Die Geburt Die Geburt
Geschrieben von Senseo am 26.06.2017, 15:08 Uhr zurück

Re: 1 Jahr her... Geburtsbericht (seeeeehr lang...)

Wow!

Ich habe deinen Bericht fasziniert gelesen, teils mit Pipi in den Augen.

Ich kann mich zum Teil sehr gut reinversetzen, weil mein Großer auch einen Neugeboreneninfekt hatte. War aber mein erster.

Ich bin jetzt wieder schwanger und abgesehen von der Geburt an sich, ist eine meiner größten Sorgen, dass wir wieder so lange im Krankenhaus bleiben müssen. Ganz abgesehen davon, dass ich absolut nicht wüsste, wie ich noch einmal das Drama mit Pumpen, Füttern, Nachfüttern, Aufbereiten etc mit zwei Kindern schaffen könnte!

Daher noch einmal: Respekt, dass du es trotz allem noch geschafft hast, dass er an der Brust trinkt!

Alles Gute und mach dir keinen Stress, solange sonst alles gut ist, darf er auch doch auch zierlich sein

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Die Geburt