Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ccs am 17.06.2012, 21:46 Uhr

silopo....wohnungssuche

Freundin sucht wohnung.....sobald der vermieter aber hört,alleinstehend und schwanger kommt die frage:woher haben sie geld um die wohnung zu zahlen oder ich mag kinder aber kinder sind laut und die anderen hausbewohner wollen nachts schlafen....ich reg mich grad so auf....sorry musste mal raus.....

 
15 Antworten:

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von Fru am 17.06.2012, 21:48 Uhr

Ok, aber das die Frage kommt ist klar....wie wäre denn die Antwort, woher käme das Geld denn ?!?!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von Kater Keks am 17.06.2012, 21:49 Uhr

Dann nehmt einen Freund mit, der ihren Freund "spielt"..... Muss ja keiner sagen, das es ihr Freund ist, er soll einfach anwesend sein und wenn der Vermieter falsche Schlüsse zieht, ist das doch sein Bier.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von angie7884 am 17.06.2012, 21:49 Uhr

Ja da muss man schon länger suchen,hab ich schon öfters mitbekommen.Obwohl es auf dem Dorf anscheinend noch besser funktioniert wie in der Stadt.
Manche sind richtig richtig schlimm,als wären sie nie Kinder gewesen.
Hat sie denn mal versucht über Wohnungsgesellschaften?
Diese sind normalerweise sehr menschlich.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von mf4 am 17.06.2012, 21:50 Uhr

ich bin x mal mit Kindern und auch alleinerz. mit Kindern umgezogen...
zu mir hat noch niemand so etwas gesagt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von angie7884 am 17.06.2012, 21:54 Uhr

Ich hatte auch damit noch nie Probleme,aber es kommt auch wirklich darauf an wo man sucht.
In Heidelberg zB.,falls mal ein günstiges Angebot kommt sind es gut und gerne mal 100 Bewerber auf eine Wohnung,da können sich die Vermieter nach ihren Wünschen aussuchen.
Und das tun sie auch.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von ccs am 17.06.2012, 21:56 Uhr

Bei den ersten drei wohnungen hat auch keiner was gesagt wegen dem baby,bzg geld schon.....bei den anderen zwei wohnungen schon.....in der stadt würde sie sofort eine wohnung bekommen aber in einer sehr schlechten gegend.....

Woher das geld kommt....zurzeit arbeitet sie noch,kind kommt erstvim november zur welt....dannach bekommt sie elterngeld,kindergelt,unterhaltsvorschuss und evt mietzuschuss....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von mf4 am 17.06.2012, 21:58 Uhr

Betreffs des Geldes fragte mein zukünft. Vermieter auch als ich AE mit Kindern Wohnung suchte. Ist doch aber normal. Die wollen ja ihre Miete auch haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von Mami-Franzi19 am 17.06.2012, 21:59 Uhr

Ich hatte auch keine Probleme. Kurz vor abschluss fragte sie aber nochmal etwas genauer nach, da sie wohl schon schlechte erfahrungen gemacht hat (Der KV hat wohl dort die scheiben eingeschlagen und randaliert).
Ich sagte dann einfach da bräuchte sie sich keine Gedanken machen, man kannja beantragen das man eine Adresse nich einfach übers einwohnermeldeamt erfahren kann.

War da recht offen das es probleme gab und ich schnellstmöglich ne Whg suche.
War allerdings auch die erste die ich mir anschaute, kann das alos gar nicht so sehr beurteilen wie es bei anderen gewesen wäre.

War übrigens in der Stadt, Berlin.


Wegen dem Tipp mit Freund mitnehmen: Hier bei uns ist es üblich das Paare gemeinsam unterschreiben, sprich wäre spätestens da aufgefallen das man alleinerziehend ist. Hier wollen die irgendwie immer das die Paare zusammen unterschreiben.

Weiß ja nicht wie das woanders ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von Fru am 17.06.2012, 22:01 Uhr

Elterngeld ist nicht ewig, soweit ich weiß, Unterhaltsvorschuss ebenfalls nicht...und evtl. Mietzuschuss....sorry, das wäre mir als Vermieter auch etwas "windig" dann ist es doch logisch, das da jemand den Zuschlag bekommt, der einfach "flüssiger" ist, verstehst Du, was ich meine?!?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von ccs am 17.06.2012, 22:06 Uhr

Klar wollen die ihre miete haben,versteh ich auch,aber wenn sie hören denken i.wie alle das die miete nicht gezahlt wird...oder denken sofort an harz4.....bei der zweiten besichtigung wurde sofort gesagt wenn sie harz4 bekommen können sie hier nicht einziehen.....kein mensch hatte etwas von harz4gesagt,hat die vermieterin abet so gedeutet......naja bei wohnung nr drei hat der vermieter nich keine entscheidung getroffen,vl klappts ja doch noch.....ansonsten sitzt sie demnächst auf der str...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von mf4 am 17.06.2012, 22:09 Uhr

verstehe ich nicht...
H4 kommt jeden Monat und da einziehen darf die Person nur, wenn die Wohnung bezahlbar ist und wenn der Vermieter das will bekommt er vom Amt direkt die Miete...

Ich finde mehr Sicherheit bietet kaum ein Otto-Normal-Mieter

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche@fru

Antwort von ccs am 17.06.2012, 22:09 Uhr

Klar verstehe ich das....elterngeld 1oder 2jahre,dannach möchte sie auch wieder arbeiten gehen....aber i.wo muss sie ja hin...z.z lebt sie noch mit ihrem ex partner zusammen....ex geht nicht arbeiten und ihr geld reicht nicht für die jetzige wohnung....also müssen beide raus......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: silopo....wohnungssuche

Antwort von ccs am 17.06.2012, 22:11 Uhr

Wer aber nicht informiert ist denkt so....alle in eine schublade und fertig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

genau so! von niemandem kommt die miete so sicher wie vom amt....

Antwort von Fru am 17.06.2012, 22:21 Uhr

deswegen würde ich fast sagen, das sie sicher mehr chancen hätte, wenn sie nicht so "windige" einkommensquellen angibt...

wenn mir einer sagt, das ein h4 bezieher nicht einziehen kann, würde ich den in grund und boden diskutieren..aber wenn der mietinteressierte sagt, ich krieg hier ein bißchen geld her, da ein bißchen und noch ein paar jahre da geld....nenenene....das wäre mir auch zu windig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: genau so! von niemandem kommt die miete so sicher wie vom amt....

Antwort von ccs am 17.06.2012, 22:34 Uhr

Auf die frage sagt sie:jetzt arbeite ich noch,wenn das kind auf der welt ist bekomme ich elterngeld und mietzuschuss.....das eie uv bekommt sagt sie nicht....das wollt ich hier nur auf die frage dazu schreiben....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.