*
Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

 

Geschrieben von Zwerg1511 am 15.01.2018, 13:43 Uhr

Breimenge läßt sich nicht steigern

Ich habe keine Erfahrungen mit "frühen" Frühchen, kann mir aber vorstellen, dass Essen und Gewichtszunahme eine zentrale Rolle spielen.

Mein Sohn kam nur 5 Wochen zu früh auf die Welt. Als er mit 6 Monaten Beikost bekam, habe ich einen Kurs bei einer Hebamme besucht. Diese sagte damals auf die Frage wieviel die Kinder denn essen sollen den Satz: "Die Eltern bestimmen was, die Kinder wieviel sie essen". Sie sagte, sie hat Kinder, die schaffen 60 gr. Brei, bei anderen essen 200 gr.. Wichtig ist eine ausgewogene Ernährung. Wenn man versucht den Kindern Essen aufzudrängen, dann verlieren sie das Gefühl, wann sie satt werden.

Daran haben wir uns immer gehalten und sind gut damit gefahren. Unser Sohn hat ein sehr gutes Gefühl dafür, wann er satt ist und wann er noch mehr essen muss. Er hat übrigens mit 12 Monaten das gewogen, was Deine Tochter jetzt wiegt :-)

 
 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.