Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Biankita am 11.01.2019, 10:57 Uhr

Was ist Euer Lieblings Buch / Film Charakter und würdet ihr euer Kind so nennen?

Mein Mann und ich hatten mal so halb ernsthaft darüber nachgedacht, unsere Tochter Leia zu nennen, wie einer der Hauptcharaktere in der Star-Wars-Saga, weil vor allem die älteren Filme nach wie vor zu unseren Favoriten gehören. Es wurde dann verworfen, unter anderem, weil wir befürchteten, dass die wenigsten das vom Lesen her richtig ausgesprochen hätten. Nun heißt sie Annika, was ja auch ein Charakter bei Pippi Langstrumpf ist, aber nicht deswegen, sondern weil er uns schon gefallen hat, bevor wir aktiv ans Kinderkriegen gedacht haben.
Sohnemann heißt Kilian. Mehr oder weniger Anstoß dafür war einer unserer Lieblingsschauspieler: Cillian Murphy. Wir haben uns dann aus ähnlichen Gründen wie oben für die deutsche Schreibweise entschieden.

Ich finde grundsätzlich nix verwerfliches daran, wenn man seine Kinder nach Charakteren aus Büchern oder Filmen oder bekannten Persönlichkeiten benennt. Jetzt kommt das Aber: zu exotisch fände ich dann auch wieder komisch, weil man dann aus dem Erklären und Rechtfertigen nie rauskäme und die Kinder damit ja dann auch leben müssen. In deinem Fall sind die Namen doch eher normal, vielleicht nicht so häufig vorkommend, was ja auch wieder nicht schlecht ist, aber ich habe alle schon einmal gehört. Du musst dir halt überlegen, ob du dir eine erwachsene "Lucy", "Madita" oder einen erwachsenen "Oliver" vorstellen könntest und dazu eben bei Fragen nach dem Hintergrund des Namens (die kommen immer, da kann er noch so "gewöhnlich" sein) zu deiner Entscheidung stehen kannst.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.