Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von c33 am 29.07.2019, 11:06 Uhr

Wisch-und-weg-Bücher reinigen

Hallo,
ihr kennt doch sicher diese Aktivitätsbücher für Kinder, die man abwischen kann. Also Kind schreibt mit speziellem Stift und wenn man mit einem Tuch drüberwischt, dann ist das Geschriebene wieder weg.
Sooo, Kind hat heute nach Monaten sowas mal wieder rausgekramt und die Schrift vom letzten Mal war noch drin und total festgetrocknet. Konnte ich nicht mehr einfach abwischen. Wasser brachte keinen Erfolg, mit dem Radierschwamm geht es, aber der macht auch die Seiten kaputt, also ist das keine Lösung.

Irgendwelche Ideen, wie ich das ab bekomme?

Daaaaaanke!

 
6 Antworten:

Re: Wisch-und-weg-Bücher reinigen

Antwort von makkipakki am 29.07.2019, 12:12 Uhr

Nagellackentferner oder Terpentin, weiß aber nicht was beides mit dem Buch macht... aber für edding vom Whiteboard abmachen klappt das super xD

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Alkohol??

Antwort von Trini am 29.07.2019, 12:31 Uhr

Ich würde es vorsichtig mit Brennspiritus versuchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wisch-und-weg-Bücher reinigen

Antwort von Konfusius am 29.07.2019, 12:36 Uhr

Ich würde es mal mit einem normalen Radiergummi versuchen.

Wenn das nicht klappt, dann würde ich mal etwas Spülmittel einwirken lassen, da ich denke, dass der Stift auf Wasserbasis ist und sich daher grundsätzlich mit Wasser anlösen lassen müsste.

Ansonsten ein bisschen Alkohol versuchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wisch-und-weg-Bücher reinigen

Antwort von Biankita am 29.07.2019, 14:12 Uhr

Eventuell geht es mit Glasspray. Damit haben wir während meiner Ausbildung wasserfesten Flipchartmarker von den Whiteboards weggekriegt. Ansonsten habe ich mit Sterilium Desinfektionsmittel, in dem ja hochprozentiger Alkohol enthalten ist, auch wunderbar Malversuche mit Edding vom Magna Doodle abbekommen.

Viel Glück!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich danke euch!

Antwort von c33 am 29.07.2019, 14:33 Uhr

Sterilium, also Alkohol, hatte ich zur Hand - hat prima funktioniert. Kind ist wieder glücklich :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wisch-und-weg-Bücher reinigen

Antwort von Flötenschlumpf am 29.07.2019, 21:34 Uhr

Wir nutzen dazu ganz normale Feuchttücher, haben wir Dank unseres Windelbombers ja ohnehin im Haus.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.