Dr. med. Stefan Kniesburges

Zweitmeinung nach 2 Kaiserschnitten und Uterusruptur Hinterwand

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Frage:

Sehr geehrter Dr. Stefan Kniesburges,
ich habe Ihnen bereits einmal von meiner seltenen Uterusruptur (09.2020) an der Gebärmutterhinterwand senkrecht verlaufend erzählt. Da unser Kinderwunsch weiterhin sehr groß ist möchte ich gerne weitere Meinungen bzw. Untersuchungen machen lassen. Der Chefarzt der Klinik (ein wirklich sehr toller Arzt) wo ich entbunden habe, meinte ein MRT nach einem Jahr könnte man machen um zu schauen wie die Narben verheilt sind. Habe schon öfter hier im Forum gelesen, dass Frauen die Narben nochmal übernähen lassen haben? Oder in Unikliniken die Belastbarkeit der GM prüfen lassen haben. Was ist Ihnen bekannt? Was könnte ich in meinem Fall noch tun? Ich würde mich sehr gerne in einer Uniklinik vorstellen und mich auch nochmal ausführlich über alle Risiken aufklären zu lassen. Kann ich so einen Termin einfach in einer Uniklinik machen oder brauche ich eine Einweisung/Überweisung? Kenn mich da überhaupt nicht aus. Ich würde mich sehr über ein paar Ratschläge was ich an Untersuchungen machen kann freuen. Ich habe großen Respekt von einer weiteren SS und unterschätze das alles auch nicht, aber der Kinderwunsch ist mit 28 Jahren noch sehr hoch. Und ich leide sehr unter dieses seltenen Uterusruptur. Ich freue mich über Ihre Antwort. Vielen Dank im Voraus.
LG Eliana

von Eliana49152920 am 25.01.2021, 23:15 Uhr

 

Antwort auf:

Zweitmeinung nach 2 Kaiserschnitten und Uterusruptur Hinterwand

Hallo,
eine Beurteilung der Narbe und ihrer Festigkeit ist sehr schwierig. Es gibt keine Methode mit der man sicher vorhersagen kann, ob die Narbe hält oder nicht. Bildgebende Verfahren wie US oder MRT oder auch eine Spiegelung der Gebärmutter könnten allerdings zeigen ob es Defekte der Muskelschicht im Bereich der Narbe gibt. Eine Vorstellung in einem universitären Zentrum ist mit einer Überweisung durch den Frauenarzt in der Regel immer möglich.

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 28.01.2021

Antwort auf:

Zweitmeinung nach 2 Kaiserschnitten und Uterusruptur Hinterwand

Vielen Dank für Ihre Antwort.

von Eliana49152920 am 28.01.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Uterusruptur an der Hinterwand - erneute Schwangerschaft

Guten Tag, ich hatte im September 2015 nach mehreren Stunden Wehen eine Sectio weil mein erster Sohn sehr groß war (4380g). Meine zweite Geburt (02.09.2020) begann super der Mumu war komplett offen und wir waren fast am Ziel.. aufgrund einer MBU wurde festgestellt, dass mein ...

von Eliana49152920 16.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Uterusruptur

Hallo, Wie wahrscheinlich ist denn eine Uterusruptur in der 19 ssw., ohne vorangegangen OP's. Habe ein Kind normal geboren ohne Ausscharbung und hab auch keine Fehlgeburten usw. Kann eine Uterusruptur relativ symptomlos ablaufen, also ohne ohne Blutung und nur ein Kurzer ...

von Aurore1201 01.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Wie hoch ist das Risiko in einer Schwangerschaft nach gedeckter Uterusruptur?

Sehr geehrte Frau Westerhausen, sehr geehrter Dr. Kniesburges, ich habe eine Frage zu Schwangerschaften im Zustand nach gedeckter Uterusruptur. Ich habe vor etwa zwei einhalb Jahren mein erstes Kind nach elf Stunden Wehen in einer Notsectio zur Welt gebracht, da das CTG ...

von Mariemitbaldzweikindern 02.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Uterusruptur als Erstgebärende

Sehr geehrte Herr Dr. Kniesburgs, ich bin 23 Jahre alt und habe vor 6 Monaten mein Baby entbunden. Es war eine Saugglockengeburt mit Dammschnitt, sowie einen anschließenden Not-KS aufgrund einer Uterusruptur (3cm umgekehrter T-Schnitt aufgrund des KS-Schnittes und der ...

von Sarah.c 26.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Uterusruptur?

Hallo, ich bin mit meinem 5. Kind schwanger, alle vier wurden spontan entbunden, die letzten beiden Kinder 2 Wochen vor ET eingeleitet wg. SS-Hypertonie. Ich merke jetzt dass meine Bauchdecke superdünn ist, ich kann die kindlichen Teile von außen sehr hart tasten und es fühlt ...

von Florentina046 15.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Schwangerschaft nach 2 KS mit Uterusruptur

Einen schönen guten Tag, vorab meine Vorgeschichte: 1.KS 2014 wegen BEL 2.KS 2016 nach 36std heftigsten Wehenschmerz ohne jegliche MM-Eröffnung und eignem Wunsch nach KS, mit dem Resultat: Hoppla gedeckte Uterusruptur. Nun frisch Schwanger und ich bin mir im ...

von ohne benutzernamen 23.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Uterusruptur durch Reizhusten

Hallo und guten Tag. Ich hatte 11/2015 eine Re-Sectio, dabei wurden auch 2 B-Lynchnähte verwendet. Nun bin ich in der 29. SSW und habe lockere Bettruhe aufgrund einer einmaligen Blutung in der 23. Woche, wahrscheinlich aufgrund einer tiefsitzenden Hinterwandplazenta. ...

von BB0208 02.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Uterusruptur bei Adipositas

Hallo. Ich habe aufgrund von Geburtsstillstand (nach 18 Stunden Wehen durch Einleitung) meinen Sohn 08/2014 per sekundärer Sectio auf die Welt gebracht. Nun erwarte ich 05/2017 mein zweites Kind und möchte gerne vagina entbinden. Ich bin extrem adipös (120kg), war das auch ...

von 20142017 17.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

stille Uterusruptur immer ein Grund für KS mit Vollnarkose ?

Guten Tag, ist eine Uterusruptur in der Schwangerschaft, vor Wehenbeginn, ohne Symtome wie Schmerzen o.ä. und intakter Fruchtblase immer ein Grund für einen sofortigen Not KS unter Vollnarkose oder währe auch ein KS mit PDA möglich ? Vielen Dank für Ihre Antwort Mfg ...

von nala84 16.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

drohende Uterusruptur 4. KS

Hallo, ich hatte bereits drei KS (2002, 204, 2006) aufgrund eines verengten Beckens. Beim letzten KS war der Isthmusbereich hauchdünn ausgezogen sodass die Ärzte mir wegen drohender Uterusruptur von einer erneuten Schwangerschaft abgeraten haben. Nun bin ich aber nochmal ...

von isa0479 22.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Uterusruptur

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.