Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Vorschule
  Beitrag aus dem Forum:   Vorschule


Schuluntersuchung, was ist wenn er nicht besteht?

Frage von leon_03  -  22.02.2010
Hallo,

Mein Sohn ist 6 und soll dieses Jahr eingeschult werden, nun frage ich mich was ist wenn er diese Untersuchung nicht besteht?

Das Problem ist nämlich dass das er vom Kopf her sehr weit ist, wir hatten im vorigen Jahr eine Untersuchung beim Gesundheitsamt, da der alte KIGA ihn in die Frühförderung haben wollte.

Naja die Untersuchung bzw. waren es nur Tests, motorisch und unter anderem Dinge auf Bildern benennen, hat er total versemmelt, aber mit purer Absicht. Ich war dabei und er hat bewusst zum Clown Mädchen gesagt und eine Katze als Hund bezeichnet usw. Also er hat sich wirklich einen Spaß draus gemacht, alles was geht Falsch zu machen. Er sollte auf einer Linie balancieren und ist hin und her drauf rumgehüpft usw.

Ich befürchte das er das bei der Schuluntersuchung im April wieder machen wird.

Nach diesem Test hat er dann tatsächlich Frühförderung bekommen, nach einiger Zeit hatte er die Dame die dann immer kam aber gut kennengelernt und dann hat sie auch erkannt, dass es gar nicht nötig wäre für ihn.

Er ist wie gesagt vom Kopf her sehr weit, er saugt wissen einfach so auf und rechnet Zahlenraum 1-100 Fehlerfrei (addition, subthraktion, multiplikatzion), auch schon gerne weiter, zahlen sind seine welt. Lesen kann er noch nicht, aber buchstabiertes aufschreiben (am lesen hindert ihn das gelernte Alphabet, er spricht es halt wie wir und nicht so wie es eben in der ersten klasse gelernt wird, sind aber am üben)

Sportlich ist er überhaupt nicht, da besteht einfach kein Interesse seinerseits, Laufrad ging gar nicht und Fahrrad ohne Stützräder schmeißt er immer wieder in die Ecke, auch rennen ist nicht sein Ding. Außerdem ist er ein sehr emotionaler Mensch, aber hindert das eventuell wirklich an der Einschulung? Ich habe ihn deswegen extra nicht schon letztes Jahr als Kann Kind angemeldet, aber ich befürchte halt schon jetzt das er kopfmäßig unterfordert sein wird und dadurch eben auch nicht konzentriert am Unterricht teilnimmt, das würde ja noch schlimmer werden, wenn er nun nicht zur Schule käme.

Schuluntersuchung, was ist wenn er nicht besteht?

Antwort von Julie  -  22.02.2010
kommt immer drauf an, wo ihr wohnt.
In manchen Ländern gibt es Zurückstellungen und "Schulkindergärten", in anderen nicht.
Aber glaube mal, dass er nicht der einzige ist, der bei der Schuluntersuchung "rumzickt".

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Schuluntersuchung, was ist wenn er nicht besteht?

Antwort von leon_03  -  22.02.2010
Schleswig-Holstein, Vorschule gibt es hier leider seit Jahren gar nicht mehr, sonst hätte ich ihn da auf jeden Fall letztes Jahr angemeldet, denke das wäre genau das richtige gewesen um sich auch an den Schulalltag zu gewöhnen und man hätte die derzeitige Unterforderung in der Kita vermieden.

Er ist halt auch sehr hampelig, wenn er sich nicht konzentriert und naja das brauch man wohl auch keinem sagen, dass die konzentration gleich null ist, wenn man sich langweilt.

Schuluntersuchung, was ist wenn er nicht besteht?

Antwort von Julie  -  22.02.2010
in SH kenne ich mich aus.
Aber wenn ihr keine Schulkindergärten mehr habt, "muss" er ja irgendwie in die Schule und dort gefördert werden ......
In NRW gibt es auch keine Schulkindergärten mehr, aber da wäre ein Kann-Kind sowieso nie reingekommen - die waren nur für schulPFLICHTIGE kinder, die noch nicht schulREIF waren ..
Was sagt der Kinderarzt ?
Was ist mit Ergotherapie ? (Die Motorik klingt nicht gerade hitverdächtig).
Motopädisches Turnen ?
Da kannste bis zur Einschulung noch einiges managen - und der Arzt bei der Untersuchung wird dir auch noch Tipps geben können .....

Schuluntersuchung, was ist wenn er nicht besteht?

Antwort von i n g a  -  23.02.2010
... ist es nicht weiter tragisch, da in diesem Schuljahr noch alle Kinder eingeschult werden, die schulpflichtig sind.

lg
inga


Ins Forum ins Forum Vorschule  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.