Special Frühgeburt
 
Expertenforum Frühgeburt
Stillberatung
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Frühchen - Forum für frühgeborene Babys Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Geschrieben von Karl07 am 19.11.2017, 9:48 Uhr zurück

Re: Dringende Hilfe gesucht! Schlafrythmus verändern

Hallo!

Mit 7,5 Monaten fand ich es als LUXUS wenn mein Sohn erst 5:00 Uhr wach wurde. Es war teilweise noch eher.

Nützt halt alles nichts. Ich finde es ganz normal und hab mein Tagesablauf halt darauf eingestellt. Teilweise bin ich auch zwischen 20:00 - 21:00 Uhr ins Bett gegangen. Warum muss das Kind seinen Schlafrythmus ändern und nicht Ihr.

Jeglichen Tagesschlaf hab ich auch zum ausruhen genutzt. So ging es etwas. Am WE hat sich mein Mann und Ich den Morgen geteilt. So durfte ich wenigstens 1 x die Woche bis 8 Uhr AUSSCHLAFEN. Man gewöhnt sich dran. Länger als 8 Uhr kann ich gar nicht mehr schlafen.

Hat auch Vorteile wenn die Anderen aufstehen hab ich bereits den Haushalt hinter mich gebracht. Ich brauche meinen Sohn so gut wie nie früh wecken wenn es in KIGA bzw. jetzt Schule geht. Er ist immer TOPFIT früh.

Jegliche Zeitenänderungen haben das Problem bei uns eher verstärkt. Wir haben die Erfahrung gemacht umso später Kind ins Bett umso eher war er wach. So haben wir uns schnell ergeben und halt zeitig Abends ins Bett und früh zeitig raus. Gerade die Großeltern wollten uns mehrfach beweisen wie "Blöde" wir doch sind. Kind hat es ihnen bewiesen wer hier "BLÖDE" ist. Sie haben sich nach 2 Versuchen immer an unsere "Empfehlungen" gehalten und zwar zu 100 %.

Es ist halt ein Kind und kein Roboter.

Ich weiß es ist schwer aber es gibt schlimmeres. Wenn wir uns an die Zeiten gehalten haben - hatten wir ein absolut ausgegelichenes, zufriedenes und pflegeleichtes Kind. Allerdings nur wenn wir die Zeiten eingehalten haben. Flexibel waren wir erst so ab 5 Jahren wieder.

LG
Ina

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Karl07   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht