*
Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Gustavinchen am 14.03.2019, 21:53 Uhr

Ich brauche bitte Rat...

Oh weh, gar nicht gut. Ich habe auf diese Weise mal eine riesige Ladung Kinder-Wäsche rosa gefärbt. Ich habe dann alles mögliche versucht:

- mehrfach gewaschen (also ich meine WIRKLICH oft)
- Entfärber aus der Drogerie
- Einweichen in einer Essig-Lauge
- Backpulver
- Wäscheweiß

Es hat letztlich nichts geholfen. Und das Schlimmste war, dass das versehentlich gefärbte Zeug noch nach unzähligen Wäschen weiter ausgefärbt hat, man also auch nie etwas anderes damit zusammen waschen konnte. Nach x Wäschen habe ich mal unbedacht ein weißes T-Shirt von mir mitgewaschen - das war dann zartrosa! Zum Glück ist meine Kleine mittlerweile aus all diesen Sachen rausgewachsen, so dass wir die verfärbte Kleidung entsorgen konnten. (Verkaufen oder verschenken mochte ich davon natürlich nichts.)

Das einzige, das wirklich geholfen hat, war das Einweichen in DanKlorix. Das geht aber nicht mit bunten Textilien, sondern nur mit weißen - und auch da anscheinend nicht bei jedem Gewebe, denn einige Sachen wurden wieder weiß, einige blieben rosa.

Ich hoffe, Dir ist mehr Erfolg beschieden als mir.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.