Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Julaika-from-Jamaika:o) am 14.11.2009, 8:56 Uhr

Er macht wieder ins Bett

Guten Morgen,

Mein Sohn (gerade 5 geworden) macht seit ca 2 Wochen wieder regelmäßig ins Bett. Nach der 2. oder 3. Nacht habe wir angefangen ihn nochmal aufs Klo zu setzen wenn wir schlafen gegangen sind. Das hat bisher auch gut geklapt, aber gestern kam da kein Pipi und heute haben wir das Dilemma wieder auf der Matratze. Ich verstehe das nicht. Es ist eigentlich nichts besonderes vorgefallen, was ihn so beschäftigen könnte. Es ist eigentlich alles so wie immer! Ich bin zwar schwanger und weiß es erst seit ein paar Tagen, aber er weiß es noch nicht (er Wünscht sich aber sehr ein Geschwisterchen). Was kann ich machen damit das nicht mehr passiert? Warum geht das jetzt schon 2 Wochen lang so, obwohl wir nie Probleme damit hatten (Nachts trocken seit er 3 ist).
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

lg julia

 
4 Antworten:

Re: Er macht wieder ins Bett

Antwort von JackyD. am 14.11.2009, 9:19 Uhr

hat er vielleicht ein blasenentzündung?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Er macht wieder ins Bett

Antwort von Julaika-from-Jamaika:o) am 14.11.2009, 9:24 Uhr

Würde ich das nicht merken? Er hätte doch dann sicherlich Schmerzen beim Wasserlassen, oder? Die hat er nicht. Ich war gerade auf der Seite Initiative-trockene-nacht.de und ich werde jetzt mal sein Trinkverhalten vor dem Schlafengehen beobachten.
Aber danke für deine Antwort!

lg julia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

es ist FÜR DICH offensichtlich alles wie immer

Antwort von Rabauken-Mami am 14.11.2009, 10:36 Uhr

frag mal in der kita nach- oder frag ihn mal gezielt ob ihn jemand ärgert oder ob er in der kita was erlebt hat, oftmals sagen kinder nicht immer alles und gearde bei jungs denen muß man alles aus der nase ziehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das hatte meiner auch und es war dann ein Harnwegsinfekt

Antwort von mami11111 am 14.11.2009, 11:35 Uhr

es fing genauso an.
Ich hab mich auch gewundert,wieso er wieder eingepieselt hat.Bin dann mal zum Arzt gegangen,nach 2wochen und der stellte Blut im Urin fest und ein Ultraschalluntersuchung,bestättigte das.Er bekam Antbibiotikum und nun müssen wir ihn trotzdem nachts wieder rausholen,sonst gelangt es ins bett,obwohl alles wieder i.o ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.