Dr. med. Stefan Kniesburges

Kann Was bei der Geburt passieren, bei Narben von Gallenblasenentfernung

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Frage:

Hallo,
Ich hatte Anfang Dezember bei 28+4 eine OP und Mir wurde die Gallenblase entfernt.
Durch den wachsenden Bauch habe ich bei einem Schnitt Probleme mit der Wundheilung.
Es hatte sich entzündet und heilt nur sehr langsam ab, was das wachsende Baby, dass auch gerne genau in der Position liegt, dass das Gewebe dort gedehnt wird auch nicht begünstigt.
Da ich den Schnitt immer doch deutlich spüre und auch schmerzen bei Husten etc. Habe, mache ich mir nun sorgen, ob damit irgendwas bei der Geburt passieren kann.
Der Schnitt ist ca 3 cm lang und unterhalb vom Rippenbogen und es sind ja auch noch ein paar Wochen.

von Puenktchen84 am 05.01.2020, 15:41 Uhr

 

Antwort auf:

Kann Was bei der Geburt passieren, bei Narben von Gallenblasenentfernung

Hallo,
es ist nicht zu befürchten, dass es bei der Geburt Probleme mit dieser Narbe gibt.

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 06.01.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Als Mann mit im Kreißsaal bei der Geburt?

Meine Frau und ich erwarten in ca. 4-5 Wochen unser erstes gemeinsames Kind. Für meine Frau ist es wichtig, dass ich sowohl im Kreißsaal als auch bei der Geburt dabei bin. Nun ist es so, dass ich ein recht ängstliches Wesen besitze und auch Blut etc. nicht gut sehen kann. ...

von holger0104 23.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Unerkannte Herpeserstinfektion bei Geburt

Ich habe ein Problem, das mich seit Tagen umtreibt. Meine FÄ winkt das Thema ab. Aber mich beschäftigt es sehr. Ich bin morgen in der 40. SSW und habe regelmäßig in meinem Leben Lippenherpes. So auch seit vorgestern. Diesen habe ich sofort behandelt und er heilt langsam ab. ...

von Poldi88 06.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Geburt, Geburtsstellung und Verhalten nach der Geburt bei Veneninsuffzienz

In meiner zweiten Schwangerschaft wurde eine Veneklappeninsuffizienz bei einer Venenklappe am linken Oberschenkel festgestellt. Außerdem schmerzt die entstandene Krampfader an der Oberschenkelinnenseite. Seit der Diagnose trage ich Kompressionsstrümpfe Klasse 2. Der errechnete ...

von Himbeere2016 19.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Angst vor Infektion bei Geburt

Guten Tag liebes Experten Team! Ich muss ausholen: Bei der letzten SS bekam ich eine Cerclage in der 20. Woche. Es wurde "beweglicher Sludge" festgestellt und wenn ich es richtig verstanden habe war dies der Grund weswegen ich Erythromicin vor dem Eingriff bekommen habe. ...

von HannahB 07.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Innere Narben aufgerissen durch Trampolin springen?

Hallo, die Geburt meines Sohnes ist jetzt 4 Monate her und einen Rückbildungskurs habe ich bereits abgeschlossen. Doch nun war ich heute mit der größeren Schwester auf dem Trampolin springen und hab plötzlich Urin verloren, so dass ich untenrum komplett nass war. Abends hatte ...

von Lea-2016 04.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narben

Oberschenkelbruch bei der Geburt beim Baby, worauf ist zu achten?

Sehr geehrter Dr. Kniesburges, sehr geehrte Frau Westerhausen, unsere Janina hatte einen schwierigen Start. Erst lief es gut, dann wurde der Notkaiserschnitt eingeleitet. Dieser lief für uns eigentlich normal, nur hieß es, dass sie schon "tief im Geburtskanal steckte" und ...

von DaniUbl 01.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Geburtsverletzungen bei BEL

Sehr geehrtes Team, Ich befinde mich derzeit in der Situation, dass Für und Wider einer Spontanentbindung aus BEL gegenüber einem Kaiserschnitt abzuwägen. Ich bin erstgebärend. Ärzte und Hebammen raten zur Spontangeburt, da die Klinik wohl über entsprechende Erfahrung ...

von Nacho88 29.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Retraumatisierung bei Geburt

Hallo, ich habe letzten November bei einer schwieirgen Geburt, Einsatz von Saugglocke, eine Retraumatisierung einer früheren Gewalterfahrung erlebt. Der Gynäkologe, der damals anwesend war, hat uns gut aufgefangen, uns immer wieder Gespräche angeboten. Jetzt bin ich ...

von FrauvonWunderfitz 22.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Krampfadern im Genitalbereich-Probleme bei der Geburt

Hallo, ich habe zwei Fragen: 1. Die (normale) Geburt meines ersten Kindes dauerte sehr lange und war sehr schmerzhaft, da mein Kind ein „Sternengucker“ war. Wie wahrscheinlich ist es, dass die Geburt des zweiten Kindes (aktuell bin ich in der 31. SSW) ebenso ...

von Sky82 17.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Natürliche Geburt bei massiven ISG-/Ischiasproblemen?

Hallo, erst einmal vielen Dank für Ihre Arbeit hier im Forum! Zu meinem Problem: Ich hatte vor 10 Jahren eine Bandscheiben-OP ohne Versteifung im Bereich L5/S1. Nach Reha und stets konsequentem Training war mein Rücken seitdem immer fit. Nun haben sich zu Beginn des 2. ...

von BabyimBauch 28.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.