Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Pinguinchen am 13.11.2017, 11:54 Uhr

Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

An die Mamas, deren Grundschüler mit dem Roller zur Schule fahren:

Wie macht ihr das bei Nieselregen, wenn wie momentan viel Laub auf den Straßen und Gehwegen liegt?
Manchmal sind die Wege auch einfach nur nass und bei Temperaturen um den Gefrierpunkt mache ich mir langsam so meine Gedanken...
Mit den kleinen Reifen rutscht man auf einem Roller doch mal schneller aus als auf einem Fahrrad.
Ich frage deshalb, weil es bei uns zur Zeit morgens immer Diskussionen gibt, auch mit den anderen Eltern des Grüppchens, das morgens gemeinsam rollert....

Bin gespannt wie ihr das seht.

 
9 Antworten:

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von SStine am 13.11.2017, 12:30 Uhr

Nach einem Sturz auf nassem Laub vor zwei Wochen nicht mehr.
Vielleicht bei trockener Kälte im Winter wieder.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von miablume am 13.11.2017, 16:07 Uhr

Bei uns dürfen die Kids bis kurz vor Umstellung der Sommerzeit mit dem Roller in die Schule weil es dann morgens einfach zu dunkel ist. Mittags fahren sie aber weiterhin auch wenn es nass ist...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von Caot am 13.11.2017, 18:25 Uhr

Meine sind ja mittlerweile älter, rollern aber immer noch zu ihren Aktivitäten. Muss halt Licht dran sein. Das Wetter ist egal, nur Regen ist doof.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von nils am 14.11.2017, 10:31 Uhr

Mein Großer ist nur immer im Sommer mit dem Roller zur Schule gefahren, aber auch nicht lange, da 3,5 km mit schwerem Schulranzen einfach zu lang sind.

Bei der Dunkelheit jetzt, hätte ich ehrlich gesagt kein gutes Gefühl (kommt auf die Straßenbeleuchtung an). Bei Regen würde ich auch nicht erlauben, denn dann sitzen sie den ganzen Tag feucht in der Schule.

Ich denke bei diesem Wetter ist zu Fuß gehen besser - und in der Gruppe macht das sicher auch Spaß.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von Emmi67 am 14.11.2017, 12:56 Uhr

Meine Tochter fährt ganzjährig mit dem Roller. Bei Nässe und Laub muss man halt vorsichtig fahren, wo ist das Problem? Das einzige Mal, dass meine Tochter gestürzt ist, war im Sommer und bei superschönem Wetter. Bei Gewitter und ganz heftigem Wolkenbruch kann es auch mal sein, dass ich sie mit dem Auto fahre. Aber das ist vielleicht 2 mal im Jahr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von Emmi67 am 14.11.2017, 12:59 Uhr

Habt ihr keine vernünftigen Regensachen? Wasserfeste, knöchelhohe Schuhe, Regenhose, wasserfeste Jacke mit Kapuze....das alles zieht man in der Schule aus und geht trocken in die Klasse. Wenn 3,5 km mit dem Roller zu lang sind, dann geht zu Fuß deiner Ansicht nach besser?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von Lennina am 15.11.2017, 7:49 Uhr

Mein Sohn rollert immer ausser bei Starkregen und Glatteis

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von Pinguinchen am 16.11.2017, 12:47 Uhr

Danke für eure Antworten!
Ich denke jeder hat wetterfeste Kleidung für seine Kinder.
Aber auch die schützt das Kind nicht vor einem Sturz mit dem Roller auf nassem Laub ;-)
Wir machen jetzt bei diesem Wetter einen Cut, denn man weiß morgens echt nie genau, ob es glatt ist oder nicht. Im Frühjahr geht es dann wieder weiter...
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei welchem Wetter dürfen eure Kinder (noch) mit dem Roller zur Schule?

Antwort von lubasha am 18.11.2017, 7:01 Uhr

Genauso.
Außer dass ich das Kind nicht mit Auto fahre.

Sie (große Tochter) muss dann halt vorsichtiger fahren.

Mein kleiner Sohn ist aber viel zu draufgängerisch. Momentan fährt er mit Schulbus. Wenn er dann Roller fährt, hoffe ich, sollte er das rücksichtvolle fahren gelernt haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Anschluß andere Kinder neue Schule

Hallo, also mein Sohn, der ja die Schule gewechselt hat, fühlt sich eigentlich wohl in der neuen Klasse. Er hat ein paar Kinder gefunden, mit denen er sich versteht. Aber dann gibt es da auch noch ein paar Jungs, die ein eingeschworenes Team sind (sind auch irgendwie verwandt, ...

von elmada12 13.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

womit schreiben eure kinder in der schule

meine große hat nun 2 füllfedern nun hat die lehrerin bestimmt das die kids nur noch mit tintenroller (radierbar) schreiben dürfen finde das aber nicht ganz ok, da die nachfüllungen schon ganz schön teuer sind wie ist das bei euch ?? ach ja sie geht in die 2. klasse ...

von judy60 28.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Wieviel lesen Kinder in der Schule im Unterricht (zeitlich)

Hallo, zeitlich gesehen, wie viel wird in einer Unterrichtsstunde ungefähr gelesen bei Euch (2. Klasse)....da wir ja eine andere Unterrichtsform haben würd es mich interessieren, wie viel/wie lange ungefähr an einem Schultag in der Regel-Schule PRO Kind gelesen wird....kann ...

von susip1 09.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Kind soll in eine schule für schwer erziehbare Kinder

Hallo. Ich habe einen riesen Problem mit meinem 9jährigen Sohn. Er geht in die 3. Klasse. Am Dienstag bat mich der Schulleiter zu sich. Er empfahl mir meinen Sohn auf eine Schule für schwer erziehbare Kinder zu schicken. Vorgeschichte: Mein Sohn hat leichtes ADS und ...

von cassi3 12.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Haben euere Kinder 2 Füller in der Schule dabei?

Hallo unser Sohn hat schon 3 Füller "kleingekriegt", er drückt einfach zu stark auf. Zzt. hat er einen super billigen - der hält bisher noch am längsten..... Zu Hause nutzt er den Tintenroller mit Patronen (durften sie bei der Lehrerin der 2. Kl. auch in der Schule, beim ...

von RR 07.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Wer darf Kinder "von der Schule freistellen / entschuldigen" ?

Wo ist schriftlich geregelt, wer die Kinder für ganze Tage wegen Krankheit entschuldigen darf? Dürfen das nur Ärzte attestieren oder darf man das als Eltern bis zu einer bestimmten Anzahl von Tagen selbst? Und dann noch der Fall: Kind ist erkältet, kann die Schule ...

von Twinmädels 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Wie kommen eure Kinder zur Schule?

Hallo, Wir wohnen auf dem Dorf, die Kinder fahren mit dem Schulbus. Die Haltestelle ist ca 600 m entfernt. Die Kinder müssen durch einen unbefahrenen weg laufen ohne eine Straße zu ueberqueren. Ich bin der Meinung, das schaffen sie alleine, immerhin sind sie zu 6 Kindern, ...

von Birgit 2 30.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

2 Kinder, die selbe Schule dennoach alles völlig unterschiedlich

Kennt das noch jemand? Ich habe 2 Söhne (9 und 7 jahre alt) die beide auf die gleiche Schule gehen. Sohn 1 hat von Anfang an Schreibschrift gelernt, keine Druckschrift Sohn 2 hat erst Druckbuchstaben gelernt und nun werden sie die lateinische Ausgangsschrift lernen. Liegen ...

von Zoeybird 08.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Kann man die Kinder bei der Kälte in die Schule laufen lassen?

Heute hat es -20°C. Mein Kind möchte gerne laufen. Schulweg ca. 10 Minuten wenn es flott läuft. Der Vater des Mitlaufkindes fährt die beiden seit Montag letzter Woche jede Früh. Gestern habe ich ihn gesprochen. Er meint daß man es ab Mittwoch. Wenn es milder wird. Riskieren ...

von anbin39 06.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Frontal 21 -integration behinderter Kinder in Schulen (Sendung vom 5.10.)

Hallo Zusammen, in o.g. Beitrag wurde von der europäischen Behindertenrechtskonvention gesprochen und dass die EU-Richtlinie damit in D seit 2009 Gesetzeskraft besäße. Im Netz habe ich nichts dergleichen gefunden bzw. ist es so, dass I-Kinder einen Rechtsanspruch auf ...

von 3lux3 07.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Kinder

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Kindervital

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.