Special Frühgeburt
 
Expertenforum Frühgeburt
Stillberatung
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Frühchen - Forum für frühgeborene Babys Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Geschrieben von Cookie38 am 22.11.2017, 19:09 Uhr zurück

Re: hoffentlich KEIN frühchen

Hallo!
Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall in die Klinik fahren und es abklären lassen. Besser einmal zu viel als zu wenig. Auch in der 33. Woche können noch Probleme auftreten. Und ein Frühchen bedeutet mindestens Tage oder auch Wochen auf der Intensivstation, auch wenn es keine großen Probleme gibt, dann mindestens bis zur vollendeten 36. SSW. Dann werden die Probleme deine Tochter unterzubringen größer sein.
Wenn nix ist kannst du ja auch wieder heim und du bist beruhigt.
Ich wünsche euch alles Gute!!

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht