Silke Westerhausen

Verändertes Aussehen der Scheide nach Geburt

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

Sehr geehrte Frau Westerhausen,

Weiter untern schreiben sie das die Scheide nach der Geburt wieder so wie vorher aussehen sollte.
Aber auch bei mir sieht die Scheide nach 11 Monaten nicht mehr so aus wie vor der Geburt. Mein FA sagt es ist alles OK.

Ich stille nicht mehr und mache noch immer mehrmals täglich Beckenbodenübungen.
Gibt es noch etwas was ich machen kann damit die Veränderungen zurückgehen?

Lieben Gruß

von Fiona8605 am 11.05.2021, 23:42 Uhr

 

Antwort auf:

Verändertes Aussehen der Scheide nach Geburt

Hallo,

Jeder Körper verändert sich natürlich durch eine Schwangerschaft,das ist ganz normal.

Was ich mit meiner Aussage aber mitteilen wollte ist,dass eine Scheidenkonstruktion genau so wieder hergestellt werden muss,wie die ursprüngliche Anatomie dies vorgesehen hat.
Sprich:wenn eine Klitoris nicht mehr zu finden ist ist da etwas schief gelaufen im wahrsten Sinne des Wortes.

Es sollte alles wieder symmetrisch adaptiert werden;die Gewebeveränderungen in der Scheide und/oder eine kleine Beckenbodenschwäche durch die Schwangerschaft sind normal.

liebe Grüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 12.05.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Niedriger Blutzucker nach der Geburt

Hallo ! Während meiner Schwangerschaft wurde bei mir Schwangerschaftsdiabetes festgestellt. Diese habe ich durch Ernährung gut im Griff gehabt. Mein Sohn wurde 2 Tage nach ET-wegen abfallenden Herztönen- per Notkaiserschnitt geholt. Untypisch (wie ich bisher gelesen habe) für ...

von Tat.jana 13.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Ist es normal das ich nach der Geburt ständig meine Periode bekomme, trotz Pille

Hallo, ich habe 6 Wochen nach der Geburt meines Sohnes (24.10.2020) meine Regelblutung bekommen. Am ersten Tag der Blutung habe ich wieder mit der Pille begonnen. Ich stille nicht. Nach ca. 7 Tagen (01.11.2020)war die Blutung dann vorbei. Nach 2 weiteren Tagen (03.11.2020) hab ...

von Lotte2020. 11.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Prävention starke Nachblutungen direkt nach der Geburt

Hallo, dies ist meine vierte Schwangerschaft . Ich bin in der 24. SSW und mache mir Gedanken zur Geburt. Nach meiner zweiten und dritten Geburt hatte ich direkt nach der Geburt starke Nachblutungen. Bei diesen Geburten hatte ich einen Oxytocintropf bekommen. Die Babys waren ...

von Ana_Banana 05.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Cytotec nach der Geburt wegen Blutung

Hallo Frau Westernhausen, ich hatte nach meiner letzten Geburt nach der (vollständigen) Plazentageburt eine stärkere Blutung (Grund unbekannt) und dann Eis drauf und 1 Tablette Cytotec erhalten. Der Uterus kontrahierte sich daraufhin stark aber es waren Blutgerinsel darin, die ...

von Paulinchen83 18.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Nach der Geburt schmerzen

Ich hate eine Epiduralanesthesie am 22.08. Hatte eine ganz normale Schwangerschaft Baby 4135 und 53 cm. Nach der Geburt habe ich mich die erste Woche nicht wirklich geschont aber ich kann auch nicht sagen das ich viel gemacht habe danach habe ich mich schon geschont. Jetzt habe ...

von BilalKFEK 09.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Wie lange nach der Geburt ist HCG noch im Urin nachweisbar?

Hallo! Mich würde interessieren wie lange nach der Entbindung HCG im Urin nachweisbar ist? Ich habe vor 6 Wochen entbunden und wegen einer Vergütungspanne habe ich nun einen Schwangerschaftstests gemacht der einen leichten Schatten zeigt, daraufhin habe ich einen weiteren ...

von Rosa1234 10.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Geburt, Geburtsstellung und Verhalten nach der Geburt bei Veneninsuffzienz

In meiner zweiten Schwangerschaft wurde eine Veneklappeninsuffizienz bei einer Venenklappe am linken Oberschenkel festgestellt. Außerdem schmerzt die entstandene Krampfader an der Oberschenkelinnenseite. Seit der Diagnose trage ich Kompressionsstrümpfe Klasse 2. Der errechnete ...

von Himbeere2016 19.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Wieso bin ich nach der Geburt enger?

Guten Abend, Habe vor 3 und halb Wochen entbunden. Habe mit dem Finger nach dem duschen nach gefühlt, habe eigentlich erwartet das alles etwas weiter ist, aber irgendwie ist die scheide innen enger als vorher und es lag nicht daran das sie trocken wäre

von Kths89 12.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Geschlechtsverkehr nach der Geburt

Hallo, ich habe vor 8 Wochen entbunden und habe eigentlich keinen Ausfluss mehr. Diese Woche hatte ich 2x GV und nachher sah ich in meiner Binde wieder leichten bräunlichen Ausfluss. An den Tagen nachher wieder nichts. Kann das sein? Vielen Dank für Ihre Mühe und ...

von Biene-Maja31 28.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Schmerzen nach der Geburt

Hallo, Ich habe vor 14 Wochen meinen Sohn auf natürlichem Weg zur Welt gebracht. Mit stolzen 4kg und 38cm Kopfumfang. Leider musste zum Schluss die Saugglocke eingesetzt werden. Meine Frauenärztin sagt, die Narben von dem Dammschnitt und Scheidenriss sind gut verheilt. Ich ...

von Sonnenblume 1812 28.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.