Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
 
  Dr. Wolfgang Paulus - Medikamente in der Schwangerschaft

Dr. med. Lars Hellmeyer
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

Antwort:

Re: Blutung nach Periode

Hallo mama0407,
das klingt nach einem hormonellen Problem, aber keinem Schlimmen. Durch eine Pille könnte man das sicherlich regulieren, aber das wollen Sie bestimmt nicht, zumal Sie ja extra die Sterilisation haben vornehmen lassen. Und mit dem Duphaston sind Sie iegentlich richtig behandelt, vielleich müssen Sie hier in der 2. Zyklushälfte die Dosis erhöhen, aber das müssen Sie mit der Frauenärztin/Arzt, die/der Sie kennt nochmal erörtern. Was Bösartiges ist das meines Erachtens nicht. Außerdem haben das viele Frauen. LG
 
 


von Dr. Lars Hellmeyer am 22.09.2017
 KaiserschnittWeitere Informationen finden sie in unserem Special Kaiserschnitt
Frage beantworten
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer:

Probleme nach Kaiserschnitt - häufig Blutungen nach Belastung

Hallo, ich hatte vor 5,5 Monaten meinen zweiten Kaiserschnitt. Trotz nicht Stillens hatte ich meine Periode erst nach 13 Wochen wieder. Sie verlief sehr sehr schmerzhaft, aber nicht wie bei den anderen beiden Geburt so stark das ich dachte ich verblute. Aber seitdem hatte ich ...

tanjooo333   12.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

Blutungen nach KS?

Sehr geehrte Herr Dr. Hellmeyer, Ich hatte vor 9 Wochen einen KS. Mein Wochenfluss war schon nach ca 14 Tagen komplett vorbei. Nach 6 Wochen hatte ich Blutungen und würde daraufhin untersucht, da ich Vollstille. Meine Periode sollte es nicht sein, Plazentareste auch nicht.. ...

MiliaRmi   07.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

Blutungen

Hallo Dr Hellmeyer, eigentlich gehört die Frage nicht hierher, da ich Ihre Antworten immer schätze, hoffe ich trotzdem eine Antwort zu bekommen. Ich hatte leider schon 5 OPs an der Gebärmutter (Fehlgeburten, Sectio,Bauchspiegelung und Gebärmutterspiegelung). Nun hatte ich ...

Hasenbande   18.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

Wiederkehrende starke Blutung nach Kaiserschnitt

Guten Morgen! Bin derzeit sehr besorgt, da keiner einer richtige Aussage trifft. Hatte am 22.3 nach Blasensprung, Einleitung und 24 Std Wehen (davon viele Stunden mit Wehentropf) letztendlich einen Kaiserschnitt. Danach war erstmal alles ok. Nach einer Woche hatte ich zu ...

Sabi2203   18.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

Erneute Blutung nach KS

Guten Tag, ich hatte vor 2 Wochen einen KS. Nach 1 Woche war mein Wochenfluss fast weg, sodass ich nicht einmal mehr Vorlagen verwenden musste. Nach weiteren 3 Tagen kam abends plötzlich wieder eine schwallartige, starke, dunkle Blutung, die aber schnell wieder aufhörte. ...

Britta84   23.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

Schlimme Periodenschmerzen

Hallo Dr. hellmeyer, Meine beiden Kaiserschnitte sind schon bisschen her (2007 ein Notkaiserschnitt und 2010 ein geplanter) immer wenn ich meine Periode bekomme habe ich zwei Tage solche Schmerzen und Krämpfe (vom Gefühl her an der Gebärmutter und der Narbe) das ich es nur mit ...

Hallo100   07.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode
 

Immer wieder leichte Blutung

Hallo Dr. Hellmeyer, ich habe vor 15 Wichen per sek. Sectio entbunden und immer wenn ich bspw 2 Std spazieren gehe oder im Turbogang das Haus putze leichte Blutungen. Aber nur kurz danach und dann sind die auch schon wieder weg. Reste wurden ausgeschlossen. Woran kann das ...

Hasenbande   10.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

blutung

Hallo Dr. Hellmeyer Ich habe eine frage und zwar ich hatte vor 8 Wochen einen kaiserschnitt und habe nach meiner Wochenblutung die dauerte genau 6 wochen lang und bekam dann gleich meine normale Periode die ging 1 Woche lang dann hatte ich 1 Tag Pause und seid dem ...

jayjay03   21.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

Blutung in der 5. Woche nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Dr Hellmeyer, Habe vor ca 5 Wochen und 6 Tagen einen Kaiserschnitt gehabt. Genau nach 3 Wochen hat der Wochenfluss aufgehört. Seit 3-4 Tagen habe ich aber wieder eine Blutung. Sonst keine Beschwerden, keine Schmerzen. Ich stille voll. Kann das schon meine ...

Whity   26.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
 

Starke Blutungen mit Koageln 9 Wochen nach Sectio/Placenta increta

Hallo Hr. Dr. Hellmeyer Leider muss ich sie erneut belästigen und ich danke Ihnen schon im vorraus für Ihre Mühe. Ich habe am 2.2.15 meine 4. Sectio gehabt, Placenta increta durchscheinend durch die Gebärmutter. Dank viel Mühe meiner Operateure, konnte die Gebärmutter mit ...

antje1984   07.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia