Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Vorschule
  Beitrag aus dem Forum:   Vorschule


Zahnfleisch

Frage von buziaczek010882  -  22.09.2017
 

Frage

Hallo
Wie lange kann es dauern dass der neue bleibende backenzahn durchbricht?( der sechser oben rechts )
Mein Sohn(5,5) hat seit über ein Monat gerade an diese Stelle ganz dicke Zahnfleisch . Zwei mal so dick wie auf der andere Seite. Ich habe auch an diese Stelle seitlich zwei mini kleine weiße Punkte gesehen. Sonst hat er keine schmerzen , nur ein bisschen wenn mann mit den Finger drüber geht. Unsere Zahnärztin hat gesagt noch abwarten und wenn nicht in einer Woche nicht weg geht machen wir Röntgenbild( was ich nicht so gerne möchte).
Ich habe eine Frage. Kann wirklich das vorkommen dass der Zahnfleisch so dick ist deswegen dass der neue Backenzahn kommt oder kommt auch vor dass sich da irgendwelcher tumor bilden kann( oder kommt das nicht oft bei kl Kindern vor). Ich mache mir richtige sorgen. Sonst ist er top fit.
Ach so letztens sagt der öffter das er kopfschmerzen hat, aber das dauert 2 min ubd isg vorbei. Kann das auch von Zahnen kommen?
Ach so der Zahnfleisch ist nur seitlich leicht gerötet sonst hat er gabz normale rosane Farbe.
Danke
Mfg

Zahnfleisch

Antwort von nils  -  22.09.2017
Das kann ziemlich lange dauern, bis der Backenzahn durchs Zahnfleisch durchbricht - sicher einige Wochen, wenn nicht sogar Monate.
Und ja, es ist total normal, dass das Zahnfleisch in diesem Bereich rot und geschwollen ist. Würd mir da keine Sorgen machen.

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Zahnfleisch

Antwort von Zwerg1511  -  29.09.2017
Auf die weißen Punkte würde ich aufpassen. Mein Sohn kämpfte auch mit einem Backenzahn und hatte einen weißen Punkt. Nach zwei Wochen bekam er starke Schmerzen. Das Röntgenbild zeigte, dass unter den Zähnen alles vereitert war. Zwei wurden gezogen und der weiße Punkt war am nächste Morgen weg, als der Eiter abgeflossen war.


Ins Forum ins Forum Vorschule  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.