Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von kleine fee 87  am 13.11.2013, 17:31 Uhr

Pille abgesetzt und nuuuuu?

Hallo ihr Lieben, heute melde ich mich mal wieder. Ich habe Ende August die Pille abgesetzt. Ich habe sie10Jahre genommen und nun ist Schluss! Einerseits wegen bestehenden Kinderwunsch, andererseits, weil ich meinem Körper was gutes tun will. Aber ich glaube mein Körper kapiert das noch nicht. Habe seit absetzen der Pille nur die Abbruchblutung in der "Pillenpause" bekommen, seit dem nichts. Meine Tempi.kurve ist ein einziger Zickzack-Parkur. Habe Haarausfall und ziemlich oft starke Kopfschmerzen gehabt. Das geht jetzt aber langsam wieder. Nur wann kommt "Sie"? Wielange habt ihr gebraucht, bis sich euer Körper wieder zurecht gefunden hat? Habe vor ca. 1 Woche einen SST gemacht- natürlich negativ- wir passen ja auch noch auf ;-) bei mir besteht der Wunsch zwar, aber mein Partner braucht da noch etwas länger.

Joah und nun bin ich gespannt um eure erfahrungen mit dem absetzen der Pille. Gruß

 
6 Antworten:

Re: Pille abgesetzt und nuuuuu?

Antwort von shinead am 13.11.2013, 18:48 Uhr

Nach dem Absetzen der Pille kommt es häufiger zu sogenannten anovulatorischen Zyklen, also Zyklen ohne Eisprung. Diese Zyklen sind sehr lang, weil die Initialzündung für den Mensstart (der fallende Progesteronwert) ausfällt.

Geh' zum FA und lass per Bluttest feststellen, in welcher Zyklushälfte Du Dich befindest. Bist Du noch in der ersten ZH, lass die Mens einleiten.
Das ist wie ein Reset für Deinen Körper.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille abgesetzt und nuuuuu?

Antwort von kleine fee 87 am 13.11.2013, 19:12 Uhr

Hey, danke für deine schnelle Antwort. Hast du die Mens schon einmal einleiten lassen? wie findet sowas statt? Hoffentlich nicht wieder künstlich zugeführte Hormone. Sollte ich damit vielleicht noch 1-2Monate warten ? oder ist es höchste Zeit? Sonst gehts mir gut mit dieser Entscheidung- wenn das soweit normal ist, bin ich glücklich! Dann darf "Sie" sich auch noch ein bisschen Zeit lassen. Vermisse Sie nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille abgesetzt und nuuuuu?

Antwort von shinead am 13.11.2013, 21:20 Uhr

Es wird Progesteron (Gelbkörperhormon) vaginal zugeführt. Das dauert 7-10 Tage. Nach dem Absetzen folgt dann die Mens.

Es ist nicht schädlich zu warten. Wenn Du also nicht willst, musst Du nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille abgesetzt und nuuuuu?

Antwort von Häsle am 14.11.2013, 8:59 Uhr

Mit Ende 20, nach 10 Jahren Pille, hatte sich bei mir alles innerhalb von 3 Monaten wieder normalisiert. Wir haben glaub ich von August bis November aufgepasst, und im Januar war ich schon schwanger. Das ging dann zwar nicht gut aus, aber im Mai hat's dann richtig funktioniert.

Dieses Mal, mit 36, nach 5 Jahren Pille, hat es im 4. Zyklus schon "funktioniert" ;-) Die Zyklen waren ein bisschen unregelmäßig, ich hatte Haarausfall und hab drei Kilo zugenommen nach dem Absetzen. Ich hab Frauenmantelkraut-Tee getrunken, keine Ahnung, ob das geholfen hat. Da gibt's ja einiges an Mittelchen, die Wunder wirken sollen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille abgesetzt und nuuuuu?

Antwort von Sakra am 14.11.2013, 9:23 Uhr

ich hatte nach dem absetzen keinerlei probleme, hatte gleich einen sehr regelmässigen zyklus. wird wohl auch an der dosierung der pille liegen und ist deswegen sehr individuell.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille abgesetzt und nuuuuu?

Antwort von kleine fee 87 am 14.11.2013, 9:41 Uhr

Achso, ok, dann bin ich jetzt schlauer. Den Tipp mit dem Tee, werde ich mir zu Herzen nehmen. Ich versuchs erstmal auf natürliche Art und Weise und wenn sich dann nichts tut, werde ich zum FA und mir die Mens.einleiten lassen. Also danke für die Tipps. Ich hab sogar 3 Kilo abgenommen ( wiege jetzt ca. 55kg)- vermutlich Wassereinlagerungen, Cellulite ist weniger geworden. Meine Haut sieht auch noch ganz gut aus- habe aber etwas bammel, dass sich das schlagartig ändert sobald die Mens.wieder kommt. Ich denke meinen Partner muss ich wohl nach 10Jahren Beziehung immer noch etwas Zeit einräumen, bis er auch soweit ist und Nachwuchs mit mir haben will. Aber immerhin, ist mein Zyklus dann bestimmt wieder normal und dann klappts vielleicht auch schneller mit dem schwanger werden und hoffentlich auch bleiben. Man hört hier ja auch viel schlechtes, dass die Krümel sich oft nicht so festbeißen drücke euch. danke noch einmal. Gruß- die kleine fee 87

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Pille abgesetzt und +2,5kg!!!

Hallo, nun habe ich die Pille abgesetzt und in 1 Woche 2,5kg zugelegt :o(( Ernährung und Bewegung wie vorher. Gibt sich das? Eigentlich wollte ich mit dem Absetzen meine Wassereinlagerungen loswerden und generell gesünder leben ohne ständige Hormone :o(( Habt ihr ...

von Butterfly2008 25.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille abgesetzt

Pille abgesetzt-Hormonumstellung-Probleme :-(

Habe vor 3 Wochen die Pille abgesetzt und seitdem gehts mir irgendwie komisch. Hitzewallungen, Kopfschmerzen, dann immer wieder Zwischenblutungen-ist das normal nach dem Absetzen?? Muss sich der Hormonhaushalt wieder einpendeln-wer kennt das?? Bin müde und ...

von lirena 20.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille abgesetzt

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.