Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jenbeex am 08.12.2019, 15:00 Uhr

Treppen und Kinderwagen

Huhu, also:

Wie löst ihr das Kinderwagenproblem mit Treppen, wenn keiner in der Nähe ist zum tragen helfen?
Bei uns ist in Nähe des Bahnhofes eine Baustelle weswegen der Strom öfters von den Fahrstühlen am Bahnübergang angestellt werden. Die Baustelle geht wahrscheinlich noch bis März/ April und es ist nicht immer ein Passant in der Nähe. Allgemein sind die Fahrstühle auch nicht immer zuverlässig.
Jenachdem wo ich hin muss/ möchte bleibt nur der Zug, zum KiA (falls er mich wirklich nimmt) kann ich auch zu Not mit dem Bus fahren, der fährt nur jede Stunde. Hat jemand da nen Tipp?
Tragetuch oder Babytrage hab ich nicht angeschafft. Der nächste Babymarkt zur Beratung ist 50-60 km entfernt und ich mag auch bezweifeln bei meinem Umfang was passendes zu finden (Kommentare zum Gewicht brauch ich nicht).
Kann zwar auch den Kindersitz mit dem Kinderwagen verbinden aber man soll die Babys in den ersten Wochen wenn möglich ja nicht solange im Kindersitz transportieren.

 
8 Antworten:

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Mutti69 am 08.12.2019, 15:15 Uhr

Räder feststellen und dann den Handgriff drücken, damit die Vorderräder auf die Treppe aufsetzen, nachschieben...immer weiter so...kann man schwer erklären.

Runter auch, Handgriff drücken und langsam und kontrolliert runter.

Ich bin mir sicher, bei YouTube gibt es Videos dazu, geh mal schauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Lovie am 08.12.2019, 15:18 Uhr

Da stellt man sich dann mit dem kiwa mit dem Rücken zur Treppe und zieht den kiwa auf den beiden Rädern, die einem am nächsten sind, eine Stufe hoch. Und wieder und wieder undd wieder. Bis man oben ist. Dabei muss man halt den kiwa auf den beiden Rädern ausbalanciert halten, was aber nicht wirklich schwer ist.

Bei einem Tragetuch ist dein Umfang vollkommen egal, man nimmt einfach ein längeres.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Schnegge89 am 08.12.2019, 15:37 Uhr

Trage und Tuch geht auch bei viel Umfang.

sonst so vorgehen, wie beschrieben. ich habe einen leichten kleinen kiwa, den ich auch allein inkl baby darin unter dem Arm tragen konnte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Mutti69 am 08.12.2019, 15:39 Uhr

Wenn ich alles gut im Blick hatte oder halt IM Haus, dann habe ich ERST das Kind hoch oder runter getragen, im Blick gehabt und dann hab ich den leeren Kinderwagen rauf oder eben runter getragen/geschoben. Auch eine Möglichkeit, wenn man glaubt die Kraft nicht zu haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Jenbeex am 08.12.2019, 16:01 Uhr

Meiner geht vom Gewicht eigentlich her. Werde es aber wie beschrieben dann mal ausprobieren ab Januar falls ich mal mit dem Zug unterwegs bin.
Danke für die Tipps.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Meryl2018 am 08.12.2019, 16:41 Uhr

Babytrage kann man doch passend für sich einstellen. Bin auch übergewichtig und da war es gar kein Problem

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Maroulein am 08.12.2019, 16:46 Uhr

Hallo
Es gibt viele Tragen die auch bei mehr Mama passen,im Babymarkt verkaufen die dir was sie dahaben und wenn es Babybjörn ist werden sie dir bestimmt nicht sagen das die Mist sind.

Die Mucibi ist ähnlich wie ergo und Manduca,passte sogar einer Freundin mit Kleidergröße 58 und es ist noch Luft, allerdings ist die eher ab Sitzalter so mit Größe 68-74 gut passend,der Neugeborenen Einsatz taugt nichts

Wenn es Mal ausnahmsweise ist was ist mit der Variante Maxi Cosi und kleines leichtes Buggygestell? für den Maxi Cosi gibt es Trageriemen,das Gestell unter den Arm geklemmt,das sollte gehen ,ich weiß dass der Autositz keine Dauerlösung ist und das Kinder nicht zu lang drin sitzen sollte ,aber wenn es nur für Arzttermine ist dann ist es wohl Mal nicht so schlimm.
Und beim Arzt obendrein zu Anfang praktischer,hier darf man keinen Kinderwagen mit rein nehmen,am Anfang hat man dann immer das Problem wohin mit dem Baby wenn man die Unterlagen raussuchen muss,sich selber die Jacke an und ausziehen .....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppen und Kinderwagen

Antwort von Jenbeex am 08.12.2019, 17:11 Uhr

Haben ja einen 3 in 1 Kinderwagen, mit Funktion das der Kindersitz auf das Gestell gesetzt werden kann, das wollte ich eh haben, da wir oft schon mal das Taxi nutzen und es bisschen umständlich gewesen wäre extra noch den Kindersitz/ Babyschale mitzuschleppen.

Bin aber beruhigt das es auch für große Größen es sowas gibt. Werde es aber anfangs so versuchen wie die Mädels beschrieben haben, ansonsten Kind in die Babyschale packen, sitz aushacken, den in eine Hand und den Wagen dann hinter mir her hochziehen und runterziehen oder tragen. Mal gucken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.