellt. Im Lückentext gab ...

von jessica74 11.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Neues Benotungssystem für Grundschulen

Was haltet ihr davon, wenn in der Grundschule ein neues Benotungsystem eingeführt werden würde: 1 - bei 100% 2 - bis 95% 3 - abgeschafft 4 - abgeschafft 5 - abgeschafft 6 - ab 94,99 % Das würde doch den Zustand des Benotungssystem in der Grundschule besser ...

von Sodapop 17.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Benotung Kunst und WTG

Hallo, bei uns gab es Zwischenzeugnisse- da waren zu meiner Überraschung bei Kunst und WTG eine "3"- (3. Klasse). Meine Tochter konnte mir das auch nicht erklären, sie hätte alle Arbeiten fertig gestellt (ob wirklich rechtzeitig, weiss ich nicht). Wird wirklich die "Schönheit" ...

von eleanora 19.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Benotung die x-te (3. Klasse BW)

Hallo, ich weiß, dass das hier oft Thema ist. Aber ich finde in den alten Beiträgen nichts, das so richtig passt. Also: Letzte Woche hatten wir den ersten Elternabend, neue Lehrerin, soweit alles prima. Dann hat sie uns die Notengebung erklärt: "Eins" vergibt sie so ...

von Andrea&Würmchen 14.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

benotung sachkundemappe - chancengleichheit im deutschen schulsystem

hallo, wird bei euren kindern auch die sachkundemappe benotet? mein sohn hatte diese woche auf, die sachkundemappe auf vordermann zu bringen, gestern musste er sie abgeben. sie wird benotet. nun dürfen hausaufgaben gar nicht benotet werden, da steht in unserem bundesland ...

von mams 11.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Benotung im Diktat

Hallo, mein Sohn istjetzt in der 2. und ab der 3. Klasse beginnen sie hier mit der Notenvergabe. Nun habe ich mal von Eltern der jetzigen Drittklässler gehört, dass in den Diktaten sehr streng benotet werden würde. Eine 1 gäbe es nur für 0 Fehler, 1-2 Fehler eine 2, 3-4 ...

von blumenfrau 12.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Benotung Sachkundetest -Frage

Hallo! Da ich mir nicht sicher bin, wie ich weiter vorgehen soll, würde ich gerne eure Meinung lesen. Heute kam mein Sohn mit der Sach-Arbeit zurück. Ein Punkt fehlt bis zur vollen Punktzahl, hat also eine 2 bekommen. Ohne Zweifel ein tolles Ergebnis. Nur dieser eine ...

von HaJa 23.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Antolin als Benotungsgrundlage

Hallo zusammen, in der Grundschule unserer Kinder gibt es bei einer Lehrerin den Grundsatz, dass Kinder, die 50 Bücher und mehr gelesen und in Antolin beantwortet haben, eine mündliche 1 bekommen ("als Motivation zum Mehr-Lesen"), andere Kinder keine Note. Hat jemand ...

von halo 26.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Benotung 2. Klasse

Hallo! Gestern war ich beim Elternabend. Da erklärte die Lehrerin die Benotung für die 2. Klasse. O Fehler sind eine 1, ab einem Fehler gibt es eine 2 und ab 4-5 Fehlern eine 3. Ist das üblich? Wird bei Euch auch so benotet? Nicht, dass jetzt wieder der Aufschrei von einigen ...

von carisma21 14.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Benotung

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Scout Schulranzen

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.