Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von BloNdy1987  am 26.06.2020, 14:27 Uhr

Plazenta praevia totalis

Wer von euch kann mir helfen bzw Hoffnungen geben?

Ich bin heute 14+4 und meine Frauenärztin sagt, dass meine Plazenta direkt vor meinem Muttermund ist. Sie sagt wenn das so bleibt muss ich einen Kaiserschnitt bekommen. In der Praxis war ich noch total entspannt, und als ich zuhause war, habe ich wohl den Fehler gemacht zu googeln was das bedeutet. Das klingt grauenhaft und klingt als hätte man total viel Komplikationen und etliche stationäre Aufenthalte, bis hin zum frühchen in der 32. SSW.

Hat jemand von euch sowas gehabt bzw. Hat es jemand ?

Besteht noch Hoffnung, dass es hochwandert bzw wächst?

Lieben Dank für eure Antworten

 
2 Antworten:

Re: Plazenta praevia totalis

Antwort von sunnydani am 27.06.2020, 16:34 Uhr

Ich hatte sie am Anfang meiner ersten Schwangerschaft, sie ist dann jedoch noch ein Stück hochgewandert.
Selbst wenn sie unten liegen geblieben wäre, muss es nichts bedeutet. Kaiserschnitt ist dann nötig, ja, auch häufigere Blutungen kommen vor, aber es muss nicht heißen, dass es deswegen zur Frühgeburt kommt.

Versuche dich zu beruhigen, du bist noch nicht so weit, es kann noch leicht sein, dass die Plazenta hochwandert und selbst wenn nicht, muss nicht gleich das Schlimmste eintreten. Google nicht zu viel, da stehen immer die schlimmsten Horrorgeschichten.

Ich wünsche dir alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Plazenta praevia totalis

Antwort von LeNiWa am 10.07.2020, 7:26 Uhr

Ich hatte es umgekehrt. Nie war die plazenta ein Thema, es nur ja sie liegt halt tief. Auch als ich erwähnte das ich ambulant entbinden will kam nix. Montag dann minimale Blutungen (altes blut) also ins Krankenhaus bei 36+0 da hieß es noch sieht alles gut aus plazenta ist wirklich tief aber man muss gucken wie sie sich unter wehen verhält oder alternativ geplanter kaiserschnitt. Ich entschied mich für abwarten wenn wehen da sind um zu gucken. Chefarzt war einverstanden. In der Nacht dann Sturz Blutungen da der muttermund sich öffnete also sofort kaiserschnitt. Laut Oberärztin lag die plazenta direkt vor dem muttertag. Ich verstehe bis heute nicht warum ich nicht richtig aufgeklärt wurde

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum für frühgeborene Babys - Frühchen:

3. Perzentile, rechts plazenta auffällig, wie ist es bei euch weiter gegangen?

Hallo zusammen. Ich bin seit Samstag im Krankenhaus, ich hatte sehr hohen Blutdruck, auch nach dem aufwachen und immer mal wieder flimmern vor den Augen, Kopfschmerzen, schwindel und und und. Jetzt werde ich mit Tabletten eingestellt, der Blutdruck mittlerweile wohl ...

von Masupila0912 16.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

wiederholte plazentainsuffizienz

Hallo, ich bin nach einigen jahren nun wieder dabei. meine große tochter kam 2013 in der 35+2ssw mit 1380g u 40cm nach plazentainsuffizienz,zu wenig fruchtwasser & ss-bluthochdruck zur welt.eine gestose wurde mir nicht bestätigt bisher.genauso wenig kenne ich die ...

von Babytwo1318 04.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Verdacht auf Plazentainsuffizienz - Frühchen

Hallo ihr lieben, So wie es scheint wird unser Sohn ein Frühchen werden. Ich bin heute bei 32+0 angekommen. Aber erstmal etwas zur Vorgeschichte. Bis zum 3 screening war eigentlich immer alles unauffällig, sowie man es ohne Ultraschall sagen konnte. Gestern war dann ...

von lisalisa123 13.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Plazenta prävia totalis- Erfahrungen?

Hallo liebe Frühchenmamas, Ich bin jetzt zum 3 Mal schwanger, die ersten 2 Schwangerschaften waren leider sehr kurz und ich musste meine Sternchen ziehen lassen. Jetzt bin ich wieder schwanger und unser Mäuschen wächst und gedeiht brav. Bei dem Ultraschall in der 12. ...

von Sheabutter 27.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Schwanger nach Frühgeburt durch vorz. Plazentaablösung u. nach vorz. WT

Hallo, vllt. kennt eine ja die Situation. Meine 1. SS war tlw. weniger schön. Ich hatte ab der 18. SSW vorz. Wehen (durch Infektion), die leider erst in der 21. SSW durch eine Zervixverkürzung festgestellt wurden. War auch im KH wegen der Schmerzen, da wurde im CTG nichts ...

von Fischstäbchen 03.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Plazentainsuffizienz?Frühchen?Chancen?

Hallo an alle Frühchen-Mamis, Ich bin in der 21+3 SSW mit meinem ersten Kind schwanger und habe mir alles viel entspannter und schöner vorgestellt,werde gerade aber leider eines besseren belehrt :( Bei unserem kleinen Racker wurde vor einigen Wochen eine intrauterine ...

von Steffi1110 17.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Wer hat Erfahrung mit Plazentainsuffizienz?

Wer hat Erfahrung mit Plazentainsuffizienz? Hallo Ich bin 36+3 und mein Baby ist sehr klein, besonders der Bauchumfang. Im Moment wird es noch gut versorgt, aber es wird weiter beobachtet, ob eine Plazentainsuffizienz besteht. Mein Baby wiegt jetzt ca. 2200g. Wie war der ...

von FrauUngewöhnlich 24.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Plazenta previa totalis

Hallo an alle ich habe in der 22 ssw eine starke sturtzblutung gehabt habe die lungenreife bekommen habe fast jede Woche eine starke Blutung bin heute 27+5 ssw natürlich bin ich schon die ganze zeit im kh mein Ziel ist 30 ssw meinem Baby geht es gut 27+3 ca 1116g ich bin am ...

von bellanna 16.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Plazentainsuffizienz

Hallo ihr Lieben! Eine Freundin von mir ist jetzt in der 27. SSW und hat wohl eine Plazentainsuffizienz. Abdomineller und Thoraxumfang vom Krümel viel zu klein, sie liegt jetzt im KH und hat auch schon die Lungenreifungspritzen bekommen. Meine Fragen: Hat eine von euch das ...

von Fischstäbchen 21.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Plazentainsuffizienz

Hallo Früchenmamais, ich bin momentan in der 32. SSW (31+4) und muss wöchentlich zur Kontrolle mit Doppler-Sono und CTG, da meine Maus insgesamt zwei Wochen in der Entwicklung zurück liegt. Vorallem ist wohl ihr Bauchumfang zu klein. Zwar war der Doppler und das CTG bis jetzt ...

von Mami-in-spe 06.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.