Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Glücksbärchen  am 11.04.2011, 10:11 Uhr

SILOPO...Warum machen Leute immer alles madig, was sie selbst nicht tägl. tun?

Warum behaupten manche Leute, es ist schlecht für die Haut, tägl. duschen zu gehen? Warum behaupten Leute, es ist schlecht für die Haare, wenn man sie tägl. wäscht?
Suchen sie nur eine Entschuldigung dafür, dass sie dazu tägl. selbst keine Lust haben?
Diese These ist sowas von veraltet!!!!!

Weder mein Hautarzt, noch mein Friseur, sagen, dass es nicht gut ist. Solange die Pflege danach stimmt, ist es absolut nicht schlimm.

Ich gehe schon seit Jahren tägl. duschen ( im Sommer sogar öfters ), benutze sogar tägl. Peelinghanschuhe und wasche mir auch schon seit Jahren tägl. die Haare........

Und.......Meine Haut ist butterweich und meine Haare glänzen total.......

Sorry, musste mal raus. Hatte grade eine Diskussion mit ner Freundin ( die nur einmal die Woche duscht und sich alle 2 Wochen die Haare wäscht )

 
10 Antworten:

Re: SILOPO...Warum machen Leute immer alles madig, was sie selbst nicht tägl. tun?

Antwort von LittleRoo am 11.04.2011, 10:13 Uhr

iiiiiihhhh.... 1x die Woche dushen und alle 2 Wochen Haare waschen ???????? Das ist ja schon eklig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SILOPO...Warum machen Leute immer alles madig, was sie selbst nicht tägl. tun?

Antwort von TiBi2009 am 11.04.2011, 10:16 Uhr

also ich tu mir jeden tag duschen auch nur im sommer an wegen dem schwitzen - hab dann aber wirklich mit extrem trockener haut etc. zu tun. deswegen gönn ich mir im winter ein bis 2 tage pause dazwischen *g*

haare waschen alle 2 wochen find ich auch nich gerade legger. kann meine aber auch nur 2-3 mal in der woche waschen. weil bei mir die kopfhaut sehr empfindlich ist

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SILOPO...Warum machen Leute immer alles madig, was sie selbst nicht tägl. tun?

Antwort von Kira75 am 11.04.2011, 10:18 Uhr

ich mache auch beides täglich und meine Haut ist relativ okay, ab und zu etwas trocken und emfpindlich und meine Kopfhaut ist etwas trocken. Das hängt aber vom Shampoo ab und nicht von der Häufigkeit der Wäsche.

Wie Deine Freundin....das könnte ich definitiv nicht!
Ich brauche beides täglich.

Es gibt aber schon Leute, die so starke Probleme mit der Haut haben und dadurch etwas weniger duschen und sich eben so waschen.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SILOPO...Warum machen Leute immer alles madig, was sie selbst nicht tägl. tun?

Antwort von Glücksbärchen am 11.04.2011, 10:19 Uhr

Es ist ja jedem selbst überlassen aber ich finde es total überflüssig, wenn man Leuten, die dies tägl. tun verurteilen.......Das ist nicht gut etc.....Finde ich völlig unnötig

Soll doch jede/r machen, wie sie/er will

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SILOPO...Warum machen Leute immer alles madig, was sie selbst nicht tägl. tun?

Antwort von katastrophenkind am 11.04.2011, 10:21 Uhr

Ich dusche auch nicht jeden Tag, aber gründlich waschen ist dazwischen täglich Pflicht, nur einmal die Woche wäre mir allerdings auch zu wenig. Haare müsste ich öfter waschen, komme aber meist nicht dazu und so vergehen schon mal ein paar Tage. Aber mit nem Zopf gehts noch... .
Faulheit siegt....
LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

PS: Mein Kind hat Neurodermitis

Antwort von katastrophenkind am 11.04.2011, 10:23 Uhr

und da meinte die Kinderärztin, sie kann ruhig jeden Tag duschen wegen der Hautschuppen, hinterher eben ordentlich pflegen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SILOPO...Warum machen Leute immer alles madig, was sie selbst nicht tägl. tun?

Antwort von Levitra am 11.04.2011, 10:23 Uhr

Ohne jetzt mal die Antworten zu lesen,

Damals war es wirklich nicht so gut für die Haut, da die Hygieneartikel viel zu Aggressiv waren (Seife und Co.)

Aber jetzt sind doch fast alle Produkte seifenfrei und es gibt Lotionen, die die Haut danach noch reichhaltig pflegen....
Ich dusche auch täglich (und gerade jetzt in meiner Schwangerschaft MUSS ich meine Haare täglich waschen, sonst sehe ich aus als hätte ich in meiner Fritteuse geplanscht)

Ich finde Leute nicht schlimm, die nicht täglich duschen, solange sie nciht ungepflegt sind, aber nur einmal in der Woche finde ich irgendwie fies, und selbst wenn die Haare nicht so schnell fetten... in 3 Wochen sammelt sich doch alles Mögliche an Dreck, man schwitzt ja auch ohne es zu bemerken (nachts) und der ganez Dreck in der Luft der sich dann in den Haaren absetzt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Zum Thema Neurodermitis

Antwort von Levitra am 11.04.2011, 10:27 Uhr

Die ahbe ich auch, und als Kind (bin 2 Mal in der Woche gebadet worden und ansonsten nur so gewaschen) waren die Ausbrüche viel heftiger.
Ab dem Zeitpunkt wo ich täglich duschen ging, wurde es besser :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja das haben wir auch festgestellt

Antwort von katastrophenkind am 11.04.2011, 10:32 Uhr

danach wird sie mit Linola eingecremt und damit geht es weitgehend. Nur bei Wetterwechsel können wir cremen wie Weltmeister und es hilft nüscht!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ja das haben wir auch festgestellt

Antwort von Sperling am 11.04.2011, 11:12 Uhr

Hm, duschen geh ich auch täglich ob nun muss oder nicht *gg* Aber die Haare wasch ich nur 2x pro woche weil ich etwas mehr als Polange, sehr dicke (sehr rote ;-) Haare hab die keinen Fön mögen und ich nicht jeden tag ewig lang mit nassen haaren rum laufen mag. (dauert schon so seine 4-5 Std. bis die dinger ganz trocken sind...)
Meine Cremes, duschseife etc. mach ich mir selbst außer das Shampoo, hab keine probleme mit trockener haut *gg*...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.