*
PD Dr. med. Lars Hellmeyer

Entbindung per Kaiserschnitt

Dr. med. Lars Hellmeyer, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

   

 

Druckschmerz Naht

Guten Morgen Herr Dr. Hellmeyer,

ich hoffe Sie können mir helfen.
Vor 3 Wochen hatte ich meinen 2. Kaiserschnitt.
Ich war schnell wieder fit.
Lt. Hebamme habe ich auch eine sehr gute Rückbildung und die Naht sei gut verheilt.
Schmerzen habe ich im Alltag keine mehr, nur wenn ich die Naht abtaste bzw. leicht drauf drücke. Es fühlt sich an wie ein blauer Fleck.
Ist das im normalen Rahmen oder schon Anzeichen einer Gebärmutterentzündung (Druckschmerz)?
Mein Wochenfluss ist noch blutig, aber nicht mehr viel.
Fieber und Kopfschmerzen habe ich nicht.
Viele Grüße
Gret

von Gret am 31.01.2019, 08:28 Uhr

 

Antwort:

Druckschmerz Naht

Hallo Gret,
das klingt alles noch normal. Fierber und Ausfluss, der evtl. riecht wären Alarmzeichen. Gerade, wenn die Gebärmutter gut zurückgebildet ist, macht das nichts. LG

von Dr. Lars Hellmeyer am 31.01.2019

Antwort:

Druckschmerz Naht

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.
Ihre Einschätzung beruhigt mich :)

von Gret am 31.01.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Ist eine plötzliche Nahtdehiszenz 6+0 gefährlich?

Hallo, ich hatte bereits 2 KS, die erste vor 8 Jahren und die zweite 18 Monate später. Bei der zweiten gab es eine Einleitung und nach 18 Stunden und Schmerzen veranlasste man eine sekundäre Sectio. In der teilte mir der Arzt mit, das die Naht nur noch sehr dünn war und der ...

von Studentin2015 13.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Wann ist die innere Naht verheilt?

Sehr geehrte Herr Dr. med. Hellmeyer, mich interessiert, wann nach einem Kaiserschnitt die innere Naht etwa verheilt ist! Außerdem habe ich noch ein Frage. Mir wurde berichtet, dass bei einer Bekannten während des 2. Kaiserschnittes (15 Monate dazwischen) festgestellt ...

von Mia111 13.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Nahtkontrolle

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer! Gestern war ich zur Nahtkontrolle bei meinem FA, da die innere Naht der Gebärmutter nach Sectio nicht verheilt. Was mir komisch vorkam, dass nur kontrolliert wurde mit dem Spekulum und nicht mit dem ultraschall. Kann man so überhaupt die innere ...

von ladyred1810 07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Nahtdehiszens

Hallo! Nach meinem Kaiserschnitt wurde eine dehiszens einer inneren Naht festgestellt. Da doppelt genäht wurde, sagte mein FA, dass es nicht so extrem schlimm sei. Bei der nächsten Untersuchung ca 2 Monate später war die Naht noch immer nicht völlig verheilt, aber schon besser ...

von ladyred1810 19.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Delle, die anscheinend mit Naht verbunden ist und schmerzt. Ist das normal?

2 cm unterhalb der Narbe habe ich eine Delle, die sich anfühlt als ob der Faden der Naht dort irgendwo im Fleisch eingenäht wurde und nun diese Stelle an der Kaiserschnittnaht vernäht ist. Wenn ich darüber streiche, merke ich auch, dass dort etwas fixiert ist und es tut auf ...

von AnFiFe 27.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Naht nach Kaiserschnitt

Nachtrag- es wurde mir gesagt, dass die innere Naht "klafft". Die Naht an der Gebärmutter. Weiters wurde gesagt, dass sich das von allein wahrscheinlich gibt, wenn nicht, müsste man einen kleinen operativen Eingriff vornehmen, falls ich erneut schwanger werden möchte. Handelt ...

von ladyred1810 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Naht

Mein Kaiserschnitt ist 7 Wochen her. Bei der Nachkontrolle wurde entdeckt dass eine innere Naht aufgegangen ist. In einem Jahr soll ich wieder zur Kontrolle kommen. Mir kommt der Zeitraum lange vor, kann da irgendwas passieren? Weiters tut mir, wenn ich aus dem liegenden ...

von ladyred1810 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Knoten naht Kaiserschnitt

Hallo Herr Dr. Ich habe eine Frage. Ich hatte am 6.12 einen Kaiserschnitt. Die naht wurde bei jedem Termin von meiner Hebamme kontrolliert. Einen Knoten konnte sie nicht finden. Heute fiel mir dann auf das rechts außen doch noch ein Knoten ist. Kann man diesen jetzt noch ...

von mama0407 05.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Naht

Gebärmutter Druckschmerz nach Kaiserschnitt

Hallo Dr. Hellmeyer, ich habe vor 16 Tagen einen Sohn bekommen. Primäre sectio. Die Narbe schmerzt kaum noch und ist gut verheilt. Allerdings hab ich seitdem einen Druckschmerz der Gebärmutter, welcher die ganze gebärmutter betrifft, an eingen stellen aber deutlich stärker ...

von schnatti25 10.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druckschmerz

Brennen und Druckschmerz 10 Monate nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer, vor 10 Monaten habe ich per sekundärem Kaiserschnitt entbunden. Täglich habe ich leichtes Brennen in der Mitte der horizontalen Narbe, besonders nach langem Sitzen. Bei Druck brennt die "Linie" zwischen äusserer Narbe und Bauchnabel, in der ...

von Diana1979xx 06.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druckschmerz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.