Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von anbeni am 16.03.2011, 10:13 Uhr

auch ne frage zum waveboard

mich interessiert, ob man mit einem waveboard auch auf gepflasterten straßen fahren kann(wie sie heute in neubaugebieten mit spielstraßen vorkommen) oder gehen sie nur auf glattem asphalt?
inliner gehen auf den gepflasterten straßen bei uns nämlich auch, aber man hat schon so ein leichtes massagegefühl unter den füßen :-)

lg anja

 
9 Antworten:

Re: auch ne frage zum waveboard

Antwort von kanja am 16.03.2011, 11:47 Uhr

Hallo,

wir haben hier auch größtenteils gepflasterte Wege im Wohngebiet und Waveboard geht, genauso wie Inliner.

Ich behaupte jetzt mal, wo Inliner gehen, geht auch Waveboard.

lg Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@kanja

Antwort von anbeni am 16.03.2011, 12:07 Uhr

danke für die antwort. welches habt ihr denn? mein sohn wird 7 und ist gerade mal 1,20. wir haben von nachbarn das mini sl (soll vorgänger vom jetzigen g2 sein) ausprobiert. ihm macht es spaß, aber es ist noch etwas schwierig. ich hab gelesen, daß das ripstik bzw. maxboard viel einfacher zum erlernen sein soll. aber ich bezweifel, ob die größe schon geht, da er ja erst 1,20 ist.
hast du da ahnung?

lg anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @kanja

Antwort von 20012006 am 16.03.2011, 12:33 Uhr

Hi,
das Ripstik kannst du ruhig schon nehmen...Hier fahren auch Kleine Kids damit....Es ist ja auch viel leichter als die mit der Trosionsstange (schreibt man das so?)...
Wir können das Ripstik nur empfehlen :o)

LG
Yvonne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@20012006

Antwort von anbeni am 16.03.2011, 12:41 Uhr

naja, ich hätte eher die befürchtung, daß er einen kleinen spagat drauflegt :-)))

aber, wenn bei euch auch schon kleinere (also ab mind. 1,20) mit fahren, dann scheint es ja okay zu sein.

ich werd vielleicht mal eins bei jako-o bestellen und dann testen wir mal. zur not geht es zurück. ansonsten wird es bis zum geburtstag versteckt....

lg anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

haben sich eure das selbst beigebracht ...

Antwort von Leseratte am 16.03.2011, 12:44 Uhr

.... ich denke, meine Tochter ist sich auch noch nicht bewußt, dass das Fahren nicht soooo einfach ist. Auf Youtube gibt es Anleitungen, aber eigentlich hätte ich gerne ein Kurs.

Unnsere ist 8 und wir haben auch das Ripstick bestellt (über Amazon ist es am billigsten - zumindest wars bei uns so)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: haben sich eure das selbst beigebracht ...

Antwort von Reni+Lena am 16.03.2011, 13:57 Uhr

natürlich, das klappte wunderbar, nach einer Stunde fuhr sie schon super.
Einen kurs bruacht man dafür nun wirklich nicht.

Lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: haben sich eure das selbst beigebracht ...

Antwort von 20012006 am 16.03.2011, 14:06 Uhr

Hi,
meine Tochter hat sich das Ripstik letztes Jahr im März gekauft und nach kurzer Zeit klappte es super...Dann wurde Waveboard fahren in der Schule angeboten und da sind auch die Kleinen von der ersten Klasse super zurecht gekommen...
Hier bei uns dreht sich alles um die 2 Räder :o)
Jetzt gibt es ja ein Waveboard mit Stange das sieht auch sehr interessant aus...

LG
Yvonne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

okay, dann wird`s wohl klappen

Antwort von Leseratte am 16.03.2011, 14:16 Uhr

... eigentlich stellt sich unsere in diesen Sachen sehr geschickt an. Das Board haben wir schon zu Hause, bringen tut es aber der Osterhase.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: okay, dann wird`s wohl klappen

Antwort von Bengelengelmama am 16.03.2011, 17:57 Uhr

ich würd sagen das hängt vom Kind ab, wie geschickt es ist.....
Meiner ist ein richtiger Bewegungscrack, er hat 15min gebraucht um heraus zu finden wie er sich bewegen muss.....danach wars kein Problem mehr. Er kann zwar noch nicht 100te von Metern am Stück fahren, aber er kann sowohl alleine und ohne Stütze losfahren, als auch ein beachtliches Stück fahren....

ich schaffe noch nicht mal 2 Meter auf dem Teil

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Waveboard fahren mit "Streetsurfing"

Hallo, wurde an eurer Schule der Workshop Waveboardfahren im Sportunterricht angeboten? Anbieter ist die Firma Streetsurfing. Alles scheint kostenlos zu sein und hört sich auf den ersten Blick interessant an. Aber zu verschenken hat ja keiner was - hat also jemand von euch ...

von Makri 15.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Waveboard

Ab wann ein Waveboard ?

Sohnemann (6) wünscht sich ein Waveboard, notfalls würde er sogar sein Taschengeld dafür opfern. Nun frag ich mich natürlich -bevor die Enttäuschung groß ist weil es nicht klappt- ab welchem Alter die Boards überhaupt von der Motorik her gefahren werden können. Inliner ...

von mama von Joshua 10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Waveboard

ot: waveboard.

Hallo, ihr Lieben, nachdem ich bei google doch ziemlich erfolglos war, frage ich mal bei Euch. Meine Tochter hat sich die ganze Zeit ein Waveboard gewuenscht. Heute kam sie nach Hause und meinte sie wollte ein " Street cover board" Die seien etwas stabiler, weil sie halt ...

von vivi2711 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Waveboard

Welches Waveboard?

Huhu,meine Tochter wünscht sich zum Geburtstag ein Waveboard.Welche Marke ist denn die beste? Die meisten Kinder haben hier ein Streetsurfing-Board,meine Tochter möchte nach verschiedenem Probieren aber lieber eins von Flexsurfing...kennt das ...

von Pendergast 31.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Waveboard

Waveboard! Wer kennt sich aus?

Hi, mein Sohn hat nächste Woche Geburtstag, er wird schon 10... Es geht jetzt schon seit Wochen hin und her und der Wunschzettel ändert sich nun täglich, schnauf... Eigentlich wünschte er sich Inliner, hielt ich auch für eine gute ...

von Holly Friday 02.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Waveboard

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.