Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von RR am 06.06.2016, 12:04 Uhr

Schmerzen - vor allem nachts - im Schulterbereich

Hallo
wer kennt das?

ich habe mich gestern bei der Gartenarbeit wohl verdreht u. merke tagsüber fast gar nichts aber heute nacht im Bett habe ich fast kein Auge zugetan weil es über die rechte Schulter ausstrahlte bis zu den Zähnen/Auge.... (ist weg sobald ich ca. 30 min sitze). Habe über Nacht Voltaren draufgeschmiert u. heute bisher den Tag über das warme Kirschkernkissen draufgepackt.

Was kann ich noch tun? Bin dankbar für jeden Tipp....

viele Grüße

 
5 Antworten:

Re: Schmerzen - vor allem nachts - im Schulterbereich

Antwort von Seansmama am 06.06.2016, 13:40 Uhr

Ist eher eine Muskelverspannung/Blockade. Vielleicht vor dem zubettgehen in eine Wanne abtauchen und danach nochmal einreiben. Mal ein Schmerzmittel zur Nacht. Bißchen Rotlicht. Wenn Du nen Mann hast, vielleicht ne nette Massage über denSchultergürtel. Oder Triggerpunkt suchen, also da, wo es am meisten weh tut, mit dem Daumen draufdrücken, auch wenn es weh tut, richtig weh tut, nach 5 Min. sollte der Schmerz nachlassen und sich bessern. Wenn das alles nix hilft, Arzt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schmerzmittel

Antwort von somane am 06.06.2016, 14:38 Uhr

das ist wohl ne Verspannung, Überlastung od. du hast halt einfach ne falsche Bewegung gemacht. Das ist saumässig unangenehm, ich kenne das. Durch die Schmerzen verspannst du noch mehr und nimmst ne falsche Haltung an, das verschlimmert das ganze eher. Deshalb rate ich zu einem Schmerzmittel, damit du dich normal bewegen kannst, das hilft, die Verspannung zu lösen. Massage ist immer gut. Und ob Wärme od. Kälte besser ist, das musst du selber spüren. Wenn es aber nicht täglich bisschen bessert, würde ich zum Doc.

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schmerzen - vor allem nachts - im Schulterbereich

Antwort von Bonnie am 07.06.2016, 10:19 Uhr

Ehrlicherweise helfen Schmerzmittel hier nicht wirklich, weil Schulterschmerzen meist einige Tage bis Wochen brauchen, um zu verschwinden. Wenn keine rasche Besserung eintritt, würde ich zum Orthopäden gehen, er hat wirksamere Hilfe - auch wirksamere Schmerzmittel oder notfalls Cortison, um die Entzündung im Gelenk und die Reizung gedrückter Nerven (mit Ausstrahlung ins Gesicht) einzudämmen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke - mein Sohn hat gestern Mittag wohl den richtigen Pkt. gefunden...

Antwort von RR am 07.06.2016, 11:23 Uhr

Hallo
tat zwar s...weh aber ab dann hat es sich sehr schnell gebessert u. prompt habe ich heute morgen verschlafen..... so gut war die Nacht

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kannste mir deinen Sohn bitte mal schnell 'rüberschicken?!

Antwort von Mijou am 07.06.2016, 11:31 Uhr

Ich habe momentan auch Ärger mit der Schulter, vor allem beim seitlichen Schlafen. Ich habe mir das Problem beim Sport geholt, nämlich bei wochenlang falsch ausgeführten Liegestütz (Arme zu weit abgespreizt, typischer Laien-Fehler...), seufz! Die Schmerzen wurden erst nach Ewigkeiten besser und sind immer noch nicht ganz weg... Dein Sohn bekommt auch ein Eis spendiert, wenn er da was machen kann!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Meine Beine/plötzliche Schmerzen und komischer Gang

einen Termin beim Arzt habe ich in 1,5 Wochen bekommen. Klar, eine Glaskugel habt ihr nicht. Aber evtl. hatte jemand etwas ähnliches gehabt. Und zwar: seit 3 Tagen habe ich schmerzende Knie und Beine, beim gehen und laufen habe ich das Gefühl als ob die Beine nicht zu mir ...

von Marianna81 14.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

schmerzen im linken Unterbauch

Hallo:-) habe seit ca 2 Wochen 5-6 × am Tag einen kurz auftretenden stechenden Schmerz im linken Unterbauch evtl. Eierstock. Bekomme seit 3 Jahren die 3 Monatsspritze habe daher meine Regel gar nicht mehr. 2 Kinder habe ich auch die letzte ist 3 Jahre alt. Vielleicht kann mir ...

von mendy1981 05.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen am Schambein nach schwerem Tragen, nicht schwanger

Hallo, ich habe zwei (natürliche) Geburten hinter mir, mein jüngstes Kind ist jetzt 2. Ich habe seitdem (jetzt aber verstärkt) große Schmerzen am und um das Schambein, nachdem ich schwer schleppe (also Einkäufe) oder lange stehen muss. So wie ich das vom Ende der ...

von tarja 22.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

schmerzende juckende Kopfhaut

Hallo, ich hab seit Wochen schmerzende Kopfhaut, also wenn die Haare in die entgegenliegende Richtung sind oder bei Berührung. V.a. im Schäfenbereich und genau obendrauf. Zwischendrin ist es immer mal besser, es juckt auch oft... Ich benutze schon Babyshampoo, auf der ...

von Larissa81 05.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

ständige schmerzen in der brust und knoten

hallo mamis. seit der milchfluss richtig läuft, habe ich dauernd knoten. ich stille nicht, pumpe aber aller 4 bis 6 stunden ab und füttere dann mit der flasche. das abpumpen soll doch eigentlich die knötchen verhindern, aber besonders nach dem schlafen entstehen sie. nach 2-3 ...

von jamelia24 11.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Starke Schmerzen in den Händen und Fingern

Guten Tag! >>38+1 SSW (39.SSW) Blutdruck völlig i.O. Urin völlig i.O.< < Ich habe wieder mal ein grosses Problem,was mir zu schaffen macht: Ich habe seid gestern einen permanenten Dauerschmerz in den Händen /Armen und Fingern ..Ich kann nicht mal mehr einen Stift halten ...

von Angeleyes77 09.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen von der Nadel/Venenzugang

Hallo, letzte Woche war ich für einen kleinen Eingriff stationär in der Klinik und bekam am Handrücken einen Zugang gelegt, der 2 Tage drinblieb. Die Nadel hat mir vor Ort schon wehgetan, und auch jetzt hab ich noch Probleme. Die Nadel wurde am Freitagvormittag entfernt. ...

von kanja 24.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen in den Knien - Frage nach gutem Arzt (Niedersachsen)

Hallo ihr Lieben, Ich hab seit ein paar Jahren immer wieder schmerzen in den Knien. Und bevor jemand sagt ich solle dich zum Arzt gehen: Ich war mehrmals da und trotz sogar MRT im Krankenhaus konnte es keine diagnostizieren. Ich weiß ja nicht ob die nur inkompetent sind oder ...

von Noomi 09.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzen in der Wade

Hallo, vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe seit einigen Tagen Schmerzen in meiner linken Wade. Teilweise krampfartig, mal mehr, mal weniger, beim Laufen wird es meistens besser. Aber auch nachts werde ich häufig wach, weil es kribbelt und unangenehm ist. Beim ...

von karlchen 54 11.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Schmerzende Brust

Hallo an alle, ich nehme seit knapp einem Jahr die Maxime und bisher hatte ich eigentlich keine Schwierigkeiten mit dieser Pille. Jedoch schmerzt seit einiger Zeit immer wieder meine linke Brust. Mein Frauenarzt ist der Meinung,die Schmerzen in der Brust kommen nicht durch ...

von Kati84 30.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.