Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von katrin84 am 19.10.2014, 22:09 Uhr

Operation am Fuß - Überbein

Hallöchen,

meine Freundin hat ein Problem beim Fuß und möchte sich das operieren lassen, nur traut sie sich nicht recht (ist alleine, hat Kinder usw)

Nun wollte ich einfach wissen ob jemand sowas schon hatte, der mir sagen kann sie sowas abläuft, damit ich ihr die Angst vielleicht nehmen kann.

LG

 
9 Antworten:

Re: Operation am Fuß - Überbein

Antwort von binesonnenschein am 19.10.2014, 22:36 Uhr

Ich hatte ein Überbein am linken Handgelenk. Das habe ich mir entfernen lassen weil es oft schmerzte (zB wenn ich mich aufstützte). Ist aber schon 24 Jahre her, also muss ich mal in meinem Gedächtnis kramen. Es wurde lokal betäubt mit mehreren Stichen, dann ein Minischnitt mit dem Skalpell gemacht (1-2 cm), das Überbein entfernt (das ist ein Druckgefühl, kein Schmerz). Anschließend gabs nen Verband. Ob genäht wurde weiß ich gar nicht mehr.

Es war insgesamt eigentlich harmlos!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Operation am Fuß - Überbein

Antwort von katrin84 am 20.10.2014, 8:51 Uhr

OK, aber meine Freundin hat es auf beiden Füßen, somit ist die Frage ob sie zB gleich den Fuß belasten kann und gehen kann, ob sie heben darf (Kind, sonstige Arbeiten zuhause), Autofahren kann usw.

Von der Arbeit her wäre sie sicher 4-6 Wochen im Krankenstand.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Operation am Fuß - Überbein

Antwort von sojamama am 20.10.2014, 10:20 Uhr

Hallo,

ist es ein Überbein knöchern oder eher eine "Fettgeschwulst", weich, verschieblich?
MUSS es operiert werden oder will sie das?
Hat sie Schmerzen oder Probleme?

Normalerweise geht das recht schnell und es ist je nach Größe ein kleiner Eingriff. Danach wird sie sich aber schon schonen müssen. Wie lange kann ich auch nicht sagen.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Operation am Fuß - Überbein

Antwort von Patty am 20.10.2014, 17:10 Uhr

Meine Cousine hat sich vor 4 Wochen am Fuß operieren lassen.

Eine Woche konnte sie nichts machen. Hat nur auf der Couch gesessen, konnte nur das nötigste laufen.
Danach hatte sie einen Spezialschuh und ist wieder arbeiten gegangen
(sie ist aber selbstständig)
Jetzt nach 4 Wochen hat sie normale Turnschuhe an.
Sie hatte keine Schmerzen, brauchte keine Schmerzmittel.
Sie lässt sich den zweiten Fuß auch noch richten.

Patty

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Operation am Fuß - Überbein

Antwort von katrin84 am 20.10.2014, 17:14 Uhr

Ich glaube es nennt sich Halux, das sind zwei so harte Dibbel auf der Innenseite der Füße.

Sie sind nicht soo extrem schief wie sie sagt, aber man sieht die Beulen und im Sommer ist das (ihrer Ansicht nach) halt unschön...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das aber was völlig anderes

Antwort von HellsinkiLove am 20.10.2014, 21:57 Uhr

ein hallux valgus ist eine deformation des zehengrundgelenks...entsteht über jahre hinweg.

ein überbein oder auch gaglion ist eine art kleine geschwulst meist nahe eines gelenks welches meist aus fett oder knorpelgewebe besteht.

zweiteres ist eine kleine op wobei es auch konservativemittel gibt das los zu werden.

eine HV op ist nicht ohne und heisst wirklich ne zeitlang nicht laufen und belasten können

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist aber dann ganz was anderes

Antwort von sojamama am 21.10.2014, 8:44 Uhr

und auch einen größere Sache.
Wenn es ein Hallux ist, ist es eine richtige Knochenverschiebung, die sich über Jahre hinweg stärker ausprägt. Oft durch zu enge Schuhe, falsch "geschnittene" Schuhe, recht spitz z.B.

Das ist aber dann schon eine größere OP.

Ein Überbein ist ne kleine Sache dagegen....

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

meine Mutter

Antwort von kanja am 22.10.2014, 14:33 Uhr

hatte sich letztes Jahr den Hallux an einem Fuß und dieses Jahr am anderen operieren lassen. Sie hatte massive Probleme beim Laufen. Es ist jeweils alles gut verlaufen und problemlos geheilt.

Ein paar Wochen eingeschränktes Gehen (so ein Überschuh zum Laufen bzw. am Anfang evtl. Krücken) muss man schon einkalkulieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meine Mutter

Antwort von katrin84 am 24.10.2014, 18:36 Uhr

Hallo ja es handelt sich um diesen "Halux", habe nochmals mit ihr geredet.

Achso ist es doch so "kompliziert"??

wie gesagt sie ist Alleinerzieherin mit einem Kind und daher auf Autofahren angewiesen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Fußrücken schmerzt

Hallo, seit gestern schmerzt mein Fußrücken, besonders beim Gehen. In Ruhe merke ich kaum was. Habe mich auch nicht vermehrt angestrengt, bin also nicht gejoggt o.ä.. Und kann mich auch nicht erinnern, dass mir etwas auf den Fuß gefallen ist. Das Einzige, ich trage ...

von olchifan 20.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fuß

Hühneraugen unterm Fuß

Hi, ich war vor kurzem das erste Mal zur Fußpflege, weil ich das Gefühl hatte unterm Fuß Schwielen zu haben, die mittlerweile auch stechen, doch die Fußpflegerin meinte, dass das Hühneraugen wären und ich würde zu spät kommen, die wären schon zu tief, als das sie sie weg ...

von salsa 04.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fuß

Sehnenscheidenentzündung im Fuß

Hallochen, ich habe o.g Diagnose als vermutete Ursache für meine Schmerzen im Fuss erhalten .Hatte die Schmerzen schon 3 Wochen bevor ich zum Arzt gegangen bin. Schmerzen sind im gesamten Fuß ,bei Belastung,aber auch im Ruhezustand. Ziehen manchmal bis ins Knie. Habe erstmal ...

von stefka 12.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fuß

ständig kalter Fuß

und ich weiß nicht woran es liegt. Teilweise sticht es richtig und tut ganz schön weh. Manchmal ist es abends wenn ich zur Ruhe komme, ab und zu aber auch tagsüber. Heute war ich beim Arzt Aterienmessung, U-Schall, Laufband, Blutdruck usw, alles in Ordnung, keine Verkalkung ...

von Zwurzenmami 25.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fuß

Nasennebenhöhlen/ Operation,jemand Erfahrung?

Da ich eine krumme nasenscheidenwand habe, vergrößerte Nasenmuscheln und 5 mal im Jahr ne heftige Nasennebenhöhlenentzündung bekomme und das seit 2 Jahren soll ich jetzt auf den OP Tisch. habe vorschbare angst vor narkose,,,vielleicht kann mich ja jemand beruhigen? und wie ist ...

von Sushi2010 18.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Operation

Fuß - Schuh - Problem...

...hallo, bitte nicht schimpfen, wußte nicht, wo ich es sonst posten soll! Ist eher eine Lapalie. Folgendes: Ich habe schon immer ein Schuhgrößenproblem. Stecke zwischen zwei Größen fest. Der rechte Fuß braucht eigentlich eine 38, der Linke ne 37. Da ich aber restlos aus ...

von Niffi 10.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fuß

Fußpilz und Scheidenpilz

Ich hab auch mal eine Frage: wahrscheinlich ist die saublöd, aber wer weiss.... Wenn ich einen akuten Fußpilz hab und in die Badewanne sitz, gibts dann auch einen Scheidenpilz??? Manchmal hab ich das Gefühl, dass ich nach dem baden immer einen Scheidenpilz ...

von as2000 10.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fuß

Fußpilz - schon mal gehabt ? Was kann man tun....?

Hallo, ich glaube, ich habe Fußpilz. Was kann ich dabei tun? Es ist eine gerötete STelle oben auf einem kleinen Zeh (nicht in den Zwischenräumen). An jedem Fuß ein Zeh. Sie schmerzt eher als das sie juckt. Gestern hat sie das 1. Mal etwas gejuckt. Meistens sind meine Füße ...

von Lotte08 22.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fuß

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.