Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Vorschule
  Beitrag aus dem Forum:   Vorschule


wie lange braucht ihr morgens?

Frage von anbeni  -  25.06.2010
wie lange braucht ihr bzw. eure kids morgens vom aufstehen bis zum verlassen des hauses?
mein sohn ist diesbezüglich ein absoluter trödel. wir brauchen mit frühstück über eine stunde morgens. aber, das nur mit anschieben. wenn es nach ihm ginge, bräuchten wir mindestens 2 stunden für das alles. ich hab ihm schon gesagt, daß er für die schule entweder schneller werden muss oder ich muss ihn schon um 6 uhr statt 6:30 wecken. er muss nämlich spätestens 7:20 aus dem haus, denn der schulweg ist gut eine halbe stunde.
es ist allerdings jetzt schon eine qual, ihn morgens aus dem bett zu bekommen. er ist zwar abends 19:30 im bett. aber bis er schläft ist es zwischen 20 und 21 uhr. morgens um 6 uhr wecken wird dann ne katastrophe.

wie läuft es bei euch morgens? bin mal gespannt auf eure antworten.

lg anja

wie lange braucht ihr morgens?

Antwort von SylviaD  -  25.06.2010
Also momentan wecke ich meine Tochter so ca. 6:45 Uhr. Dann hat sie noch 10 Minuten um im Bett etwas zu träumen. Danach Frühstück, waschen, anziehen etc. Wir verlassen das Haus um 7:45 Uhr.
Vor kurzem noch musste ich sie 6:05 Uhr im Kiga haben, da haben wir mit allem drum und dran 40 bis 45 Minuten gebraucht.

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

wie lange braucht ihr morgens?

Antwort von 3fachMama  -  25.06.2010
*lach

also ich bin morgens auch schier am verzweifeln.
ausser, es liegt was besonderes an. dann hüpft er aus dem bett.

ansonsten mach ich ihn morgens um 20 nach 6 wach, wenn ich die großen wecke.

allerdings muss ich dann mindestens noch 5 mal reingehn. um 7 ist aber schicht im schacht.
dann bekommt er "angedroht", dass er im schlafanzug zum kiga muss, wenn er jetzt nicht aufsteht.
das hilft meisstens. bis jetzt musste er noch nicht im schlafanzug gehn.

ich muss dazu sagen, dass wir zeitdruck haben, weil wir auf dem land wohnen, ich morgens kein auto hab, der kindergarten 2 orte weiter ist und der kigabus um 8 unten im dorf abfährt.

heute sind wir mit dem fahrrad gefahren. da hats mal wieder geklappt.

aber unser kleiner kommt jetzt auch in die vorschule (die ist auch 2 orte weiter weg).
ich glaub, da muss ich ihn um 5 wecken

wie lange braucht ihr morgens?

Antwort von mamavonJuMaLe  -  25.06.2010
Hallo,

mein Sohn (6) braucht seit einem halben Jahr, nur 20 Minuten dann steht der fertig vor der Tür und will los. Das Frühstück mache ich ihm bislang noch immer fertig während er sich anzieht. Mittlerweile brauche ich ihm im Bad auch nicht mehr sagen was er alles machen soll, und selbst an seine Brotdose denkt er mittlerweile.

Aber bis dahin, haben wir auch lange geübt so 1,5 Jahre, mußte ich auch immer anschieben und mithelfen das er endlich fertig wird. Da haben wir auch locker ne Stunde gebraucht.

LG

wie lange braucht ihr morgens?

Antwort von jacifelix  -  25.06.2010
Hallo , ich mache früh 2 Kinder fertig , sie stehen 5:25 auf , dann Toilette , Katzenwäsche , Zähne putzen , etwas kleines Essen und um 5:45 sitzen beide angeschnallt im Auto , klappt sehr gut seit 3 Jahren und es darf nichts großes dazwischen kommen .....
LG

wie lange braucht ihr morgens?

Antwort von Mobekka  -  25.06.2010
Meine Kinder wecke ich um 6.30 Uhr, um 8.00 möchte ich sie im KiGa haben (muss aber nicht unbedingt sein und es klappt auch nur selten punkt 8.00, meistens 5 oder 10 Minuten später).

Ich bin um 6.30 Uhr schon fix und fertig mit mir und putze ihnen dann gleich die Zähne und helfe, wenn es nochwas zu helfen gibt.
Danach kommt mein allmorgendlicher Spruch: Wenn Ihr frühstücken wollt, dann müsst Ihr Euch anziehen. Es ist Eure Entscheidung, ob Ihr zu Hause oder im KiGa frühstücken wollt. Wer nicht angezogen ist bis dann und dann, der bekommt auch nix mehr.
Dann mache ich die KiGa-Taschen fertig und los geht´s.

Ich beneide manchmal die Leute, die es wirklich packen, ihr Kind in einer halben Std. oder Stunde aus dem Haus zu bekommen.

Ich selber bin früher um 7.00 Uhr aufgestanden (war auch ein Morgenmuffel) und war trotzdem immer um 8.00 Uhr in der Schule. Ich hab´ schon Panik davor, wenn die Schule anfängt. Da muss ich die beiden bestimmt noch früher wecken.

LG

wie lange braucht ihr morgens?

Antwort von coryta  -  25.06.2010
um halb sechs aufstehen?! Da dreh selbst ich mich noch mal um. Aber was muss das muss

Ich steh um kurz nach sechs auf und mach mich fertig. Entweder meine Kids sind dann schon wach oder stehen mit mir auf. Spätestens wecken ist aber um Viertel vor 7.
Jetzt wenn ich sie zum Kiga fahre, müssen wir um 20 nach Sieben unten sein um um halb acht da zu sein. Das letzte Kiga-Jahr hab ich extra ab halb acht gebucht, damit wir ein Jahr Zeit haben uns daran zu gewöhnen. Der Bus fährt um kurz vor halb acht (zur Schule).
Sonst ist es oft passiert, dass wir erst um acht oder sogar nach acht da waren. Jetzt fällt hoffentlich die Umstellung nicht so schwer.
Gruß
coryta

wie lange braucht ihr morgens?

Antwort von Fröschli  -  25.06.2010
Meiner ist auch bummelig und steht ungern auf- zumindest unter der Woche.
Ich wecke ihn spätestens 6.45 Katzenwäsche, Zähneputzen, anziehen, und spätestens 7.10 müssen wir los.
Er frühstückt dann bei meiner Schwester, die ihn in den Kiga bringt. Wird weiter so laufen, weil es hier keine Frühbetreuung gibt.

Bevor er den Kiga gewechselt hat, mussten wir auch um 6Uhr los, ich brachte ihn zu meiner Schwester und fuhr dann mit Bus und Bahn zur Arbeit, das war das Grauen, wir waren auch frühestens um 17Uhr zu Haus. Das ging auch, aber es war eine grausige Zeit, weil für Verabredungen oder andere schöne Sachen die zeit fehlte.

LG
Becky


Ins Forum ins Forum Vorschule  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.