Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 2xmami am 02.11.2009, 20:50 Uhr

weihnachtszeit schöne zeit

ich lenk mich einfach noch ein wenig ab und frag einfach mal, wo ich am besten sehr schöne kerzenhalter für den tannenbaum her bekomme? möglichst nicht in gold und nicht zu gewöhnlich.

gibt es eigentlich auch welche für teelichter?

 
10 Antworten:

Bei

Antwort von melli19 am 02.11.2009, 20:51 Uhr

Aldi gibt es gerade Lichter die man mit Fernbedienung an und ausknipsen kann voll praktisch und sieht fast echt aus da keine Kabel mehr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Echte Kerzen am Tannenbaum!

Antwort von keks79 am 02.11.2009, 20:51 Uhr

Mit Kindern? Da hätt ich keine ruhige Minute. Wir haben nur Lichterketten, nicht soo schön, aber sicherer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Echte Kerzen am Tannenbaum!

Antwort von 2xmami am 02.11.2009, 20:53 Uhr

auf jeden fall echte kerzen. das hab ich aber auch erst an gefangen, seit ich mit meinem mann liiert bin. der kommt aus ner großfamilie, in der auch ausschließlich echte kerzen verwendet werden. schon immer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

uaaahh...

Antwort von 32+4 am 02.11.2009, 20:53 Uhr

also für normale kerzen liegt das sonst auch bei obi..aber leider wohl nur in gold?

aber ich bin da eh ein schisser
ein baum kann superschnell abfackeln, ich weiß das

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: uaaahh...

Antwort von 2xmami am 02.11.2009, 20:55 Uhr

wenn ich ehrlich bin finde ich lichterketten sogar gefährlicher. mein kleiner ist nen gigantischer wirbelwind, aber wenn es um kerzen geht, ist er sehr vorsichtig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Lichterketten gefährlicher?

Antwort von 32+4 am 02.11.2009, 20:58 Uhr

mhm, also ich achte zumindest auf qualitätszeichen an der lichterkette und die kabel sind gut im baum vrsteckt.

aber dann mit echten kerzen hantieren?

meine eltern waren nur kurz in der küche futter holen und zack kam eine kerze einem ast zu nahe. so ein ding brennt echt irre schnell.

mhm...aber müßt ihr ja wissen :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lichterketten gefährlicher?

Antwort von 2xmami am 02.11.2009, 21:01 Uhr

ne, ich bin ja was die sicherheit mit meinen kindern betrifft auch sehr krüsch. aber ich setz die lichter immer so, das der nächst höhere zweig meilenweit entfernt ist. da kann von daher aus nichts passieren. beim an machen kontrolliere ich auch immer, ob der zweig, an dem das licht befestigt ist auch noch stabil ist und nicht eventuell abknicken kann oder so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Und kannst froh sein, wenn "nur" der Baum brennt

Antwort von keks79 am 02.11.2009, 21:01 Uhr

und nicht in wenigen Minuten die ganze Hütte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und kannst froh sein, wenn "nur" der Baum brennt

Antwort von 32+4 am 02.11.2009, 21:07 Uhr

also wir hatten glück gehabt, geht aber wirklich sehr schnell

und sonst, mein *flöt* hat jedes jahr viele solcher kerzenbrände an weihnachtsbäumen gesehen, geht nur selten gut aus

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und kannst froh sein, wenn "nur" der Baum brennt

Antwort von 2xmami am 02.11.2009, 21:23 Uhr

aber der baum ist doch nur "an" wenn ich dabei bin. nie unbeaufsichtigt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.