Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bookworm am 01.06.2016, 19:06 Uhr

5 Monate nach Kaiserschnitt schon wieder schwanger

nein, nicht ich, sondern eine 21-Jährige, die ich betreue.

Ist das gefährlich zwecks Narbenruptur, oder nicht?

Meine mich zu erinnern,dass man nach einem Kaiserschnitt eine zeitlang NICHT schwanger werden sollte, damit die Wunde gut verheilt und das Gewebe die erneute Dehnung durch eine Schwangerschaft gut aushält.

 
5 Antworten:

Re: 5 Monate nach Kaiserschnitt schon wieder schwanger

Antwort von kleineTasse am 01.06.2016, 22:53 Uhr

Vor kurzem habe ich sowas im Fernsehen aufgeschnappt. Ich bin mir nicht sicher, aber es wurde glaube ich gesagt, 12 Monate soll die Frau nicht schwanger werden, damit sich, unter anderem, dass Gewebe unter der Haut wieder festigen kann. Aber sicherlich kann die ein oder andere Kaiserschnittmama was genaueres sagen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5 Monate nach Kaiserschnitt schon wieder schwanger

Antwort von Windpferdchen am 02.06.2016, 10:33 Uhr

Bei einer so jungen Frau ist das Gewebe noch so elastisch, ich denke, da wird nichts passieren. Eine Freundin von mir ist nur sieben Monate nach ihrem KS wieder schwanger geworden, sie hatte trotzdem überhaupt keine Probleme.

Ich würde der jungen Schwangeren keine unnötigen Ängste machen und sie damit belasten. Ich würde ihr auch auf gar keinen Fall zu einem Abbruch raten. Sie soll sich vom Gynäkologen beraten und gut betreuen lassen. Falls nach Ansicht des Arztes wirklich Grund zur Sorge besteht, kann noch vor dem Termin ein geplanter Kaiserschnitt gemacht werden. Ich denke aber nicht, dass dies nötig ist.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5 Monate nach Kaiserschnitt schon wieder schwanger

Antwort von PearlandMum am 02.06.2016, 11:24 Uhr

Hallo,

ich habe zwei KS hinter mir und bei beiden wurde mir gesagt, dass wir mit einer erneuten SS auf jeden Fall 12 Monate warten sollten.
Klar, das Gewebe sieht nicht bei jedem gleich aus, aber richtig entspannt wäre ich nach der kurzen Zeit nicht.
Panikmache bringt jetzt eh nichts mehr, aber sie wird vom FA auf jeden Fall engmaschiger kontrolliert werden müssen (v.a. gegen Ende hin).

LG
Pearl

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5 Monate nach Kaiserschnitt schon wieder schwanger

Antwort von Bookworm am 02.06.2016, 18:58 Uhr

Nein, Abbruch kommt nicht in Frage.
Sie ist Asylbewerberin und wird vorauss. sehr bald ins Heimatland abgeschoben.

Ich hoffe mal, dass dort die Betreuung auch einigermaßen gut ist...

Schnell aufeinanderfolgende Schwangerschaften sind dort normal...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 5 Monate nach Kaiserschnitt schon wieder schwanger

Antwort von Mehtab am 02.06.2016, 21:46 Uhr

Hallo,

ja, normal wartet man mindestens zwölf Monate. Bei uns wäre das alles kein Problem, weil dann, falls es Zweifel gibt, ob das Gewebe eine natürliche Geburt überstehen kann, ein Kaiserschnitt gemacht würde, aber wenn sie Asylbewerberin ist, wer weiß in welches Land sie dann abgeschoben wird. Gibt es dort eine entsprechende medizinische Versorgung? Kaiserschnittnarben können nämlich schon unter der Geburtsbelastung reißen.

Viele Grüße

Mehtab

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Nach Kaiserschnitt seit 5 Monaten Gelenkschmerzen Muskelschmerzen...

Hallo Leute, ich bin verzweifelt!! Nach der Geburt meines ersten Sohnes per Kaiserschnitt und nach einer schwierigen Schwangerschaft - ab Woche 28 durfte ich größtenteils nur noch liegen geht es mir gesundheitlich nicht mehr gut. Seit 5 Monaten fühle ich mich dauer müde, ...

von stinkale 17.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Einsetzen der Spirale nach Kaiserschnitt

Hallo, mein erstes Kind ist per Kaiserschnitt geboren und meine Frauenärztin hat mir nun vorgeschlagen, künftig mit der Kupferspirale zu verhüten. Bisher haben wir mit NFP in Verbindung mit Kondomen verhütet, aber auf Dauer ist das ein bisschen nervig. Da ich leider die ...

von schlangenlady237 12.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Allergie (Heuschnupfen etc.) - nach der Schwangerschaft weg?

Hallo zusammen, ich hatte schon mal gehört das eine Allergie nach der Geburt eines Kindes besser werden kann, wenn nicht sogar fast komplett verschwindet. Hatte das schon jemand von euch so? Ich (jetzt 30 Jahre) hatte meine Allergie zum erste mal mit 17 Jahren. Und seit ...

von Oxana3101 12.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger

kaiserschnittnarbe nach 5 jahren

Hallo Kann es sein das eine kaiserschnittnarbe nach 5 jahren wieder aufgehen kann? Ich War wegen etwas anderem beim osteopathen und er hat dann auch am Bauch gedrückt um zu schauen wegen verwachsungen und meinte da sind welche aber dad machen wir das nächste mal ,seiddem er ...

von jasmin86 08.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Kaiserschnitt

Pille, Schwangerschaft und Schilddrüsenunterfunktion...

Liebes Forum, ich habe 16 Jahre die Pille genommen (Neo-Eunomin - "Hautpille", da ich auch starke Akne hatte). Nach Absetzen der Pille bin ich auch ratzfatz im 3. Zyklus schwanger geworden. Circa in der 20. Ssw hatte ich dann aber depressive Verstimmungen, so dass mein ...

von Blaugrau123 16.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger

in der periode nach geburt schwanger werden?

Guten Tag ich hab eine Frage und zwar meine Freundin hat am 5.12 entbunden und hat am 3.1 ihre Periode bekommen 12 Tage lang. Sie hatte in der Zeit am Anfang ungeschützten Verkehr mir ihren Freund. Sie hat die Mini Pille bekommen und sollte sie am Tag noch einnehmen das war der ...

von fergie27 19.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger

Schmerzen am Schambein nach schwerem Tragen, nicht schwanger

Hallo, ich habe zwei (natürliche) Geburten hinter mir, mein jüngstes Kind ist jetzt 2. Ich habe seitdem (jetzt aber verstärkt) große Schmerzen am und um das Schambein, nachdem ich schwer schleppe (also Einkäufe) oder lange stehen muss. So wie ich das vom Ende der ...

von tarja 22.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger

bin ich schwanger?

hallo ihr lieben, ich bin seid vier jahren sterilisiert und habe natürluch mit meinem mann ungeschützen sex! ich habe jetzt immer so ein unterleibziehen mal mehr mal weniger, was auch unteranderen sich wie ein stechen anfühlt und mit übelkeit habe ich auch seid ca einer ...

von angel333 10.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger

Neue Brille nach Schwangerschaft

Nach bzw während meiner ersten Schwangerschaft haben sich meine Augen sehr verschlechtert. Vorher hatte ich -0,75 und -1 und danach -2,5 und -2,75. Ich war damals ca. 4 Monate nach dem Abstillen beim Sehtest (ca. 8 Monate nach Geburt). Wann genau sich meine Augen damals ...

von Butterblume12 31.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger

Wechseljahre oder Schwanger?

Hallo zusammen, ich schreibe einfach mal, in der Hoffnung auf Trost und Rat. :-) Ich bin Ü40 Mutter geworden, nun bin ich schon über 45 Jahre alt. Unser Kind ist ein Wunschkind, ich war mehrfach schwanger. Als ich Stimmungsschwankungen und Zwischenblutungen bekam, hatte ...

von Marsch 01.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.