Silke Westerhausen

Blutungen und Schmerzen - was tun?!

Antwort von Silke Westerhausen

Hallo,

Blutungen in der Schwangerschaft sind nicht "normal" - abgesehen von blutigem Schleimabgang oder verstärkter Blutung wenn der Muttermund sich öffnet ,aber ohne pathologischen Befund.

Eine hellrote Blutung ohne Anzeichen sollte abgeklärt werden - hier sollte auch einmal nach den kindlichen Herztönen geschaut weden - ist alles in Ordnung können Sie wieder nach Hause.

Grüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 17.02.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Schmerzen an Sectionaht

Liebe Experten, am 20.12.10 kam mein Sohn wg. Geburtsstillstand (Kopf hatte sich nicht gut eingestellt) per Sectio zur Welt. Ich bin nun wieder schwanger und der ET ist Anfang September. Ich möchte einerseits sehr gerne spontan entbinden, habe aber auch ein bisschen ...

von Murmel880 04.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Lieber Herr Dr. med. Kniesburges !, eine Frage zum Umgang mit Schmerzen, 40SSW-3

Guten Tag, bitte, ich hätte gern gewusst, ob der bloße Schmerz bei der Geburt gesundheits-oder lebensbedrohlich sein kann. Kann man sozusagen vom bloßen Schmerz ohnmächtig werden oder kann nur vom bloßen Schmerzgefühl unter der Geburt eine physisch-reale, negative Situation ...

von Eva-J. 03.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Kaiserschnitt oder normale Geburt bei stark schmerzenden Hämorriden?

Hallo. Ich bin in 34+6 und die Schwangerschaft ist meine zweite. Bei der ersten musste wegen zu hohem Blutdruck und sehr starken Wassereinlagerungen mein Kind per Notkaiserschnitt geholt werden. Außerdem lag meine Tochter mit dem Kopf nach oben und wollte sich nicht mehr ...

von jessicarudolf 28.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

schmerzen li unterbauch

Jch habe mehrfach im Monat ein ziehen im li Unterbauch und weis nicht so richtig worann es liegt. Im Moment häut es sich am Sonntag und heute erst es beginnt leicht dann wird es stark dann wird mir richig komisch und dann ist es wieder weg. Habe am Sonntag die letzte Pille ...

von zappel 11.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Tiefsitzende Plazenta - wie wahrscheinlich sind Blutungen unter der Geburt?

Hallo, ich bin jetzt in der 38. SSW und meine Plazenta sitzt aktuell an der Hinterwand, ca. 1 cm vom Muttermund entfernt. Wie wahrscheinlich wäre es, dass unter einer spontanen Geburt Blutungen bzw. echte Komplikationen für mein Kind auftreten können? Und wenn Blutungen ...

von lea007 23.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

9 wochen nach geburt seltsame schmerzen

Liebe Frau Doktor Westerhausen, Lieber Herr Doktor Kniesburges, vor 9 Wochen kam nach einer unkomplizierten Schwangerschaft unser erstes Kind auf die Welt. Die Geburt verlief ohne Komplikationen sehr schnell und ohne, dass ich gerissen bin oder geschnitten werden musste. Zu ...

von hirschin 05.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Blutungen nach dem Wochenfluss

Guten Tag! Ich habe vor 6 Wochen entbunden. Das Wochenbett war unauffällig, der Wochenfluss hat nach 4 Wochen aufgehört. Letzte Woche hatte ich dann aber nochmals Blutungen bekommen und war daraufhin beim Frauenarzt: Im Ultraschall waren keine Plazentareste zu sehen, jedoch ...

von felimay 17.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Wochenfluss fast weg und plötzlich wieder Blutungen da!

Hallo habe am 12.04. mein sohn spontan zur Weltgebracht hatte ca 14 tage nach der Entbindung ein wochenflussstau der durch oxytocin wieder in gang gebracht wurde.. So seit dem war der wochenfluss bräunlich und mal geblich! aber immer noch zu sehen.. seit montag abend habe ich ...

von Britta1988 11.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Schmerzen, Periodenartig, Wehen?

Guten Morgen. Ich war gestern relativ viel auf den beinen und habe auch ein wenig sport gemacht.. aber alles nur in maßen. also ich würde jetzt nicht sagen ich habe mich stark überanstrengt!!! Dann gestern abend sind mein freund und ich spazieren gegangen.. eine halbe ...

von Bienelchn90 08.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen im linken Oberschenkel innen

Hallo! Ich habe in der Schwangerschaft mit Schmerzen im linken Oberschenkel innen zu kämpfen! Ich kann z.B. mein Bein nicht selbst hochheben wenn ich sitze, genauso im Liegen! Auch das Aufstehen bereitet mir Schmerzen aber wie gesagt nur links! Das war schon in der ersten ...

von frauschultes 28.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.