Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von maderve am 20.12.2014, 19:16 Uhr

Bonasanit

Hallo!!
Bitte um eure Aufklärung bzw Erfahrungen! Wer kennt von euch Bonasanit?? Hilft es gegen PMS?? Ist es homöopatisch??
Danke für eure Worte! Bis bald Made

 
33 Antworten:

Re: Bonasanit

Antwort von Mijou am 21.12.2014, 14:22 Uhr

Hallo,

Bonasanit forte ist einfach ein Multi-Vitamin-Präparat, bei dem die Vitamine und Spurenelemente besonders auf Frauen zugeschnitten sind. Die ersten Monate hat es mein PMS erstaunlich stark gebessert. Die Wirkung lässt aber nach einiger Zeit nach. Trotzdem, ich fand es hat sich gelohnt, für ca. ein knappes halbes Jahr hatte ich kaum PMS-Probleme. Bonasanit war ein Tipp meines Gynäkologen, es ist seriös und wirkt wirklich.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

du stellst immer wieder

Antwort von claudi700 am 21.12.2014, 21:28 Uhr

die seltsamsten fragen, die du per google-suche in 10 sek. selbst beantworten könntest!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mijou

Antwort von claudi700 am 21.12.2014, 21:29 Uhr

wenn die wirkung nachlässt und die pms-beschwerden wieder stärker werden, kannst du die dosis von bonasanit auch erhöhen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: du stellst immer wieder

Antwort von maderve am 21.12.2014, 21:33 Uhr

Hallo Claudi700! Hast du mich Made gemeint mit Google? Ich höre lieber persönlich die Meinung und nicht von Google. Schönen abend Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja,

Antwort von claudi700 am 21.12.2014, 21:41 Uhr

du intelligenzbestie, du warst gemeint. made... wie passend.

denn auch im internet findet man erfahrungsberichte. die kommen aber nicht von google...

und merke dir mal: jede frau ist anders. was bei der einen wirkt, bringt einer anderen gar nichts.

wahnsinn....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja,

Antwort von maderve am 22.12.2014, 9:42 Uhr

Hallo claudi700! Warum so gemein?? Deswegen gibt es ja diese Forum dass man Erfahrungen und wissen austauschen kann! Oder??? Natürlich kann ich im Internet lesen, aber ich mag viel lieber persönliche Erfahrungen! Oder ist es verboten??? Wünsche dir schöne friedliche Weihnachten Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja,

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 9:44 Uhr

es kommt einfach nicht an bei dir...

ich male dir noch mal ein bild... du willst wissen, ob bonasanit homöopathisch ist. warum googelst du nicht die zusammensetzung? soll dir jetzt jemand den beipackzettel runtertippen? den gibts auch im netz! du bist anscheinend einfach stinkefaul, das ist alles.

es gibt menschen, die auch im internet ihre persönlichen erfahrungen dazu gepostet haben.

hast du es jetzt kapiert?

ich hatte es schon mal geschrieben. du brauchst hilfe, und zwar dringend...!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja,

Antwort von maderve am 22.12.2014, 9:56 Uhr

Aber hallo liebe claudi700! Ich bin nicht faul! ich habe sehr viele Postungen gelesen und habe es einfach gern persönliche Erfahrungen und so sehe ich ob viele gleiche Meinungen haben! ist wohl verständlich?? Wenn mir wieder jemand so gemein anredet dann sehe ich gezwungen diese Forum zu deinstallieren obwohl ich diese Forum sehr gern mag! LG Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

claudi

Antwort von Trini am 22.12.2014, 9:57 Uhr

Manche Leute stellen Google einfach nicht die richtigen Fragen.

Habe allerdings auch die Erfahrung gemacht, dass in den einschlägigen medizinforen nur die schreiben, die SCHLECHTE Erfahrungen mit einem Medikament/einem Arzt/einer OP gemacht haben.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von maderve am 22.12.2014, 9:59 Uhr

danke trini! jetzt bin ich schon sehr enttäuscht von Claudi! ich hab doch nix getan und nur gefragt! Was ist da falsch?? Aber dir danke und habe das gleiche gedacht mit Google! LG Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 10:00 Uhr

das ist doch immer so, auch hier!

es wurde schon dutzend male bzgl. kupferspirale gefragt. solche berichte sind keine entscheidungshilfe, das muss jede frau selbst entscheiden. und es gilt auch für bonasanit.

ich frage mich, ob man so popelige dinge wie zusammensetzung nicht googeln kann? und die erfahrungsberichte hier sind genau das thema wie bei der kupferspirale. maderve ist ja nicht das erste mal hier, die fragen sind aber immer die gleichen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja,

Antwort von maderve am 22.12.2014, 10:01 Uhr

Liebe Claudi! Hilfe brauche ich keine. Wozu?? Rezeptpackung brauche ich auch keine! LG Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

made...

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 10:01 Uhr

dann heul doch.

du hast nix getan, genau das ist der punkt. du bist zu faul zum googeln und kannst die einfachsten dinge dort nicht finden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von maderve am 22.12.2014, 10:02 Uhr

Warum bist du dann noch im Forum wenn du dich immer ärgerst über die vielen gleichen Fragen??? Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja,

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 10:02 Uhr

wahnsinn....

du bist wirklich hohl.

du brauchst die info aus dem beipackzettel...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: made...

Antwort von maderve am 22.12.2014, 10:03 Uhr

ich heule nicht!! Im Google wird vieles geschrieben und viele Meinungen! Ist dir das nicht aufgefallen?? Und zum Frauenarzt läuft man auch nicht sofort! Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja,

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 10:04 Uhr

dann geh doch.

wo hast du denn die "postungen" gelesen?

wenn drei leute sagen, dass etwas schlecht ist, dann ist es wirklich schlecht.

wow. wie gesagt: du brauchst hilfe. aber anderweitig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 10:04 Uhr

es gibt ja gott sei dank nicht nur dieses forum.

warum bist du noch hier? troll?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

siehste...

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 10:05 Uhr

"IM Google wird vieles geschrieben"

hier auch. und das hilft bei deiner entscheidung? du kapierst es nicht.

lass es gut sein, geh woanders spielen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von maderve am 22.12.2014, 10:07 Uhr

und warum du??? ich lese mehrere Seiten!! Also friede und wünsche schöne Weihnachten!!! Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von claudi700 am 22.12.2014, 15:13 Uhr

Weil ich etwas beitrage und keine sinnlosen frage stelle.

q.e.d.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von warum7 am 23.12.2014, 9:15 Uhr

warum reagierst du so von oben herab. Hier darf jeder über Themen Fragen stellen, die ihn gerade beschäftigen. Und wenn jemand helfen kann um so besser.
Also in dem Sinne weiter Fragen stellen und wenn das Thema einem nicht gefällt einfach nicht öffnen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von claudi700 am 23.12.2014, 9:33 Uhr

das kann ich dir sagen... weil von der ap nur selten dämliche fragen kommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: claudi

Antwort von maderve am 23.12.2014, 11:16 Uhr

Hallo danke liebe warum7! Alles gut und will nur Friede haben! Habe daraus gelernt dass man doch nicht alles schreiben kann ohne dass man blöd angesprochen wird! Dachte das ist ein friedliches Forum ohne anpoppeln zu lassen usw! ich mag diese Forum sehr gern und da gibt viele wissenswerte Sachen, ohne dass man x-seiten von Google lesen muß!! Manchmal versteht man persönliche Sachen besser als Google!!
Schöne Weihnachten Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Alter Schwede, claudi ^^

Antwort von Skyla am 27.12.2014, 10:42 Uhr

... was ist das denn bitte für ein ätzender, selbstgerechter, pampiger Ton!?

Nein, ich habe bisher n i c h t verfolgt, wer was wozu anderweitig bereits geschrieben und/oder gefragt hatte ... aber das hier: geht gar nicht!

Warum gehst du maderve so hemmungslos ätzend an?! Wenn dir ihre Fragen/posts nicht in den Kram passen: lies sie einfach nicht! - Niemand zwingt dich!?

Und ja: Menschen sind verschieden - leben und leben lassen - nein??

Ganz übel ist ja auch diese "du bist krank/gestört"/"du brauchst Hilfe"-Nummer - daran erkennt man, wie tief der je eigene Geist des/der Schreibenden hängt, sorry, aber: is halt so. ;)

Gruselig, diese Zickerei, echt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@maderve

Antwort von Skyla am 27.12.2014, 10:50 Uhr

Also ich hab keine Erfahrungen damit (Bonasanit), aber was ich im net finden konnte, sagt: es ist ein recht hoch dosiertes Vitamin B6-Präparat. Meiner Meinung nach: zu hoch dosiert. Und die Hilfsstoffe gefallen mir auch nicht (vor allem das Macrogol, ist zwar "harmlos", aber eigentlich/üblicherweise wird es als Abführmittel eingesetzt).

Wäre halt die Frage, wofür/wogegen du es nehmen wollen würdest. ?

Bei PMS und Mensschmerzen haben mir tatsächlich a u c h B-Vitamine geholfen, allen voran B12 und B6. Aber eigentlich wirken B-Vitamine nur im Verbund (mit allen anderen aus dieser Vitamingruppe - also auch B1, B2, Folsäure ...).

Daher einfach ein (günstiges! ;) ) Kombi-Präparat aus der Apotheke nehmen - so hab ich es auch gemacht. Nehme das auch nicht täglich, sondern nur sporadisch - vor allem in den Tagen vor Mens.

Außerdem haben mir deutlich geholfen (gegen PMS und Menskrämpfe: jahrelang!):

Omega 3-Fettsäuren (Leinöl, Walnüsse, Rapsöl ...)
Frauenmanteltee
und: Sport!

Viele Grüße :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @maderve

Antwort von Skyla am 27.12.2014, 10:51 Uhr

... ach und grade bei Vit. B6 muss man wirklich aufpassen - Überdosierung ist hier möglich und gar nicht gut!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

eben skyla

Antwort von claudi700 am 27.12.2014, 11:40 Uhr

wenn du die früheren postings nicht kennst, dann kritisiere DU nicht meine aussagen.

überlies sie halt einfach, gell?

genau, leben und leben lassen. nimm dir doch dein motto einfach selbst zu herzen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: eben skyla

Antwort von Skyla am 27.12.2014, 11:54 Uhr

Das tue ich/daran halte ich mich. Dir gegenüber habe ich mir lediglich eine Kritik erlaubt. - Du hast maderve hingegen nicht (sachlich) kritisiert, sondern bist sie persönlich auf einfach ätzende Art mehrfach/wiederholt angegangen - das habe ich kritisiert. :)

Und nun schön weiterleben (lassen). :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: eben skyla

Antwort von claudi700 am 27.12.2014, 19:34 Uhr

Wie gesagt... nach ihren ganzen posts in diesem Forum stehe ich zu meinen aussagen.

Sie kann es ja auch überlesen. Genau wie du.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: eben skyla

Antwort von maderve am 28.12.2014, 10:36 Uhr

Liebe Skyla! Danke was du geschrieben hast! Bitte um Frieden. Natürlich bin ich verletzt aber habe verziehen! Danke dir für deine Woprte, das werde ich mir sehr gut merken da es mir gefällt mit schön weiterleben lassen! Danke und guten gesunden Rutsch!! Made

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @maderve

Antwort von maderve am 28.12.2014, 10:38 Uhr

Danke liebe Skyla!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @maderve

Antwort von Skyla am 29.12.2014, 10:29 Uhr

immer gerne. ;)

:)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.