Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Conny2018 am 20.03.2021, 17:44 Uhr

Erfahrungen stiller Reflux

Hallo ihr lieben!
Es passt zwar nicht so gut hier rein, aber vielleicht hat ja jemand Erfahrungen für mich.
Kennt jemand Symptome vom stillen Reflux? Ich hab einen nachgewiesen Reflux von vor Jahren. Hab aber kein typisches Sodbrennen zurzeit. Eigentlich fühle ich mich ständig verschnupft (besonders Nachts) und ein Kloßgefühl im Hals oder auch ein gereizter Rachen. Hinter der Nase hab ich ständig Schleim und heute schmerzt es mir hinter der Nase. Jetzt in Coronazeiten machen mich diese Symptome nervös und verstärken sich häufig kurz vorm Test (werde beruflich häufig getestet). Kennt jemand sich aus?

 
6 Antworten:

Re: Erfahrungen stiller Reflux

Antwort von ohno am 20.03.2021, 18:36 Uhr

Ich habe auch stillen Reflux. Bevor die Diagnose kam, hatte ich ständig Aften und Schwellungen im Rachen.

Verschleimung kommt aber, zumindest bei mir, eher von den Nasennebenhöhlen, eine ist chronisch entzündet.

Aber Du hast Recht, als ich wg meiner Halsbeschwerden beim HNO-Arzt war, war das auch eine Zeit, wo es mir oft "hinten runter lief".

VG ohno

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erfahrungen stiller Reflux

Antwort von ohno am 20.03.2021, 18:40 Uhr

Ps: Fremdkörper/Kloßgefühl im Rachen und Heiserkeit + Rachenreizung gehören zu den Symptomen vom stillen Reflux.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erfahrungen stiller Reflux

Antwort von Conny2018 am 20.03.2021, 19:05 Uhr

Das mit den Nasennebenhöhlen ist bei dir aber nicht chronisch durch den Reflux? Hab auch oft Herpes. Wahrscheinlich auch ein Symptom, so wie bei dir die Aphthen. Was machst du gegen die Symptome?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erfahrungen stiller Reflux

Antwort von ohno am 20.03.2021, 20:41 Uhr

Wüsste ich nicht, das ist Jahre vorher zufällig bei einem Kopf-MRT rausgekommen.

Gegen die Symptome vom Reflux mache ich nicht so viel, am Anfang nahm ich lange Pantoprazol bzw. ein anderes Mittel, das ich besser vertrug (Namen vergessen). Es gibt auch was pflanzliches auf Algenbasis, das hat aber nicht so richtig geholfen. Dann habe ich die Ernährung etwas angepasst, also weggelassen, was Auslöser sein kann wie Scharfes, säurehaltiges, und weniger Kaffee.

Und mit Vitamintabletten mein Immunsystem etwas gepuscht, damit ich die Aphten in den Griff bekam. Könnte bei Herpes evtl auch hilfreich sein.

Weg ist der stille Reflux aber nicht. Da müsste der Magenpförtner operiert werden, der schloss bei der letzten Magenspiegelung nicht mehr richtig.

VG ohno

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erfahrungen stiller Reflux

Antwort von Conny2018 am 20.03.2021, 20:46 Uhr

Danke für deine Antwort. Ja, das mit dem Magenpförtner habe ich auch. Ich müsste aber auch dringend etwas abnehmen. Ich merke schon, dass es bei Stress bei mir definitiv schlimmer ist. Pantoprazol nehme ich jetzt seit einigen Tagen wieder. Hilft bisher nur bedingt.

VG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erfahrungen stiller Reflux

Antwort von Pebbie am 22.03.2021, 13:58 Uhr

Das habe ich auch.
Ich musste mich immer räuspern. Mein HNO hatte nichts gefunden und riet zur Magenspiegelung. Bis der Termin dazu war, hat sie mir Omeprazol 40mg 1 ,morgens und abends verschrieben. Bis zur Magenspiegelung war alles ok, es gab keine Auffälligkeiten.

Ich soll das Omeprazol jetzt nach Bedarf nehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Reflux

Hallohallo, ich hatte im letzten Sommer stark mit Magenbeschwerden, Sodbrennen etc. zu tun. Es wurde dann bei einer Magenspiegelung Heliobacter festgestellt und außerdem noch ein kleiner Zwerchfellbruch. Ich habe dann diese Heliobacter-Kur gemacht und es ging mir danach sehr ...

von zita 04.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reflux

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.