Startseite Forenarchiv September 2019 Mütter

Baden

Frage von Claudia1987 - 04.10.2019

Hallöchen
Wem von euch wurde auch vom Arzt in der Klinik gesagt, das ihr während dem Wochenfluss nicht baden dürft?
Habe so Lust auf ein warmes Bad und habe aus Neugierde mal gegoogelt warum man das nicht tun sollte.
Anscheinend richtet es sich eher an die stillenden Mütter damit keine Keime an die Wunden Brustwarzen kommen. Da ich nicht stille und meine kleine am Sonntag 3 Wochen alt wird, könnte ich es also wagen in die Wanne zu hüpfen?
Dachte eigentlich immer, man dürfte nicht baden, weil man ja innerlich eine "wunde" hat die erst einmal abheilen müsste.
Geht ihr Baden?

Re: Baden

Antwort von Anivia - 04.10.2019

Mir wurde das in der Klinik auch von der Ärztin gesagt und das ich 2 verschiedene Handtücher zum abteocknen nach dem duschen benutzen soll (Ich stille aber keine Wunden Brustwarzen)
Werde mit dem baden noch warten obwohl ich auch richtig Lust drauf habe

Re: Baden

Antwort von HeyDu! - 04.10.2019

6 bis 8 Wochen solle ich nicht baden und nur duschen. Horror für mich, denn wir gehen sonst täglich baden. Ich war also 5 Tage nach der Geburt wieder in der Wanne. Hilft auch der Wundheilung meines Schnittes. Bade in Tannolact. Lasse die Brust draußen. Stille und habe keinerlei Probleme. Wärme hilft ja auch den Wochenfluss anzukurbeln.

Frohes Baden :-)

Re: Baden

Antwort von Claudia1987 - 04.10.2019

Das mit den zwei Handtüchern hat mir niemand gesagt gehabt

Re: Baden

Antwort von Anivia - 04.10.2019

Aber du stillst ja auch nicht vielleicht wurde es dir deswegen nicht gesagt

Re: Baden

Antwort von 11Janina11 - 05.10.2019

Ist bei mir genauso, habe regelmäßig Sitzbäder für die Geburtsverletzungen gemacht, Brust bleibt aus dem Wasser raus...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum September 2019 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.