Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von das_echte_zwergchen84 am 15.04.2011, 13:13 Uhr

Dennis Mörder endlich gefasst!

http://www.net-tribune.de/nt/node/39259/news/Gestaendnis-abgelegt-Moerder-des-9-jaehrigen-Dennis-endlich-gefasst

Endlich, endlich, endlich!!!!

Und nie wieder rauslassen, nie wieder! Wer drei Kinder umbringt, etliche missbraucht sollte definitiv als nicht eingliederungfähig gelten!

 
6 Antworten:

Re: Dennis Mörder endlich gefasst!

Antwort von kati1976 am 15.04.2011, 13:14 Uhr

habe ich unten schon geschrieben, ich bin so froh das sie den endlich haben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dennis Mörder endlich gefasst!

Antwort von das_echte_zwergchen84 am 15.04.2011, 13:17 Uhr

Hab ich ned gesehen deinen Thread *schäm*, gucke den halben morgen schon regelmässig nach den neusten Meldungen... Vor einiger Zeit lief die WDH. von ungeklärte Morde und da kam das dann. Und ich war so erschrocken, weil das in Schleswig-Holstein passierte und auch noch in Landschulheimen/Feriencamps wo doch so viele Leute sind...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dennis Mörder endlich gefasst!

Antwort von Ramona08 am 15.04.2011, 13:28 Uhr

Nie wieder raus lassen??????? Ganz langsam stück für stück sein ... abschneiden!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dennis Mörder endlich gefasst!

Antwort von Liebemaus am 15.04.2011, 13:35 Uhr

ich bin für zwangskastration in ganz schlimmen fällen,wenn keine chance auf heilung besteht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dennis Mörder endlich gefasst!

Antwort von das_echte_zwergchen84 am 15.04.2011, 13:38 Uhr

Na und dann? An Kinder vergreifen kann er sich immer noch, mit Gegenständen z.B....
Dann lieber im Knast lassen, bis er stirbt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dennis Mörder endlich gefasst!

Antwort von Liebemaus am 15.04.2011, 13:42 Uhr

das kostet dem staat nur geld. kastration , soweit ich weiß, macht es möglich das der trieb nach lässt. natürlich muss er weiterhin therapiert werden, natürlich in einer geschlossenen.
gibt sogar kinderschänder die sich freiwillig kastrieren lassen wollen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.