Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von zwergdackel89  am 13.06.2012, 19:34 Uhr

wahnsinnig jähzorniges kind...

hilfe mal wieder.
mein sohn hat seit neustem die gewohnheit, wenn er seinen willen nicht kriegt, sich selbst so fest zu kneifen, das es blau wird oder sogar blutet.
(oder er wirft essen durch die gegend, oder spielzeug, oder was auch immer, haut bzw kneift mich... könnt noch weiter machen mti der liste.....)

wie kann ich ihm das schnellstmöglichst abgewöhnen!? nicht, das ich da groß beachtung reinlege, aber es ist halt auhc nicht sinn und zweck, wenn das kind dann grün und blau im gesicht ist ...

besonders hat er es momentan mit einem bekannten, der oft hier ist und mitisst o.Ä. vorhin wollte er das essen pusten, weils wirklich heiß war. christian wollte lieber, das ich diese aufgabe übernehme und hat solange gebrüllt, bis er seinen teller hatte und sich auch u.A. mal wieder selbst gekniffen. (er schießt dann teilweise den teller über den tisch, sodass das komplette essen sonstwo landet -.-)

hilfe bitte....

 
9 Antworten:

wundert dich das wirklich?

Antwort von mf4 am 13.06.2012, 19:36 Uhr

ich werf nur mal 1 Wort in den Raum

TRENNUNG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wundert dich das wirklich?

Antwort von Osterhase246 am 13.06.2012, 19:37 Uhr

das kind war auch schon vor der trennung auffällig. (beschrieben)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wundert dich das wirklich?

Antwort von zwergdackel89 am 13.06.2012, 19:38 Uhr

schön, und wie mach ich das er das lässt?!
soll er wütend sein, sachen werfen, sonstwas. aber sich nicht selbst weh tun^^

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dein Kind hat kein Vertrauen zu deinem "Bekannten" (der Nachbar bestimmt)

Antwort von nilo1988 am 13.06.2012, 19:40 Uhr

...und du musst ihn dahingehend verstehen.

Ansonsten bleib konsequent. Halte seine Hände fest, wenn er sich böse kneifen will...

Bockphasen wird es immer wieder geben. Hier sehr beliebt sich hinzuwerfen. Sehr amüsant im Rossmann (wenn Kind den Kindereinkaufwagen zurück geben soll)... aber ich weiss, andere Kinder machen das auch, daher...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wahnsinnig jähzorniges kind...

Antwort von mf4 am 13.06.2012, 19:40 Uhr

der fremde Onkel soll eben nicht sein Essen pusten sondern Mama
das würde ich ganz klar mit der Trennung zusammen bringen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wundert dich das wirklich?

Antwort von Engel123 am 13.06.2012, 19:40 Uhr

mit ihm reden das mama und Papa trotzdem für ihn immer da sein werden, das Mama und papa ihn lieben...das du es nicht möchtest das er sich selbst weh tut, das du dann traurig bist etc...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dein Kind hat kein Vertrauen zu deinem "Bekannten" (der Nachbar bestimmt)

Antwort von zwergdackel89 am 13.06.2012, 19:44 Uhr

ja, bockphase ist mir ja egal. nur das er sich halt weh tut dabei.


ich versteh es halt eben nicht, er mag ihn ja, wenn er geht möchte christian unbedingt ein bussi geben usw usf....er freut sich, wenn ich ihn vom Kiga hole und er fragt "ist onkel A. da?" wenn ich dann ja sage...

übrigens, ja der nachbar. ich hab schon auf eifersucht getippt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dein Kind hat kein Vertrauen zu deinem "Bekannten" (der Nachbar bestimmt)

Antwort von mf4 am 13.06.2012, 19:49 Uhr

Das geht alles zu schnell...
mach mit dem Nachbarn noch nicht auf Familie.
Bist aber nicht schnell im Vergleich zu meiner Obermieterin... ihr Mann zig aus und 1 Tag der Neue ein... der spielt nun für den Kurzen (3) den strengen Papa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dein Kind hat kein Vertrauen zu deinem "Bekannten" (der Nachbar bestimmt)

Antwort von nilo1988 am 13.06.2012, 19:56 Uhr

Wie gesagt, bleib konsequent und wenn er sich selbst weh tun möchte, dann greife ein. Erkläre ihm aber auch warum, wenn er sich beruhigt hat. Im "Anfall" bringt es nix, ruhig die Sachlage zu erklären.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.