Kaiserschnitt Kaiserschnitt
Geschrieben von Jorle90 am 04.01.2013, 14:44 Uhrzurück

Starke Rückenschmerzen nach KS

Ich hab am 27.11 meinen Sohn per Kaiserschnitt bekommen.
In der gesamten Schwangerschaft hab ich nicht einmal Rückenschmerzen gehabt, und vor der Schwangerschaft hatte ich auch nie Probleme.
Seitdem ich keine Schmerzmittel mehr nehme ( 2 Tage nach dem KS die letzten genommen ) hab ich bei allem was ich mache Rückenschmerzen !! An der Narkose von der OP liegt es glaub ich nicht, wurd nur einmal gestochen und hat sofort alles geklappt.
Der Schmerz zieht vom Steißbein bis hoch in den letzten Nackenwirbel. Das ist soooo ätzend aber auch irgendwie auszuhalten.

Hatte das jemand von euch auch????

Liebe Grüße,
Jorle

Weitere Infos finden sie im SPECIAL Kaiserschnitt und GeburtHier sind unsere TreffpunkteTreffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*3 Antworten:

Re: Starke Rückenschmerzen nach KS

Antwort von leonie-sofie am 05.01.2013, 3:10 Uhr

Hallo jorle!
Ich hatte durch die am Anfang leicht "gebückte" Haltung rückenschmerzen..
Durch atemübungen die mir meine Hebamme gezeigt hat ging es ganz gut.
Sie nannte es den schmerz wegatmen.. ich kann es nur so beschreiben das du dich auf den eigentlichen schmerzpunkt konzentrierst und in die Richtung einantmest.. schwer so zu erklären. Ich hoffe du weißt ein bisschen wie ich es meine :)
Wieso hast du die schmerzmittel nur so kurz genommen?
Vor allem zur Nacht hin habe ich noch gerne drauf zurückgegriffen.

Liebste grüße und noch ein frohes neues

 

Re: Starke Rückenschmerzen nach KS

Antwort von Charly0815 am 05.01.2013, 14:55 Uhr

Hallo!

Vielleicht löst sich das Problem auch durch Rückbildung und Beckenbodentraining. Nach meinem KS damals hatte ich einige Tage das Gefühl keinen Beckenboden mehr zu haben. Die daraus entstandene Schonhaltung machte sich bei mir im Rücken bemerkbar. Ich habe mir in der zweiten Nacht nach dem KS nur deswegen ein Schmerzmittel geben lassen, weil ich bereits da fiese Rückenschmerzen hatte, aufgrund der OPwunde hätte ich sie nicht mehr gebraucht. Das kam da auch einfach vom Liegen, weil ich direkt nach dem KS schon etwas unbeweglich war durch die Wunde.
Ich war dann einige Monate später noch einmal beim Osteopath und seither ist alles gut. Mein KS war schon 2007.
Alles Gute!!!

 

Re: Starke Rückenschmerzen nach KS

Antwort von Judith84 am 06.01.2013, 11:36 Uhr

Hi, ich hatte während der Schwangerschaft auch keine Rückenschmerzen, obwohl ich durch meine Zwillis nen riesen Bauch hatte! Die Rückenschmerzen kamen erst danach. Das liegt daran, dass der Beckenboden und die Bauchmuskeln sehr geschwächt sind und dem Rücken keine Stabilität geben. Daher ist es sehr wichtig, brav seine Rückbildungsgymnastik zu machen ;-) Ich kann dir nur raten: sei wirklich konsequent und mach die Übungen, die dir die Hebamme zeigt!!! Hab mittlerweile keine Rückenschmerzen mehr...(KS war Anfang August)
Alles gute für dich! :-)

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kaiserschnitt:

Ks naht , wer kümmert sich noch darum. ?

Hallo zusammen , hatte am 27.12 einen Not Kaiserschnitt und bei der entlassung sagte man mir das sich die nachsorgende Hebamme darum Kümmert , leider habe ich keine . Was mach ich denn jetzt ? Mir selber Links und rechts die Knoten w Emwegschneiden ? Hab es so verstanden ...

JenJen131284   01.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

Wertneutrale Infos zum KS gesucht

Hallo zusammen, ich bins schon wieder. Im Posting hier drunter habe ich ja berichtet in welcher Entscheidungsschwierigkeit ich gerade stecke. Da mein erster KS ja nicht geplant war, habe ich mich im Vorfeld gar nicht über dieses Thema informiert und nach der Geburt war ich ...

Larona   29.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

KS-Narbe juckt

Ich hatte 08/2006 einen KS, Narbenheilung wunderbar - es ist nur noch eine dünne Linie. Dann nochmal schwanger, Spontangeburt 03/2010 - immer noch alles okay mit der Narbe. Jetzt bin ich in der 3. SS (13. SSW) und die Narbe juckt tierisch, und zwar nur eine bestimmte Stelle in ...

binesonnenschein   22.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

Geplanter KS - wann wurde der bei Euch gemacht??

Hallo, bin jetzt zwar erst in der 12 SSW mit meinem 4. Wunschkind schwanger, da aber feststeht, dass es diesmal ein geplanter KS werden soll (die letzten beiden kamen per Not-Sectio, nun darf ich nicht mehr spontan entbinden) frag ich mich, wann heutzutage sowas terminiert ...

khadi   10.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

BEL nach KS

Hallo zusammen, ich hatte letztes Jahr einen ungeplanten KS, aber zum Glück kein Not-KS, also nur der einfache Schnitt. Jetzt erwarte ich im Februar unser zweites Kind, das bisher in BEL liegt. Natürlich hat es noch Zeit um sich zu drehen, aber ich frage mich trotzdem schon ...

Larona   05.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

KS am 5.11. und ne ganze Menge bammel

Hallo ihr lieben! Werde mich wohl auch hier einreihen dürfen, da mein erstes baby sich nich drehen will und per sectio geholt wird. Hatte mich eigentlich auf eine spontane Geburt eingerichtet und die op immer von mir weg geschoben. Immer wieder gehofft, das maus sich dreht- ...

Stiorra   27.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

Sterilisation beim 3 KS und Fragen habe :-)

Hallo ihr Lieben...im Februar bekommen wir unser 3 und letztes Kind.Ich möchte mich bei dem KS direkt mit Steri lassen...meine Freunde und Verwandte erzählen alle es würde nur unter Vollnarkose gemacht werden,da der KS eh schon länger dauert wegen der alten Narbe (beim 2KS über ...

Schmetterling!2013   15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

Wann wieder fit nach KS?

Hallo zusammen, ich werde voraussichtlich in ein paar Wochen per Kaiserschnitt entbinden und mich würde mal interessieren wie Eure Erfahrungswerte mit dem Verheilen des Schnittes sind. Wielange habt Ihr anschließend gebraucht, um wieder ganz fit zu ...

cmiezie   06.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

3. KS steht an Angst auch

Hallo Liebe Mamis, Ich hab folgendes Problem.. Bei mir soll der 3. KS gemacht werden, jedoch war der 2 KS ein Horror... Mein erster war ein Traum Not Sectio und ich werde den 3. auch in der Klinik machen lassen wo ich den ersten hatte... Trotzdem bin ich vom 2. KS so negativ ...

BayBeeMama   28.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

Wann lösen sich die Fäden nach KS ab?

Hallo hab mal ne frage hatte am 17.09 einen Kaiserschnitt...Die Fäden sind weiß und an der einen Seite mit einer Schlaufe gebunden und auf der anderen Seite 2 die rausschauen...Gestern Nacht ist die Schlaufe abgegangen ...Die.Fäden.sollen sich selbstauflösen...haben die im Kh ...

selinschen93   15.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
Die letzten 10 Beiträge im Forum Kaiserschnitt